TriPower-Nachwuchsathleten räumten bei Landesmeisterschaft im Crosslauf ab

Hits: 160
Mag. Susanne  Überegger Online Redaktion, 12.03.2021 08:33 Uhr

FREISTADT. Nach der langen Wettkampfpause gingen einige Nachwuchsathleten von TriPowerWimbergerHausFreistadt bei der OÖ. Landesmeisterschaft im Crosslauf topmotiviert an den Start - und holten sich gleich mehrere Titel. 

„Bei Sonnenschein und einstelligen Plustemperaturen fanden wir eine tolle Cross-Strecke vor, welche von Schotter, Wiese über Wurzelpassagen bis hin zu Gatsch alles bot“, so TriPower-Nachwuchstrainer Hannes Scherb.  

Niklas Scherb konnte sich mit seinen 15 Jahren in einem taktisch hochklassigen Rennen den Vizemeister in der Einzelwertung U18 männlich sichern. Im Team U16 weiblich legten Marie Freudenthaler, Emma Scherb und Katharina Scherb den Mannschaftstitel drauf. Im Team U18 männlich erreichten Fabian Freudenthaler, Valentin Raml und Niklas Scherb den Landesmeister.

Alle hielten sich an die Regeln  

„Besonderer Dank gilt dem Veranstalter. Corona schränkt uns in vielen Lebenslagen ein. Das sollte uns aber trotzdem nicht an der Ausübung von Sport im Freien abhalten, wenn man sich an die Regeln hält. Die Organisation war perfekt! Alle Teilnehmer, Trainer und Begleiter mussten einen maximal 48 Stunden alten COVID-19 Test vorweisen, um auf das Bewerbsareal zu gelangen. Jeder registrierte sich, befolgte die Einbahnregelungen auf den Zu- und Abgängen. Jeder trug zum Schutz der anderen vorbildhaft die FFP2-Maske und es war für keinen ein Problem! Hoffentlich stehen die nächsten Bewerbe bald ins Haus, um gemeinsam mit Freude daran teilnehmen zu können“, sagt Hannes Scherb. 

http://kids.tripowerfreistadt.at/

 

Kommentar verfassen



Mehr Lollipop-Antigentests in den Kindergärten

BEZIRK. Das Land Oberösterreich stellt ab sofort zwei Lollipop-Antigentests pro Kindergartenkind und Woche zur Verfügung - die Teilnahme ist freiwillig - und verdoppelt zudem auch das Testangebot für ...

Altbürgermeister Maximilian Reindl feierte seinen 80. Geburtstag

LIEBENAU.  Altbürgermeister Maximilian Reindl feierte seinen 80. Geburtstag

Schneestange bohrte sich durch Windschutzscheibe und verfehlte Unfalllenker nur knapp

TRAGWEIN. Mit viel Glück kam ein Autofahrer Freitagabend in der Tragweiner Ortschaft Mistlberg bei einem Unfall ohne Verletzungen davon.   

Wie schützt man sich vor Omikron? Primar Bernd Lamprecht beantwortet Fragen

BEZIRK. Die hochansteckende Corona-Variante macht viele Menschen nervös. Durch welches Verhalten kann man sich relativ sicher und frei bewegen? Diese Fragen beantwortet Primar Dr. Bernd Lamprecht, Vorstand ...

Neue Einkommensgrenzen für Rotkreuzmarkt-Kunden

BEZIRK FREISTADT. In den Rotkreuz-Märkten gelten seit 1. Jänner 2022 neue Einkommensgrenzen für die Kunden. So können noch mehr Menschen das Angebot in Anspruch nehmen.

Eislaufen in Neumarkt: Gelungener Auftakt am Alten Sportplatz

NEUMARKT. Sichtlich große Freude hatten die Kinder und Jugendlichen, die gleich am erstmöglichen Tag den neuen Neumarkter Eislaufplatz am Funcourt nutzten. 

Spatenstich für 4-Sterne-Superior-Hotel in Freistadt gesetzt

FREISTADT. Es ist vollbracht, der offizielle Spatenstich für das neue 4-Sterne-Superior-Hotel am Messegelände in Freistadt wurde heute, 14. Jänner, gesetzt. 23 Millionen Euro wird das ambitionierte ...

Freistadts Veranstaltungsjahr 2022: Ostermarkt, Bella Italia, Kürbisfest und so manche Überraschung

FREISTADT. „Heute wird gestern und morgen wird gut“: Mit dieser Lichtprojektion auf dem Bürgerkorpsturm gegenüber dem Brauhaus blickt das Stadtmarketing Freistadt trotz der Pandemie voller Optimismus ...