Junger Esternberger sammelt über 5.200 Euro für Kinderkrebsforschung

Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 24.06.2019 11:44 Uhr

ESTERNBERG. Lukas Himsl aus Esternberg organisierte ein Bierkistenrennen zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung. Insgesamt waren 280 Teilnehmer am Start, mit den Zuschauern also etwa 400 Leute vor Ort

Nach einer Stunde ging das erste Team, der Tischtennisverein Schardenberg als Sieger über die Ziellinie. Insgesamt wurden über diese außergewöhnliche Veranstaltung 5.234,80 Euro für die St. Anna Kinderkrebsforschung gesammelt. „Nächstes Jahr wird es den Lauf vermutlich wieder geben, allerdings haben wir dann ein Ziel von 8.000 bis 10.000 Euro“, freut sich Lukas Himsl über den Erfolg der Veranstaltung und blickt mit Optimismus auf das nächste Jahr.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Auszeichnung für Zeller Musiker

ZELL. Unter dem Motto „Mitanond im söb“n Gwond„ fand kürzlich das Bezirksmusikfest des Bezirks Schärding, welches von der Trachtenmusikkapelle St. Roman-Esternberg ausgetragen wurde, ...

110 neue Unternehmen

BEZIRK SCHÄRDING. Im ersten Halbjahr des heurigen Jahres wurden im Bezirk Schärding 110 neue Unternehmen gegründet. 

Doppelter Titelgewinn für Michael Slaby

ANDORF. Eine große Talentprobe legte der Andorfer Nachwuchs-Tennisspieler Michael Slaby beim ÖTV-Jugendturnier in Hartberg (Steiermark) ab.   

Rockiger Frühschoppen im Schlosspark

SCHÄRDING. Das Café Monroe & Bar Shameless laden am Sonntag, 11. August, ab 10 Uhr zum Frühschoppen in den Schärdinger Schlosspark ein. 

Oldtimerbesuch beim Burgus in Oberranna

ENGELHARTSZELL. Über 20 Oldtimer der Marke TATRA, die langsam aber sicher auf den 100er zugehen, besuchten mit ihren stolzen Besitzern den best-erhaltenen Römerbau in Oberösterreich, den ...

3. Platz für Walter Ablinger beim Handbike-Europacup in Italien

Walter Ablinger befindet sich weiter in Topform. Beim Europacuprennen in Dueville in der Nähe von Vincenza hat der Innviertler Handbiker im Einzelzeitfahren den 3. Platz belegt. Der Innviertler musste ...

Hemd von 17-jährigem Partygast fing Feuer

ST. AEGIDI. Auf bislang unbekannter Ursache fing das Hemd eines 17-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen am 20. Juli gegen 12.20 Uhr auf einer Privatparty plötzlich Feuer.

Waldkirchner Ferienspaß mit dem Ferienpass

WALDKIRCHEN/WESEN. Zu Ferienbeginn gab es in Waldkirchen wieder den beliebten Ferienpass. Der Obmann des Familienausschusses Christian Haider und seine Kollegin Andrea Adlesgruber übergaben den von ...