Zwei Verletzte bei Kreuzungsunfall auf der Gmundener Straße in Laakirchen

Hits: 185
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 26.10.2021 07:55 Uhr

LAAKIRCHEN. Ein Unfall auf der Gmundener Straße in Laakirchen hat Montagnachmittag zwei Verletzte gefordert. Eines der Unfallautos wurde dabei in eine Bushaltestelle geschleudert.

Ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden wollte von der Doktor-Linsinger-Straße nach links auf die B144 einbiegen und dürfte dabei das Auto einer entgegenkommenden 24-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land übersehen haben. Durch den Zusammenprall wurde das Auto des 49-Jährigen über die Fahrbahn gegen die Bushaltestelle geschleudert. Das Auto der 24-Jährigen kam 57 Meter weiter weg zum Stillstand. Die beiden Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt in das Salzkammergut Klinikum Gmunden gebracht.

Kommentar verfassen



Gmundner Outdoor-Schulkonzept mit 7.000 Euro-Preis ausgezeichnet

GMUNDEN/BERLIN. Das BG/BRG Gmunden holte sich beim Wettbewerb „Schule schafft Zukunft“ den Sieg und erhält für die Umsetzung des Projekts „Outdoorklasse als Lern- und Lehrort“ 7.000 Euro.

Abgerutschter LKW musste mit zwei Seilwinden geborgen werden

BAD GOISERN. Zwei Seilwinden musste die FF Bad Goisern bei einer LKW-Bergung am Dienstag, 7. Dezember, einsetzen.

Stimmungsvolle Weihnachtsdekoration

LAAKIRCHEN. Beeindruckende Werke regionaler Krippenbauer und Leihgaben des Krippenvereins Inneres Salzkammergut sind derzeit im „Fellnerhaus“ und der ehemaligen Reisewelt im Laakirchner Ortszentrum ...

„Winterroas“ in Bad Ischl: trotz Lockdown Chance auf tolle Gewinne

BAD ISCHL. Einkaufen mit gutem Gewissen und dabei mit ein bisschen Glück auch etwas gewinnen: Die Bad Ischler Originale haben sich für die heurige „Winterroas“ in der Kaiserstadt etwas besonders ...

Christbaumverkäufer der Feuerwache starteten erfolgreich in die Saison und bieten auch Lieferservice an

BAD ISCHL. Einen guten Verkaufsstart verzeichnen die Christbaumverkäufer der Hauptfeuerwache, die auch telefonisch Bestellungen entgegen nehmen.

Mit Heroes gegen Gewalt an Frauen

EBENSEE. Im Rahmen der 16 Tage gegen Gewalt an Frauen lud das Frauenforum Salzkammergut am vergangenen Dienstag zu einer Online-Informationsveranstaltung mit Akzente Salzburg über das Gewaltpräventionsprojekt ...

Landesrat Kaineder: Arbeitsgespräch mit Gmundens neuer Vizebürgermeisterin Uli Feichtinger

GMUNDEN. Erst wenige Wochen ist die neu konstituierte Gmundner Stadtregierung im Amt, schon besucht der oberösterreichische Umwelt- und Klima-Landesrat Stefan Kaineder die für die Klimaschutzagenden ...

Stadtgemeinde Bad Ischl ist Schuldenkaiser im Bezirk

BAD ISCHL. Mit über 56 Millionen Euro an Schulden und einer Pro-Kopf-Verschuldung von über 4.000 Euro ist Bad Ischl trauriger Spitzenreiter im Bezirk Gmunden.