Wolfgang Simlinger Tips Redaktion Wolfgang Simlinger, 29.09.2022 14:41 Uhr

ASTEN. Die Radsaison der Astner Pensionisten ist vorbei. Ab sofort sind die“ Mittwochwanderer“ wieder aktiv.

Jeden Mittwoch wird um 14.00 Uhr an der Kreuzung Fischinger Hauptstraße/Eichenstraße gestartet und ungefähr eine Stunde marschiert. Der gemütliche Ausklang findet im Seniorenclub der Marktgemeinde Asten statt.

Kommentar verfassen



Goldregen für heimische Landjugend bei Projektprämierung

OÖ/LINZ-LAND. Das „Best Of“ – eines der Highlights im Landjugendjahr konnte heuer erstmals wieder in Präsenz abgehalten werden. Es wurden die besten Projekte Österreichs gekürt und auch die Landjugend ...

Nikolausumzug und Krampusmasken-Basteln für Kinder in Enns

ENNS. Am 6. Dezember zieht der Nikolaus mit seinen Begleitern von der Linzer Straße auf den Ennser Hauptplatz. Zuvor, am 3. Dezember lädt die „Wamperl Pass“ Kinder ein, eigene Krampusmasken zu basteln. ...

Adventwanderung des Alpenvereins Neugablonz-Enns

ENNS. Am Samstag, 26. November, nahmen 23 Personen vom Alpenverein Neugablonz-Enns an einer klimaschonenden Adventwanderung teil.

Besuchbarer Adventkalender im „Westwinkel“

ENNSDORF. Der Verein „westwinkel“ veranstaltet im Dezember einen besuchbaren Adventkalender. Dabei können 24 Betriebe im gesamten „Westwinkel“ entdeckt werden.

Astna Gfrasta sorgten für Stimmung am Adventmarkt in Asten

ASTEN. Am ersten Adventsamstag waren die Astna Gfrasta nach der Coronapause wieder mit ihrem Stand am Adventmarkt Asten vertreten. Neben dem Verkauf von Tombolalosen konnten sie auch einiges an Material ...

VCV-Damen liefern Cupüberraschung

ST. VALENTIN. Die Damen des ATSV St. Valentin legten beim Oberösterreichischen Volleyballcup gleich mächtig los.

SPÖ präsentierte Ideen für das Land

ST. VALENTIN. LH-Stv. Franz Schnabl, Landesparteivorsitzender der SPÖ NÖ und LAbg. Kerstin Suchan-Mayr, Spitzenkandidatin des Bezirks Amstetten für die Landtagswahl und LR Ulrike Königsberger-Ludwig, ...

Pilotprojekt „Girls in Politics“

ST. VALENTIN. Schülerinnen, die am Pilotprojekt „Girls in Politics“ teilgenommen hatten, erhielten von Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr (SPÖ) ein Teilnahmezertifikat.