Samstag 13. Juli 2024
KW 28


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

SPÖ-Frauen St. Valentin: Kleidermarkt erzielt 500 Euro für wohltätige Zwecke

Maya Lauren Matschek, 24.06.2024 11:40

ST. VALENTIN. Um einen Beitrag gegen Ressourcenverschwendung und Fast-Fashion zu leisten, veranstalten die Frauen der SPÖ St. Valentin alljährlich einen Kleidermarkt für wohltätige Zwecke. Dank zahlreicher Besucher und großzügiger Kleiderspenden konnten dieses Jahr 500 Euro gesammelt werden. Diese sollen Frauen und Kindern in finanzieller Not zugute kommen.

Der Kleidermarkt für wohltätige Zwecke der SPÖ-Frauen St. Valentin erzielte heuer 500 Euro. (Foto: SPÖ-Frauen St. Valentin)
Der Kleidermarkt für wohltätige Zwecke der SPÖ-Frauen St. Valentin erzielte heuer 500 Euro. (Foto: SPÖ-Frauen St. Valentin)

Der diesjährige Kleidermarkt der SPÖ-Frauen St. Valentin, der sich für nachhaltige Mode und wohltätige Zwecke einsetzt, war für die Veranstalter ein voller Erfolg. Am Samstag, 15. Juni, von 8 bis 15 Uhr, hatten Besucher die Möglichkeit, Second-Hand-Kleidungsstücke für Frauen und Kinder zu ergattern.

Nachhaltige Mode und gemeinnütziges Engagement

Kleidermärkte wie diese leisten einen wichtigen Beitrag gegen die Ressourcenverschwendung und Fast-Fashion. Gleichzeitig hilft der diesjährige Erlös von 500 Euro Frauen und Kindern in finanzieller Not.

„Die SPÖ-Frauen St. Valentin bedanken sich herzlich bei allen, die zum Erfolg des Kleidermarktes beigetragen haben – sei es durch Kleiderspenden, 'Einkäufe' oder ehrenamtliche Hilfe. Der Kleidermarkt der SPÖ-Frauen hat erneut gezeigt, wie nachhaltige Mode und gemeinnütziges Engagement Hand in Hand gehen können“, bedanken sich die Veranstalter bei allen Mitwirkenden.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden