AWN TV Enns beendet Saison auf Rang vier

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 11.02.2019 08:41 Uhr

ENNS. Nach dem schlechten Start in die Rückrunde und dem etwas unglücklichen Verlauf der Meisterschaft konnten sich der AWN TV Enns in der letzten Runde nicht mehr aus eigener Kraft für das „Final3“ qualifizieren.

Trotzdem nahm man sich vor, die Hallenmeisterschaft mit einer guten Leistung zu beenden. Das allerdings gelang nur teilweise. Im ersten Spiel der letzten Runde trafen Enns auf TUS Kremsmünster, den fünften der Tabelle. „Wir starteten selbstbewusst in die Partie, Kremsmünster fand beim Service kein Loch in unserer Abwehr, wodurch wir mit unserem starken Angriffsspiel immer wieder punkten konnten. Satz eins und zwei waren eine klare Sache, erst im dritten Satz konnte unser Gegner das Spiel offen halten, wir hatten aber mit 11:8 und 3:0 das bessere Ende“, resümiert Kurt Gürtler die erste Partie.

Vierter Tabellenrang

Im zweite Spiel gegen U. Compact Freistadt lief dann gar nichts mehr zusammen – der AWN TV Enns ging gegen eine stark spielende Freistädter Mannschaft mit 0:3 unter. Das letzte Spiel änderte an der Platzierung nichts mehr. Es blieb beim vierten Tabellenrang und somit dem besten Ergebnis in der Vereinsgeschichte.

Nächste Chance

„Wir blicken mit einem weinenden Auge auf die leichtsinnig vergebene Chance einer “Final3„-Teilnahme. Letztendlich hat uns eine schlechte Runde nach Weihnachten um die Lorbeeren für unsere Arbeit gebracht. Nicht verzagen, in der Frühjahrsmeisterschaft haben wir die nächste Chance. Vielleicht haben wir dann das entsprechende Quäntchen Glück, um ganz vorne mitzuspielen“, so Co-Trainer der Ennser Mannschaft, Klaus Derndorfer.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Schwerer Verkehrsunfall in Niederneukirchen: Landwirt kippte mit Traktor um

NIEDERNEUKIRCHEN. Am 19. Juli gegen 23 Uhr kippte ein Landwirt auf der Niederneukirchenstraße in der Ortschaft Obergrünbrunn mit seinem Traktorgespann um, die Ladung verteilte sich über ...

Ausstellung in Magdeburg mit Leihgabe aus Enns

ENNS/MAGDEBURG. Ein wesentliches Schaustück der Ausstellung im kulturhistorischen Museum in Magdeburg zum Thema „Faszination Stadt“, die am 1. September eröffnet wird, kommt aus den ...

Mit dem Ennser Alpenverein in die kühlen Berge

ENNS. Sonniges Wanderwetter, kühle Morgenstunden am Berg, angenehmer Bergwind und erfrischende Gebirgsbäche – davon träumen viele, der Ennser Alpenverein macht's möglich mit einem ...

ATSV Sommer-Kinder-Turnen im Turnsaal der Volksschule Langenhart

ST. VALENTIN. Der ATSV St. Valentin lädt jeden Donnerstag in den Ferien ab 9 Uhr zum Kinderturnen für Kinder ab dem ersten Lebensjahr (mit Begleitperson) in die Volksschule Langenhart.

Spiel und Spaß gibt es für Familien im Gewäxhaus

ENNSDORF. Das Kinder- und Familienfest der JVP Ennsdorf findet am 28. Juli im Gewäxhaus in Ennsdorf statt.

Friedensorganisation Preisverleihung der Europäischen Friedensrose erstmals in Asten

ASTEN. Um die Friedensorganisation „Europäische Friedensrose Waldhausen“ bekannter zu machen, findet die Friedensrosenverleihung heuer zum ersten Mal auswärts, in Asten, statt.

Enns wird wieder zum Wilden Westen

ENNS. Das legendäre Ennser Countryfest, das seit Jahren als größtes Country Open Air Österreichs bei freiem Eintritt bis weit über unsere Grenzen bekannt ist, findet heuer ...

Klassenfotos gesucht: Mauthausenkomitee Enns bittet Bevölkerung um Hilfe

ENNS. Das Mauthausenkomitee Enns ist auf der Suche nach Klassenfotos der Mädchenvolksschule Enns aus den 30er Jahren.