Selbstverteidigung: Schülerinnen übten mit Polizeisportverein für den Ernstfall

Hits: 213
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 14.12.2019 15:14 Uhr

FREISTADT. Schülerinnen der Musik-NMS Freistadt übten mit Trainern des Polizeisportvereins sich selbst zu verteidigen. 

Die NMS Musikmittelschule Freistadt ist jährlich bestrebt, die Mädchen der vierten Klassen in wirksamer Selbstverteidigung zu schulen. Aus diesem Grund lud die Lehrerin Jutta Diendorfer die bewährten Trainer des Polizeisportvereins für einen Selbstverteidigungskurs ein. Die Mädchen lernten, Gefahren frühzeitig zu erkennen, kühlen Kopf zu bewahren und sich so wirksam zur Wehr zu setzen. Dabei übten die Schülerinnen nicht nur untereinander, sondern mit den männlichen Trainern in Schutzkleidung. So konnte der Ernstfall viel realitätsnaher geprobt werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Fotobewerb: Die schönsten Plätze und Schätze von Windhaag

WINDHAAG. Unter dem Motto „Die schönsten Schätze und Plätze von Windhaag“ startet das Green Belt Center gemeinsam mit dem Tourismuskern einen Fotowettbewerb in dem das Gemeindegebiet ...

22-jähriger Motorradlenker prallte gegen Baum

LIEBENAU. Schwer verletzt wurde am Freitagnachmittag ein 22-jähriger aus Perg, der mit seinem Motorrad in einer scharfen Rechtskurve ausrutschte und stürzte. 

Neuer Wanderweg: Von den Färber*innen zu den Rittern

GUTAU/TRAGWEIN. Der neue Themen-Wanderweg „Von den Färber*innen zu den Rittern“ verbindet zwei kulturgeschichtlich spannende Schauplätze: Das Färbermuseum in der Gemeinde Gutau und das ...

Mühlviertler Autokino

FREISTADT. Nach einjähriger Pause findet das Autokino der JVP heuer zum sechsten Mal statt. Der große Parkplatz am Stieranger wird am 21. August zum Kino umfunktioniert.

Mit den Kirchenmäusen Kathi und Flo die Stadtpfarrkirche Freistadt entdecken

FREISTADT. Was ist ein Ambo? Wozu gibt es einen Beichtstuhl? Warum braucht es die Sakristei oder warum klingeln die Ministranten während des Gottesdienstes? Diese und noch weitere Fragen werden ...

Corona-Zwischenbilanz im Klinikum Freistadt: Längster stationärer Aufenthalt dauerte 50 Tage

FREISTADT. Im Klinikum Freistadt wurden 15 Covid-19-Erkrankte stationär versorgt, die für insgesamt 551 Belagstage sorgten. Ein Patient musste 50 Tage im Klinikum bleiben. Er konnte trotz Langzeitbeatmung ...

Bezirkssiegerin vom 50. Raiffeisen Jugendwettbewerb kommt aus Windhaag

WINDHAAG. Die 8-jährige Lorena Larndorfer aus Windhaag bei Freistadt holte sich den Sieg beim 50. Raiffeisen Jugendwettbewerb. 

Rainbacher ist neuer Landessekretär der Sozialistischen Jugend

RAINBACH/OÖ. Der ehemalige Vorsitzende der SJ Freistadt, Mario Pilgerstorfer (23 Jahre), leitet nun die Geschicke der größten linken Jungendorganisation im Lande.