Musikzweig-Absolventen für Musical am Musiktheater Linz gecastet

Hits: 268
Mag. Michaela Maurer Tips Redaktion Mag. Michaela Maurer, 28.06.2022 11:49 Uhr

FREISTADT/GUTAU. Drei Musikzweig-Absolventen des Gymnasiums Bad Leonfelden wurden für Musical gecastet „Grimm!“ am Musiktheater Linz gecastet. Darunter sind auch Moritz Merten aus Gutau und Helena Mühlbachler aus Freistadt.

Drei Maturanten des vergangenen Jahres wirken im Ensemble des Musicals Grimm! am Musiktheater Linz mit. Das Musiktheater Linz hat im Herbst 2021 unter dem Motto „Jugend spielt Musical“ ein Casting für das Musical ausgeschrieben und gleich drei Absolventnen des Musikzweigs am Gymnasium Bad Leonfelden haben sich gegen mehr als hundert Bewerber durchgesetzt und eine Rolle erhalten.

Moritz Merten aus Gutau wurde als „Schweinchen Schlau“ gecastet, Hanna Weichselbaumer aus Bad Leonfelden als „Schweinchen Dicklinde“ und Helena Mühlbachler aus Freistadt war eines der sechs Geißlein. Die drei Musiker haben im Sommer 2021 die Reifeprüfung am BORG Bad Leonfelden abgelegt und davor bereits an der Schule Bühnenerfahrung sammeln können, so zum Beispiel im Wahlpflichtgegenstand „Musik on stage“, im Gesangsunterricht, im Chor oder als Moderatoren für die ARTig-Show.

Die Schule bietet zudem neben zahlreichen Auftrittsmöglichkeiten mit den Wahlpflichtgegenständen „Darstellendes Spiel“ und „Tanz“ ein breites Angebot für zukünftige Bühnentalente. Nach intensiver und anstrengender Probenarbeit – geprobt wurde seit Februar wöchentlich jeweils Freitag bis Sonntag – fand am 10. Juni die Premiere von Grimm! statt. Gespielt wurden bis zum 26. Juni mehrere Vorstellungen, die alle ausverkauft waren.

Die drei begeisterten Darsteller beschreiben ihre Teilnahme an dieser Produktion als einzigartiges Erlebnis und möchten Musik und Bühne unbedingt zu ihrem Beruf machen. Barbara Wolfmayr, Musikprofessorin am Gymnasium Bad Leonfelden und Koordinatorin für Musik an der Bildungsdirektion OÖ, machte sich in einer der Vorstellungen selbst ein Bild von der großartigen Leistung der jungen Talente. „Ich bin restlos begeistert von der Spielfreude, dem Talent und der Professionalität der jungen Darstellern. Chapeau!“

Kommentar verfassen



Nationale Reitsporttage in Lasberg

LASBERG. Lasberg steht neuerlich im Zentrum des hochklassigen Reitsports. Von 19. bis 21. August werden dort Bewerbe des Raiffeisen Spring Cups, die OÖ Union Landesmeisterschaften sowie der „Große ...

Dringend Lehrlinge gesucht

BEZIRK FREISTADT. Derzeit suchen die Unternehmen im Bezirk für 154 offene Lehrstellen passende Lehrlinge. Beim AMS Freistadt sind momentan lediglich 25 Jugendliche vorgemerkt, die sofort eine Lehrstelle ...

Nachruf: Karl Haider mit 77 Jahren verstorben

WEITERSFELDEN. Als bescheidener, aber sehr verlässlicher Musiker, Mitarbeiter und Funktionär war Karl Haider in Weitersfelden bekannt und beliebt. Der 77-Jährige verstarb kürzlich nach schwerer Krankheit. ...

Traktor krachte in Leitschiene

UNTERWEITERSDORF. Frontal in die Leitschiene krachte ein Traktor samt mit Stroh beladenem Anhänger auf der B125 bei Unterweitersdorf.

Premiere: Erste Waldburger Messe

WALDBURG. Unter dem Slogan „Sehen - Hören - Schmecken“ wollen sich Waldburger Firmen, Landwirte und Lebensmittelerzeuger, sowie Vereine bei der ersten Waldburger Messe am Sonntag, 28. August, präsentieren.  ...

32 Jahre Dorffest Grünbach

GRÜNBACH. Das Grünbacher Dorffest findet nach drei Jahren Pause heuer wieder vom 19. bis 21. August statt. Eine große Firmen- und Gewerbeschau, ein vielseitiger Kunstgewerbemarkt, eine Modenschau, Tanzdarbietungen ...

Eröffnung Freizeitzentrum

KALTENBERG. Das Freizeitzentrum mit Motorikpark und Beachvolleyballplatz wird am Samstag, 13. August mit einer Warm Up-Party und dem Meisterschaftsstart gefeiert.

Hagenberg wird noch smarter: neuer Studiengang wurde genehmigt

HAGENBERG. Österreichs oberste Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, die AQ Austria, hat Ende Juli einen neuen innovativen Studiengang in Hagenberg, Österreichs Silicon Valley, offiziell ...