Traditioneller Kräutermarkt in Galli

Hits: 248
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 22.08.2019 11:39 Uhr

GALLNEUKIRCHEN. Der traditionelle Kräutermarkt der Goldhaupen und Kopftuchgruppe Gallneukirchen fand auch in diesem Jahr wieder statt. 

Neben Kräuter- und Lavendelkissen, Kräutersalben und vielem mehr wurden am Kräutermarkt der Goldhauben und Kopftuchgruppe Gallneukirchen auch heuer wieder an Mariä Himmelfahrt fleißig selbstgemachte Kräuterbüscherl an die Kirchenbesucher verteilt. Zuvor wurden die Kräuter von den fleißigen Frauen selbst gesammelt und gebunden. 

Damit hält die Gruppe eine Tradition aufrecht, die mehr als 1.000 Jahre alt ist. Kräuter wurden früher vor allem von den Mönchen in den Klöstern und von Bäuerinnen eingesetzt. „. “Kräuter sind wertvolle Geschenke der Natur, die wir Goldhaubenfrauen sammeln und bei unserem Kräutermarkt in verschiedenen Variationen anbieten„ , so Annemarie Hons, die Obfrau der Gallneukirchner Goldhauben- und Kopftuchgruppe“, sagt Annemarie Hons, Obfrau der Gruppe. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rückblick beim Danke-Essen

LICHTENBERG. Beim gemeinsamen Danke-Essen blickte der ÖAAB Lichtenberg auf das vergangene Jahr zurück.

„Freiheit, du wildes Tier“

GALLNEUKIRCHEN. Am Mittwoch, den 5. Februar wird Autorin Johanna Vedral ihren Roman „Freiheit, du wildes Tier“ in der Bücherinsel in Gallneukirchen.

Die Katholiken in Urfahr-Umgebung

BEZIRK. In Bezirk Urfahr-Umgebung gibt es mit Stichtag 1. Jänner insgesamt 63.649 Katholiken (1. Jänner 2019: 64.146 Katholiken). 

Ball im neuen Saal

VORDERWEISSENBACH. Unter dem Motto „Vernissage“ findet der diesjährige Musikerball des Musikvereins am 25. Jänner im neuen Ballsaal beim Schmankerlwirt, der auch zu einer Galerie geworden ...

Unterwasserfotografie: „Lichtspiele unter Eis“

GRAMASTETTEN. Unterwasser-Fotograf Harald Hois aus Gramastetten organisierte die „uw-photodays-on-ice-2020 am Weissensee“ erstmals am Kärntner Weissensee. 

Wiederbelebung üben

REICHENTHAL. Vom Lions Club Bad Leonfelden erhielt die NMS Reichenthal vor kurzem ein Reanimationsset – bestehend aus zehn Puppen – überreicht.

Weiterer Unfall zwischen PKW und Fußgänger

VORDERWEISSENBACH. Auch in Vorderweißenbach kam es heute Vormittag zu einem Unfall zwischen einem Fußgänger und einem Auto. 

59-Jährige von PKW niedergestoßen

ZWETTL AN DER RODL. Kurz vor neun Uhr kam es in Zwettl an der Rodl zu einem Unfall zwischen einer Passantin und einem PKW.