Sascha und Foxi kochen wieder quer

Sascha und Foxi kochen wieder quer

Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 18.11.2017 14:00 Uhr

FREISTADT. „Quer gekocht 2“ ist in wenigen Tagen druckfrisch erhältlich: Nach einer kreativen Schaffenspause nach Vollendung des ersten gemeinsamen Kochbuchs hat sich das Trio Alexandra Harant (Sascha), Christoph Rudelstorfer (Foxi) und Flora Kainmüller (Flora Fellner Fotografie) für die zweite Ausgabe wieder zusammen getan.

Für das zweite Buch haben Sascha und Foxi abermals „quer gekocht“, Flora hat die Gerichte wieder gekonnt fotografisch in Szene gesetzt. Herausgekommen ist ein Buch für „Leute, die nicht so oft kochen und für Leute, die gerne groß – aber nicht kompliziert – für Gäste und Feste aufkochen“, wie Christoph Rudelstorfer, seit Sommer Wirt des „Foxi“ am Hauptplatz Freistadt, sagt.

Einfache und abwechslungsreiche Rezepte

„Wir haben einfache, abwechslungsreiche Rezepte zusammengetragen – von arabischer über vegetarische Küche bis hin zu BBQ und Currys. Einfach mal etwas andere Rezepte – wie zum Beispiel griechische Kasspressknödel mit Feta und Oliven“, macht der 29-jährige Koch Gusto auf„s Kochen.

Jedem Gericht sein Tee

“Benjamin Grussmann hat zu jedem Gericht die passende, harmonierende Teebegleitung ausgewählt„, verrät Foxi eine weitere Besonderheit des Buches.

Ein gutes Jahr Arbeit

Ein gutes Jahr hat hat das Trio an dem Buch gearbeitet, rund 70 Rezepte dafür zusammengetragen, gekocht und das schmackhafte Ergebnis fotografiert. “Das war neben unseren Jobs gar nicht so leicht zu koordinieren„, verrät Foxi. “Zudem haben wir immer nur mit Tageslicht fotografiert.„ War das Essen fertig, begann der Wettlauf der Kamera mit der Zeit. “Wir haben geschaut, dass ich immer sofort mit der Kamera bereit bin, wenn Foxi oder Sascha mit dem Kochen fertig waren. Auf Food-Styling-Tricks haben wir verzichtet, deshalb musste alles schnell gehen,„ sagt Flora Kainmüller.

Auch Gastköche durften an den Herd

“So, wie die Gerichte auf den Fotos im Kochbuch zu sehen sind, so schauen sie auch aus, wenn man sie daheim nachkocht„, bestätigt Foxi. In “Quer gekocht 2„ dürfen auch “Gastköche„ an den Herd und zeigen, was sie kulinarisch so drauf haben.

Kochbuch-Präsentation am 25. November

Das “Quer gekocht 2„ ist gerade im Druck und wird am 25. November um 20 Uhr in Foxis Schlosstaverne am Freistädter Hauptplatz präsentiert. Erhältlich ist es ab 27. November ebendort, im Freistädter Buchhandel und online:

www.quergekocht.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Stress lass nach: Mit selbst gedrehtem Video durch die Schulschlusszeit

Stress lass nach: Mit selbst gedrehtem Video durch die Schulschlusszeit

FREISTADT. Mit dem Stress in der Schule beschäftigte sich die 7A-Klasse des Gymnasiums Freistadt. Für ihr Projekt STREXIT - #stoppdenstress gestalteten die Schüler zu dem Thema eine hilfreiche ... weiterlesen »

20 Jahre Familienakademie Mühlviertel: „Perfektionismus in der Familie braucht es nicht“

20 Jahre Familienakademie Mühlviertel: „Perfektionismus in der Familie braucht es nicht“

BEZIRK FREISTADT. Die Familienakademie Mühlviertel feiert Geburtstag: Seit 20 Jahren stärkt sie Eltern im Bezirk Freistadt und unterstützt sie durch Angebote in der Elternbildung und vor ... weiterlesen »

Retter mit der feuchten Schnauze übten auf Burgruine Prandegg die Personensuche

Retter mit der feuchten Schnauze übten auf Burgruine Prandegg die Personensuche

SCHÖNAU. Kaum hat sie Frauerl Elfriede Bayer von der Leine gelassen, zischt ihre goldbraune Retriever-Hündin in Höllentempo los, um im Wald bei Burgruine Prandegg eine vermisste Person zu ... weiterlesen »

Rekord beim Roten Kreuz: Bei 23.800 Einsätzen zweieinhalb Mal zum Mond und zurück gefahren

Rekord beim Roten Kreuz: Bei 23.800 Einsätzen zweieinhalb Mal zum Mond und zurück gefahren

BEZIRK FREISTADT. Eine beachtliche Bilanz für das Jahr 2018 zog der Bezirksstellenleiter des Roten Kreuzes, Alois Hochedlinger, bei der Bezirksstellenversammlung beim Kräuterwirt Dunzinger in ... weiterlesen »

Taekwondo: Trio mit zwei Mühlviertlern sorgt bei Weltranglistenturnier für Sensation

Taekwondo: Trio mit zwei Mühlviertlern sorgt bei Weltranglistenturnier für Sensation

FREISTADT/TRAGWEIN. Bei den Austrian Open Poomsae in Wien, einem hochkarätigen G1-Weltranglistenturnier, sorgte ein Taekwondo-Trio mit zwei Mühlviertlern, Tobias Treu aus Tragwein und ... weiterlesen »

Duell der Florianijünger beim Abschnittsbewerb in Hagenberg

Duell der Florianijünger beim Abschnittsbewerb in Hagenberg

HAGENBERG. Um jede hundertstel Sekunde gekämpft haben die Feuerwehrmänner und -frauen beim Abschnittsbewerb in Hagenberg. Insgesamt 100 Bewerbsgruppen und 115 Jugendgruppen standen am Start. weiterlesen »

60-Jähriger bei Sturz mit E-Bike schwer verletzt

60-Jähriger bei Sturz mit E-Bike schwer verletzt

ST. OSWALD. Schwere Verletzungen erlitt ein 60-jähriger Radfahrer, als er mit seinem E-Bike auf einer abschüssigen Schotterfahrban stürzte.  weiterlesen »

Faustball: Einzug ins Halbfinale der Final3

Faustball: Einzug ins Halbfinale der Final3

FREISTADT. Die Union Compact Freistadt Männer gewinnen auch das zweite Viertelfinale gegen Enns mit 4:1 und stehen somit im Halbfinale des diesjährigen Final3 in Grieskirchen. weiterlesen »


Wir trauern