Staubexplosion bei Hot´ts Pellets

Hits: 132
Daniela Toth Tips Redaktion Daniela Toth, 20.05.2022 13:55 Uhr

LAAKIRCHEN/GSCHWANDT. Am 20. Mai kurz vor zwölf Uhr Mittag heulten in Gschwandt die Feuerwehrsirenen. Ursache war ein Alarm bei der Firma Hot´ts Pellets.

Im Peletts-Silo des Betriebes gab es eine heftige Staubexplosion, der Knall war weithin hörbar. Kurz darauf drang Rauch aus dem Großsilo. Auch die Feuerwehren Oberweis und Gmunden wurden zum Einsatzort beordert. Insgesamt waren sechs Tanklöschfahrzeuge, das Drehleiterfahrzeug der FF Gmunden sowie das Rote Kreuz Gmunden und die Polizei Gmunden mit insgesamt rund 50 Mann am Einsatzort. 

Zur Wasserversorgung der Tanklöschfahrzeuge wurden Leitungen verlegt. Mit der Drehleiter hob man Einsatzkräfte mit Atemschutz auf die Oberseite des Silos. Da es im inneren des Silos noch immer Rauchentwicklung gab, blieben die Einsatzkräfte in Alarmbereitschaft. Auch der Brandschutz der Firma war vor Ort und machte sich ein Bild der Situation. Die Einsatzkräfte, speziell die Kameraden mit Atemschutz, wurden und werden aufgrund der heißen Temperaturen extrem gefordert.

Mittlerweile ist das Drehleiterfahrzeug bereits wieder nach Gmunden gefahren.

Details zu Brandursache sind derzeit noch nicht bekannt. Von Seiten des Unternehmens liegen noch keine Informationen vor.

Kommentar verfassen



Salzkammergut Volksmusikabend im Schloss Ort

GMUNDEN. Ein großes volkskulturelles Sänger- und Musikantentreffen findet am Freitag, 15. Juli, ab 20 Uhr im Innenhof im Seeschloss Ort in Gmunden unter dem Motto „Salzkammergut Volksmusikabend“ ...

Bezirksmusikfest heuer in Ebensee

EBENSEE. Die Feuerwehrmusikkapelle Langwies feiert heuer ihren 100. Geburtstag. Das nehmen die Musiker zum Anlass, das diesjährige Bezirksmusikfest auszutragen. 

Der Sommer am Wolfgangsee

ST. WOLFGANG. Die Wolfgangsee-Touristiker präsentierten ein buntest Sommerprogramm für 2022.

AK-Kinderbetreuungsatlas: Keine Rede von verstärktem Ausbau – im Bezirk Gmunden sogar zwei „1A-Gemeinden“ weniger

BEZIRK GMUNDEN. Der mittlerweile 22. Kinderbetreuungsatlas der AK Oberösterreich zeigt, dass das institutionelle Kinderbetreuungsangebot für berufstätige Eltern in Oberösterreich nach ...

Reden wir über Europa: Europaabgeordneter Hannes Heide zu Gast im Bundesgymnasium Bad Ischl

BAD ISCHL. Mit den Schülern der 6A und der 6B des Bundesgymnasiums Bad Ischl diskutierte Europaabgeordneter Hannes Heide über die Europäische Union, aktuelle europapolitische Themen ...

HLW Wolfgangsee bringt Schule und Bankwesen zusammen

ST. WOLFGANG. Zahlreiche Fragen wurden der 4B-Klasse der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Wolfgangsee im Rahmen einer Schulexkursion zur Sparkasse Salzkammergut in Bad Ischl beantwortet. ...

JW Gmunden lud zum Unternehmer-Talk mit Intersport Kaltenbrunner

GMUNDEN. Die Junge Wirtschaft Gmunden lud zum Unternehmer Talk mit Familie Kaltenbrunner von Intersport Kaltenbrunner in den neurenovierten Store ins SEP Gmunden ein.

Dorfneubau: Spatenstich im SOS-Kinderdorf Altmünster

ALTMÜNSTER. Nach dreijähriger Planungszeit und vielen Überlegungen strategischer, wirtschaftlicher, fachlicher und emotionaler Art feiert das SOS-Kinderdorf Altmünster den Spatenstich ...