Bergsteigerin rutschte in Gletscherspalte

Hits: 140
Foto: Stefan Rotter/Shutterstock.com
Foto: Stefan Rotter/Shutterstock.com
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 01.08.2021 09:27 Uhr

HALLSTATT. Eine 54-jährige Frau aus Schweden ist am Samstag bei einer Bergtour auf dem Hallstätter Gletscher verunfallt. Sie dürfte das Gleichgewicht verloren haben und stürzte etwa 70 Meter in eine Gletscherspalte ab.

Die 54-Jährige unternahm gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten und zwei erwachsenen Söhnen eine Bergtour auf den Gipfel des Hohen Dachstein. Nach dem Abstieg über den Randkluftsteig nahm sie am Hallstätter Gletscher ihren Helm ab, wobei sie offenbar aus dem Gleichgewicht geriet: Sie rutschte etwa 70 Meter am steilen Gletscher talwärts und blieb in einem Bergschrund hängen. Ihr Lebensgefährte stieg zu ihr ab und sicherte die Frau gegen weiteres Abrutschen.

Notarzthubschrauber im Einsatz

Die Verunfallte konnte vom Team des Notarzthubschraubers mittels Seilbergung aus der Spalte gerettet und in die Klinik Schladming eingeliefert werden. Ihre Angehörigen stiegen selbstständig ab. Im Einsatz befanden sich weiters die Crew des Polizeihubschraubers Libelle OÖ, eine Mannschaft des Bergrettungsdienstes Hallstatt sowie zwei Beamte der Alpinpolizei Gmunden.

Kommentar verfassen



Zepter-Übergabe bei der Betriebsfeuerwehr UPM Steyrermühl

STEYRERMÜHL. Ein festlicher Wechsel fand in der Kommandantur der Betriebsfeuerwehr Steyrermühl statt. Von der Mannschaft gewählt und der Geschäftsführung ernannt, folgt der neue ...

Nach Panne bei Postzustellung in Gmunden: Ohne Mitteilung wählen, geht auch

GMUNDEN. Das Stadtamt kann und will alle beruhigen, die durch eine Panne bei der Post keine „Amtliche Mitteilung – Wahlinformation / Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeister/innenwahl 2021“ zugestellt ...

Berufsnachwuchs im Handel und bei Bank und Versicherung wurde ausgezeichnet

BEZIRK GMUNDEN. In Linz wurden Lehrlinge aus der Sparte Handel sowie aus der Sparte Bank und Versicherung ausgezeichnet. Darunter waren auch zwei Lehrlinge aus dem Bezirk Gmunden.

Sicheres und helleres Licht für Goiserer Schutzwege

BAD GOISERN. Die Beleuchtung des stark frequentierten Schutzweges über die B145 in St. Agatha wurde durch den Bauhof Bad Goisern auf einen sichereren und energieeffizienteren Standard gebracht. ...

Auspowern beim Mountainbike-Saisonfinale in Bad Goisern

BAD GOISERN. Am Sonntag, 10. Oktober findet zum Abschluss der MTB-Saison im Herzen des Salzkammergutes ein Marathon über zwei verschiedene Distanzen statt.

Freude über Qualitätssiegel

ROITHAM. Mit ihrem vielseitigen Engagement bildet die Bücherei Roitham ein wichtiges Element im Gemeindeleben. Nun freut man sich über das Bibliotheks-Qualitätssiegel.

Die Spitzenkandidaten aus dem Bezirk Gmunden standen Tips Rede und Antwort

BEZIRK GMUNDEN. Neben den Gemeinderäten und Bürgermeistern wird am Sonntag, 26. September, in Oberösterreich auch der Landtag neu gewählt. Tips bat die Gmundner Spitzenkandidaten der fünf größten ...

„OÖ Junior Sales Champion 2021“ gekürt – Zweiter Platz geht an Verkaufstalent aus dem Salzkammergut

EBENSEE. Acht junge Verkaufstalente aus ganz Oberösterreich stellten beim „OÖ Junior Sales Champion 2021“ im Linzer Palais Kaufmännischer Verein ihr Können unter Beweis.  ...