Frisch gebackene Gesellen in der Metallbearbeitung

Hits: 25
Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 06.03.2020 08:00 Uhr

GMÜND. Im Rahmen der überbetrieblichen Lehrausbildung legten drei Lehrlinge der Gmünder Lehrwerkstatt „Sozial Aktiv“ vor kurzem in der Landesberufsschule Amstetten die Gesellenprüfung ab.

Manuel Kellner und Reza Hossaini erzielten dabei einen ausgezeichneten und Siegfried Kühn einen guten Erfolg.Seit 2008 bildet der sozialökonomische Betrieb „Sozial Aktiv“ im Rahmen der „Überbetrieblichen Berufsausbildung“ Lehrlinge in dem Beruf Metallbearbeiter aus. Lehrherr ist das BFI NÖ.

Der sozialökonomische Betrieb „Sozial Aktiv“ begleitet und unterstützt arbeitssuchende Personen beim Einstieg in den Arbeitsmarkt. Es werden befristete Arbeitsplätze, aber auch Ausbildungsplätze mit bedarfsgerechter Unterstützung, für die Region angeboten. So gibt es im Rahmen der überbetrieblichen Lehrausbildung, die in Kooperation mit dem BFI NÖ stattfindet, drei Lehrstellen für den Beruf des Metallbearbeiters.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gmünder Strandbad samt Kiosk bald geöffnet

GMÜND. Ab Freitag, 29. Mai 2020 hat das Gmünder Strandbad sowie der Strandbadkiosk wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Die aushängenden Vorsichtsmaßnahmen sowie ...

Jochen Flicker steht nun an Spitze der Sparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer Niederösterreich

BEZIRK GMÜND. Der Wirtschaftsbund Niederösterreich nominiert den 41-jährigen Unternehmer aus dem Bezirk Gmünd zum neuen Spartenobmann in der WKNÖ. Er übernimmt diese ...

Temposünder im Gemeindegebiet mit 166 km/h erwischt

ST. MARTIN/WEITRA. Am 20.05.2020 gegen 20.40 Uhr führte eine Streife der Polizeiinspektion Bad Großpertholz auf der LB 41 im Gemeindegebiet von St. Martin Geschwindigkeitsmessungen mittels Laserpistole ...

Bau des Trinkwasserhochbehälters Illmanns voll im Gange

ILLMANNS. Der Bau des Trinkwasserbehälters in Illmanns in der Gemeinde Reingers sichert die Trinkwasserversorgung von ca. 12.000 Einwohnern im nördlichen Waldviertel. 

Schremser Läufer bei der Virtuellen Challenge

SCHREMS.Eine Vorarlberger Agentur machte die Not der abgesagten Läufe zur Tugendund veranstaltete einen virtuellen Wettkampf, wo ganz Österreich für sich alleine und doch gemeinsam laufen ...

VP-Landtagsabgeordnete Göll: „Danke an alle, die in der Corona-Krise Hilfe leisten“

BEZIRK GMÜND. LAbg. Margit Göll (ÖVP) besuchte diese Woche Einrichtungen und Organisationen, die in der Corona Krise wichtige Hilfe für die Menschen im Bezirk bieten und immer ...

Schrems punktet mit umweltfreundlicher Unkrautbekämpfung

SCHREMS. Seitens der Stadtgemeinde Schrems wurde ein vielseitig einsetzbares Elektrodreirad, sowie eine Flammlanze für die umweltfreundliche Unkrautbekämpfung angekauft. 

Hochsaison für die Naturgartenpolizei

NÖ/OÖ. Zahlreich finden wir in unseren Gärten dieser Tage einen unbeliebten Gast: die Blattlaus. Sie saugt bevorzugt den Pflanzensaft junger Blätter und Triebe. Typischerweise rollen ...