Montag 24. Juni 2024
KW 26


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Chemiker setzt als Hobbyautor dem Reitervolk der Parther ein Denkmal

Mag. Susanne Überegger, 14.03.2023 15:55

TRAGWEIN. Gernot Froschauer ist zwar Diplom-Ingenieur der Technischen Chemie, begeistert sich aber auch für die Geschichte von der Antike bis ins späte Mittelalter und fürs Schreiben. Soeben hat der gebürtige Baumgartenberger, der in Tragwein wohnt, mit „Parthia Invicta“ seinen ersten historischen, 492 Seiten starken Roman veröffentlicht.

Buchautor Gernot Froschauer (Foto: privat)
Buchautor Gernot Froschauer (Foto: privat)

Der Roman spielt im Nahen Osten zur Zeit Julius Cäsars, beschäftigt sich aber mit dem nicht weniger spannenden Feldzug des Konsuls Crassus aus der Sicht der Parther. „Bürgerkriege sind in Parthien nahezu alltäglich, aber gepaart mit einer römischen Invasion steht General Surena Suren vor einer beinahe unüberwindbaren Aufgabe. Doch noch ist Parthien nicht besiegt“, heißt es in der Beschreibung des Verlags zum Buch.

Großes Interesse an Geschichte

Autor Gernot Froschauer hält sich weitgehend an die bekannten historischen Tatsachen und verbindet fragmentierte Fakten zu einem Agenten-, Abenteuer- und Kriegsroman. „Namen, Daten und Orte sind – soweit bekannt – real, “, sagt der 27-Jährige, der Technische Chemie studiert hat und momentan in der voestalpine Linz an seinem Doktorat arbeitet.

„Vom Beruflichen abgesehen, bin ich an der Geschichte von der Antike bis ins späte Mittelalter interessiert und übe mich auch selbst seit einigen Jahren im historischen Schwertkampf, darf also eine gewisse Expertise für Kampfszenen behaupten. Eine rege Fantasie und flinke Finger auf der Tastatur haben ihr Übriges getan, um aus mir einen Hobbyautoren zu machen“, schildert der Tragweiner.

Tips verlost drei Exemplare

Erhältlich ist der Roman, erschienen als Taschenbuch im Selfpublishing-Verlag Epubli, in vielen Buchhandlungen im Bezirk Freistadt bzw. kann das Buch auf www.epubli.de bestellt werden. Tips verlost an seine Leser drei Exemplare online auf www.tips.at/gewinnspiele

Lesung aus dem Roman „Parthia Invicta“

am Freitag, 24. März, um 17 Uhr

in der Pizzeria Bella Casa in Tragwein


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden