Wögerbauer und Curic unterschreiben beim Ennser Sportklub

Hits: 321
(v.l.) Bernd Wögerbauer, Sportlicher Leiter Stefan Kronberger und Luka Curic Foto: Johann Trauner
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 21.11.2020 10:55 Uhr

ENNS. Der Ennser Sportklub nutzt die sportfreie Zeit für Verbesserungen an der Infrastruktur und zur Verstärkung des Kaders.

Für das Trainingsnebenfeld wurden zwei neue Fluter installiert, um die Trainingsmöglichkeiten für den Nachwuchs zu verbessern. Der Trainingsplatz wurde noch einmal komplett neu besamt und gedüngt. Die Ausschank bei der Tribüne wird erneuert und soll bis Mai 2021 fertig sein.

Hallentrophy teilweise abgesagt

Die ersten drei Turnierwochenden der Ennser Hallentrophy wurden abgesagt. Auch das ESK-Punschstandl am Hauptplatz fällt aus. „Wir hoffen wie andere Vereine auf Unterstützungsleistungen, sonst könnte es finanziell eng werden“, sagt ESK-Obmann Johann Trauner. Das zur Feier des 90 Jahr-Jubiläums geplante Spiel gegen den LASK, das 2021 stattfinden soll, könnte eventuell erneut verschoben werden.

Drei Neuverpflichtungen

Neu im Kader sind die Ennser Luka Curic und Bernd Wögerbauer. Ein weiterer Offensiv-Spieler, der noch nicht bekannt gegeben wird, hat ebenfalls schon unterschrieben. Im Frühjahr stehen noch drei Nachtragspartien aus der Herbstsaison an. Der ESK bestreitet sein erstes Spiel am 6. März auswärts gegen Garsten. „Wir sollten aus den drei Partien vier bis sechs Punkte holen, sonst kommen wir in Zugzwang“, meint Trauner. Denn: Sollte die Saison im Frühjahr wieder abgebrochen werden, zählt die Herbsttabelle, in der der ESK mit derzeit sieben Punkten auf Rang 12 steht.

Kommentar verfassen



Naturkosmetik bietet schier unbegrenzte Möglichkeiten

ST. FLORIAN. Vor fünf Jahren gründete die gebürtige Mühlviertlerin Iris Lehner in St. Florian das Unternehmen „Goldglocke – Naturkosmetik.Workshops. Rohstoffe“. Im Interview erzählt die Unternehmerin ...

TheMostCompany vertreibt mit dem Sommerhit „Rio“ den Corona-Blues

MOSTVIERTEL. Die Brass-Popper „TheMostCompany“ veröffentlichen am 21. Mai ihre neue Single „Rio“. Mit heißen Rhythmen und brasilianischen Trommeln hat der Song das Potenzial zum Sommerhit.

Schnelltest-Abholstation für Betriebe in Uno Shopping Center eingerichtet

BEZIRK LINZ-LAND. Wenn ab 19. Mai endlich wieder Gastronomie, Hotellerie und viele Betriebe wie Fitness-Studios oder körpernahe Dienstleister öffnen können, dann müssen ihre Besucher und Gäste getestet, ...

Beachvolleyballplatz wieder auf Schuss

ERNSTHOFEN. Um wieder richtig durchstarten zu können wurde von der SPÖ Ernsthofen mit tatkräftiger Hilfe der Beach-Tennis-Abteilung des Tischtennisverein Ernsthofen der Beachvolleyballplatz wieder auf ...

AWN TV Enns verliert klar gegen Meister Tigers Vöcklabruck

ENNS. Die Ennser Faustballer hatten sich gegen Tigers Vöcklabruck ein Spiel auf Augenhöhe vorgenommen, doch oft kommt es anders als man denkt.

Der Alpenverein freut sich, dass das Vereinsleben wieder ermöglicht wird

ENNS. Mit den Öffnungen am 19. Mai ist auch wieder ein Vereinsleben möglich. Der Ennser Alpenverein starten wieder in die Sommer- und Herbstsaison 2021.

Bücherübergabe an Kindergärten

ST. FLORIAN. Die SPÖ Frauen Linz-Land ermöglichten es, dass alle Kindergärten im Bezirk die pädagogisch wertvollen Bücher „Mein unsichtbarer Gartenzaun“ von Autorin Michaela Datscher erhalten ...

Trend in Forstwirtschaft geht hin zu Mischbeständen und Laubhölzern

ST. FLORIAN. In der HLBLA St. Florian sprachen Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP), Landesforstdirektorin Elfriede Moser und Silvio Schüler vom Institut für Waldwachstum, Waldbau und Genetik (Bundesforschungszentrum ...