Motorradlenker unter PKW geschleudert

Hits: 159
Foto: Weihbold
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 11.04.2021 20:54 Uhr

GMUNDEN. Verletzt mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden musste am Sonntag ein 58-jähriger Motorradlenker, der bei der Kreuzung der B145 mit der Desselbrunner Landesstraße von einem PKW erfasst wurde. 

Der 58-Jährige fuhr am Sonntag gegen 14:10 Uhr mit seinem Motorrad auf der B145 Salzkammergutstraße Richtung Gmunden. Eine 22-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land wollte an einer Kreuzung auf die B145 auffahren, bog nach rechts ab und übersah dabei das von links kommende Motorrad.

Lenker schleuderte unter Auto 

Der 58-Jährige konnte eine Kollision nicht mehr verhindern und prallte gegen den PKW. Der Mann und sein Motorrad wurden auf die Gegenfahrbahn geschleudert, wo der Motorradlenker gegen das Auto eines 27-Jährigern prallte. Das Motorrad flog bei dem Unfall über die Leitplanke und blieb in einem Feld liegen. Der 58-Jährige wurde unter den PKW des 27-Jährigen geschleudert.

Verletzter ins Krankenhaus gebracht

Er wurde verletzt und wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Gmunden gebracht. Die anderen Beteiligten blieben unverletzt. An allen Fahrzeugen entstand teils erheblicher Sachschaden.

Kommentar verfassen



„Durchhaltevermögen und einen Dickschädel braucht man schon“
 VIDEO

„Durchhaltevermögen und einen Dickschädel braucht man schon“

GMUNDEN. Wer einmal hier gelandet ist, der kommt immer wieder: Skaten ist „Kunst, Kreativität und Sport“, ist sich die Gmundner Skater-Szene einig. Mit den Asphaltsurfern gibt es nun auch einen eigenen ...

Betriebe erhalten kostenlose Schnelltests

BEZIRK GMUNDEN. Wenn ab Mittwoch, 19. Mai endlich wieder Gastronomie, Hotellerie und viele Betriebe wie Fitness-Studios oder körpernahe Dienstleister öffnen, müssen die Besucher und Gäste getestet, ...

Bad Ischler Parkbad schont die Ressourcen und läuft nachhaltig

BAD ISCHL. Die Naturfreunde Bad Ischl zählen mit 1.008 Mitgliedern und diversen Angeboten, wie zum Beispiel der Kletterhalle Bad Ischl als auch das kürzlich übernommene Buchsteinhaus, zu einem der größten ...

„Hallo Auto“ ist wieder unterwegs

BEZIRK GMUNDEN. Die Verkehrserzieher des ÖAMTC Oberösterreich sorgen in Gmunden nach einer coronabedingt langen Auszeit wieder für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Mit entsprechendem Hygienekonzept ...

Kirchensanierung in Roitham

ROITHAM. Nach rund 40 Jahren wird die Außenfassade der Pfarrkirche derzeit einer Generalsanierung unterzogen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Juni abgeschlossen sein.

Basket Swans Gmunden gewinnen Meistertitel

GMUNDEN. Die Gmundner Basket Swans gewinnen das vierte Spiel der Final-Serie gegen die Kapfenberg Bulls mit 90:83 und holen sich damit den Meistertitel in der bet-at-home Basketball Superliga (BSL).  ...

Freiwillige Feuerwehr Lauffen zieht Bilanz

BAD ISCHL. Ruhiger als gewohnt war das vergangene Jahr für die Florianijünger der Freiwilligen Feuerwehr Lauffen.

Naturphänomen: Der Wiesensee ist wieder da

EBENSEE. Wandern, verweilen und staunen über das Naturschauspiel „Wiesensee“, so lautet derzeit die Devise in der Salinengemeinde Ebensee.