Von der Großübung zum echten Feuerwehreinsatz auf der B125: PKW fing während der Fahrt Feuer

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 28.09.2019 09:10 Uhr

NEUMARKT IM MÜHLKREIS. Einem PKW-Lenker ist es zu verdanken, dass ein Fahrzeugbrand am 27. September um 21.15 Uhr auf der B125 für eine 26-Jährige ohne Verletzungen endete; der Motorbereich des Wagens brannte jedoch völlig aus.

Der Zeuge bemerkte beim Kreisverkehr Neumarkt, dass beim PKW der 26-Jährigen Flammen aus dem Motorraum schlugen. Er machte die Lenkerin darauf aufmerksam, woraufhin sie anhalten und unverletzt aussteigen konnte. Innerhalb kurzer Zeit stand der Motorbereich in Vollbrand.

Vergessener Handschuh im Motorraum möglicherweise Brandursache

Die Feuerwehr, die zufällig zeitgleich auf der gesperrten S10 eine Großübung durchführte, war rasch zu Stelle. Am PKW entstand Totalschaden, die 26-Jährige erlitt einen Schock und musste von Rettungskräften betreut werden. Ein beim am selben Tag durchgeführten Service im Motorraum vergessener Handschuh hatte möglicherweise den Brand ausgelöst, derzeit werden noch weitere Ermittlungen durchgeführt.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Jugendball mit „Cartoon“

BAD ZELL. Die Katholische Jugend Bad Zell lädt am Samstag, 26. Oktober, um 20.30 Uhr, zum Jugendball in die Arena Bad Zell ein. 

Nach Messerattacke in Wullowitz: Zweites Opfer (32) verstorben

BEZIRK FREISTADT. Traurige Nachrichten erreichen die Redaktion: Der 32-jährige Flüchtlingsbetreuer ist vier Tage nach der Messerattacke in Wullowitz heute, am 18. Oktober, verstorben.

SPÖ Kefermarkt wehrt sich gegen Umwidmungspläne entlang der Feldaist - ÖVP kalmiert

KEFERMARKT. Ein mit ÖVP-Mehrheit gefasster Gemeinderatsbeschluss für die Einleitung einer Umwidmung an der Feldaist erzürnt die Kefermarkter SPÖ. Bürgermeister Herbert Brandstötter ...

Dämmerschoppen mit Jungemusikern

HIRSCHBACH. Beim Wirtshausmusi-Dämmerschoppen am Sonntag, 20. Oktober von 16 bis 18 Uhr beim KräuterWirt Dunzinger sorgen vier junge Musiker für gute Unterhaltung. 

„Ein Dorf erklingt“

SANDL. Der Musikverein lädt am Samstag, 19. Oktober, um 20 Uhr im Atrium des Gemeindezentrums zum Herbstkonzert unter dem Motto „Ein Dorf erklingt“ ein.

Kindersachen-Flohmarkt

NEUMARKT. Der Kindersachen-Flohmarkt der Spiegel-Spielgruppen Zappelmäuse findet am Sonntag, 20. Oktober von 8 bis 12 Uhr im Pfarrheim in Neumarkt statt. 

Auszeichnung für junge Friseurin

RAINBACH. Verena Auer aus Rainbach wurde von Landeshauptmann Thomas Stelzer für ihre ausgezeichnete Lehrabschluss-Prüfung geehrt. 

Schüler aus St. Leonhard wurden ausgezeichnet

ST. LEONHARD. Schüler der Neuen Mittelschule St. Leonhard wurden für gelungene Gesundheits-Prävention vom Gesundheitsdienstleister Proges ausgezeichnet.