Von der Großübung zum echten Feuerwehreinsatz auf der B125: PKW fing während der Fahrt Feuer

Hits: 931
Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 28.09.2019 09:10 Uhr

NEUMARKT IM MÜHLKREIS. Einem PKW-Lenker ist es zu verdanken, dass ein Fahrzeugbrand am 27. September um 21.15 Uhr auf der B125 für eine 26-Jährige ohne Verletzungen endete; der Motorbereich des Wagens brannte jedoch völlig aus.

Der Zeuge bemerkte beim Kreisverkehr Neumarkt, dass beim PKW der 26-Jährigen Flammen aus dem Motorraum schlugen. Er machte die Lenkerin darauf aufmerksam, woraufhin sie anhalten und unverletzt aussteigen konnte. Innerhalb kurzer Zeit stand der Motorbereich in Vollbrand.

Vergessener Handschuh im Motorraum möglicherweise Brandursache

Die Feuerwehr, die zufällig zeitgleich auf der gesperrten S10 eine Großübung durchführte, war rasch zu Stelle. Am PKW entstand Totalschaden, die 26-Jährige erlitt einen Schock und musste von Rettungskräften betreut werden. Ein beim am selben Tag durchgeführten Service im Motorraum vergessener Handschuh hatte möglicherweise den Brand ausgelöst, derzeit werden noch weitere Ermittlungen durchgeführt.

 

Kommentar verfassen



Waldburger Faustballer steigen in die 1. Bundesliga auf

WALDBURG. Die Faustballer der Union Waldburg steigen zum dritten mal in die 1. Bundesliga auf.

Schatzfund in Rainbach

RAINBACH. In der Gemeinde Rainbach wurde Mitte Februar 2021 im Zuge von Bauarbeiten ein Schatzfund - 6.000 Silbermünzen - gefunden.

Kriegsende in Pregarten: Wie ein Buch den Mantel des Schweigens lüften soll

PREGARTEN. Was ist passiert in den letzten Monaten des zweiten Weltkriegs in Pregarten? In der Zeit, die höchstens noch in den Köpfen der verbliebenen Zeitzeugen und in verstaubten Gemeindearchiven ...

Roman Gutenthaler im Team Austria der weltweit besten Fotografen

LASBERG/GUTAU. Wie schon vor zwei Jahren ist der Lasberger Fotograf Roman Gutenthaler, Betreiber eines Fotostudios in Gutau, für den World Photographic Cup 2022 nominiert. Dieser Bewerb, veranstaltet ...

Stiller Protest beim Klinikum: „Nicht noch ein Corona-Winter“

FREISTADT. „Wir sind am Limit!“, „Nicht noch ein Corona-Winter!“, „Zurück zur Normalität!“, „Wir krempeln die Ärmel hoch! Du auch?“ - Das Klinikum Freistadt beteiligt sich ...

Mandelernte im Mühlviertel

KEFERMARKT. Mitten im Mühlviertel geht seit vielen Jahren etwas vor sich, das niemand für möglich halten würden: Christian Weinbörmayr erntet Mandeln.

Erster Bürgerlisten-Ortschef: Roland Gaffl (FÜRKW) angelobt

KÖNIGSWIESEN. „Vom Wahlergebnis bin ich immer noch gerührt“, ließ Roland Gaffl (Bürgerliste FÜRKW) am Beginn der konstituierenden Gemeinderatssitzung Gefühle sprechen. ...

7-Tage-Inzidenz explodiert: Bezirkshauptfrau appelliert dringend, impfen zu gehen

BEZIRK FREISTADT. Sehr deutliche Worte in Sachen Corona fand Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger am Rande der Bürgermeister-Angelobung in Königswiesen: „Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt ...