Tanzwiese: Gratis Obst für alle

Mag. Michaela Maurer Tips Redaktion Mag. Michaela Maurer, 09.12.2022 08:05 Uhr

FREISTADT. In der Tanzwiese in Freistadt gibt es bald Äpfel, Birnen, Zwetschken und Kirschen zum Naschen für alle: Entlang des Fußweges an der Feldaist pflanzte die Stadtgemeinde 15 Obstbäume.

Pflücken, genießen und in Haushaltsmengen mit nach Hause nehmen ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht. Die Gemeinde pflanzte alte und widerstandsfähige Obstsorten: Fünf verschiedene Apfelsorten – von Jakob Fischer bis Kronprinz Rudolf –, jeweils drei Birnen- und Zwetschkenbäume sowie vier Kirschensorten werden für gesunde Gaumenfreuden sorgen. „Vielen Dank an das Bauhof-Team für die schnelle Umsetzung“, freut sich Umweltstadtrat Harald Schuh, der gemeinsam mit seinem Ausschussteam das Projekt initiierte. „Obstbäume erfüllen viele wichtige Funktionen: Im Frühjahr sind ihre Blüten wertvolle Futterquellen für Bienen und andere Insekten; sie sind wichtiger Lebensraum für viele Vogelarten. Vom neuen Stadtobstgarten profitieren Mensch, Tier und Umwelt.“

Kommentar verfassen



Willkommensgruß von der Pfarre

UNTERWEISSENBACH. Die Pfarre begrüßt Neuzugezogene nach einer Idee einer Gruppe des Pfarrgemeinderates auf besondere Weise.

Reparaturkoffer übergeben

FREISTADT. Einen Reparaturkoffer hat der Bezirksabfallverband Freistadt dem Repaircafé der Volkshilfe zur Verfügung gestellt.

Königswieserhof: Boutiquehotel mit dem Wow-Effekt

KÖNIGSWIESEN. Den „Wow-Effekt“ erlebten die Besucher des Tages der offenen Tür im Königswieserhof wenige Tage, bevor der Betrieb im neuen Boutiquehotel startet.

„Zum Edi“ bester KultiWirt in der Region Mühlviertel-Ost

GUTAU. Das Landgasthaus „Zum Edi“ mit den Wirtsleuten Edi und Martina Priemetshofer wurde mit der begehrten Trophäe „KultiWirt 2023“ ausgezeichnet.

Schwarzbergerhof wird neu belebt

SCHÖNAU. Seit 1. Juli 2022 ist Christian Tschida Besitzer des Schwarzbergerhofs. Der Unternehmer will dem einst als Vorzeige-Hof in Sachen biologischer Landwirtschaft und Nachhaltigkeit errichteten Anwesen ...

Radiologe Matthias Diezinger aus Neumarkt zum Oberarzt ernannt

NEUMARKT/MKR. Matthias Diezinger aus Neumarkt, Radiologe im Ordensklinikum Linz, wurde zum Oberarzt ernannt.

Obmann-Wechsel beim Anti Atom Komitee

FREISTADT. Alfred Klepatsch aus Windhaag hat seine Funktion als Obmann des Anti Atom Komitees zurückgelegt. Ihm folgt mit Manfred Doppler aus Grünbach der bisherige Geschäftsführer des Anti Atom Komitees. ...

Von der Städterin zur Alpaka-Bäuerin

RAINBACH. Heiratet eine Städterin aus Leonding einen Bauernsohn aus dem Mühlviertel: So beginnt die Geschichte von Michaela Pürcher-Michler als Bäuerin. Gemeinsam mit ihrem Mann schuf die Rainbacherin ...