Snooop: die Plattform für Besucher, Handel, Tourismus und Vereine

Snooop: die Plattform für Besucher, Handel, Tourismus und Vereine

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 15.04.2019 13:24 Uhr

ENNS. Schon lange ist die schnelle, digitale Suche nicht mehr wegzudenken. Mit Snooop schafft die Firma Digital City Solutions eine Plattform für Städte und zeigt – zentral und übersichtlich –, was die Städte alles bieten.

„Nach mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Digitalisierung und der Präsentation von Städten hat die Digital City Solutions aus Enns eine Plattform erstellt, auf der sich Städte mit all deren lokalen Betrieben, Gastronomie, bis hin zu den Vereinen auf ihrer Stadtplattform auf Snooop zentral und übersichtlich präsentieren können. Dabei setzen die Städte und die Betriebe auf ein ausgereiftes Konzept und können sich unkompliziert anmelden und gemeinsam ihre 'Digital-City-Präsenz' aufbauen“, so Firmengründer Mario Stangl.

Weltweite Plattform

Neben den statischen Informationen wie Adressdaten, oder Öffnungszeiten, können alle eigenständig ihre Inhalte verwalten und Neuigkeiten posten. Damit sehen Bewohner und Besucher der Stadt alle aktuellen News und Infos auf ihrer Stadtplattform und können die Stadt auf eine völlig neue Art kennenlernen und erleben. Snooop sammelt dabei nicht nur die Highlights einer Stadt, sondern verbindet auch die Städte untereinander und bildet damit eine weltweite Plattform für Städte.

Enns Erleben

Enns war die Pilotstadt und kann mit ihrer Stadtplattform „Enns Erleben“ bereits große Erfolge verzeichnen. Dort präsentiert das Stadtmarketing, der lokale Handel und Tourismus alles, was die Stadt ausmacht, und zwar auf einem Blick. Aktuell folgen wöchentlich neue Städte aus ganz Österreich, die sich auf www.snooop.net anmelden und ihre Stadtplattform aufbauen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






TTI Group verlängert als Hauptsponsor bei Union St. Florian

TTI Group verlängert als Hauptsponsor bei Union St. Florian

ST. FLORIAN. Die Firma TTI Group mit Firmensitz in St. Florian verlängerte ihren Sponsorvertrag als Hauptsponsor der Union TTI St. Florian. weiterlesen »

Nach Auseinandersetzung in Niederneukirchen wurden zwei Jugendliche brutal zusammengeschlagen

Nach Auseinandersetzung in Niederneukirchen wurden zwei Jugendliche brutal zusammengeschlagen

ENNS/NIEDERNEUKIRCHEN. Ein 18-Jähriger und ein 17-Jähriger, beide aus Steyr, begaben sich vergangenes Wochenende mit Freunden in den Bezirk Linz-Land, um eine vorangegangene Auseinandersetzung ... weiterlesen »

Sensationsfund: Zwei neue Fragmente der Riesenbibel von St. Florian entdeckt

Sensationsfund: Zwei neue Fragmente der Riesenbibel von St. Florian entdeckt

ST. FLORIAN. Bei der großen Abstaubaktion im Sommer 2018 führte Stiftsbibliothekar Friedrich Buchmayr mit dem Kleriker Clemens Kafka Reinigungs- und Ordnungsarbeiten im Archiv und in der ... weiterlesen »

Ennserin feiert 100. Geburtstag

Ennserin feiert 100. Geburtstag

ENNS. In voller geistiger und körperlicher Frische feierte kürzlich Katharina Mayrhofer, Altbäuerin am Kaltenleitner-Gut, die Vollendung ihres 100. Lebensjahres. weiterlesen »

Fischerfest des Ennser Fischereivereins

Fischerfest des Ennser Fischereivereins

ENNS. Eine der mittlerweile traditionellsten Veranstaltungen geht am Samstag, 13. Juli, ab 10 Uhr auf dem Gelände des Ennser Fischereivereins in Enghagen am Tabor nahe der Radfähre über ... weiterlesen »

Suchan-Mayr: Kinderbetreuung findet endlich Gehör der Mehrheitsfraktion

Suchan-Mayr: "Kinderbetreuung findet endlich Gehör der Mehrheitsfraktion"

ST. VALENTIN. Im Zuge der Budgetdebatte im NÖ Landtag nahm die Familiensprecherin der SPÖ NÖ, Landtagsabgeordnete Kerstin Suchan-Mayr zum Tagesordnungspunkt der Kindergärten und ... weiterlesen »

EV Group  investiert 30 Millionen Euro

EV Group investiert 30 Millionen Euro

ST. FLORIAN. EV Group (EVG), ist einer der größten Arbeitgeber des Bezirkes Schärding und führender Entwickler und Hersteller von Anlagen für Waferbonding- und Lithographieanwendungen ... weiterlesen »

Neues Erscheinungsbild für die Marke Ennsdorf

Neues Erscheinungsbild für die "Marke Ennsdorf"

ENNSDORF. Bürgermeister Daniel Lachmayr (SPÖ) präsentiert das neue Logo von Ennsdorf. Mit dem Slogan einfach meins will sich die Gemeinde als bürgernah und modern positionieren. Das ... weiterlesen »


Wir trauern