Polizeihubschrauber rettete Touristen aus Bergnot

Hits: 173
Sebastian Wallner Tips Redaktion Online Redaktion 26.05.2022 21:12 Uhr

BAD GOISERN. Der Polizeihubschrauber hat am Donnerstag einen Touristen aus dem Vereinigten Königreich aus Bergnot gerettet.

Der Mann (29) wanderte auf einem markierten Wanderweg über die Trockentannalm und Goisererhütte auf den Hohen Kalmberg. Den Rückweg nach Bad Goisern plante der Mann über den Kniekogel und Hochmuth. Bei der Navigation mit dem mitgeführten Kartenmaterial und dem Handy dürfte ihm bei der Goisererhütte ein Fehler unterlaufen sein, welcher den Bergsteiger vorerst auf den Sonnenwendkogel führte. Nach einer kurzen Rast folgte er einem nicht markierten Jägersteig in Richtung Breitenkogel, verlor jedoch die Steigspuren und kam in unwegsames, felsdurchsetztes Gelände.

An diesem Punkt konnte der Mann aufgrund seiner misslichen Lage nicht mehr alleine weiter und verständigte die Einsatzkräfte via Notruf 140. Eine Suchmannschaft des Bergrettungsdienstes Bad Goisern machte sich zu Fuß auf die Suche. Zur Unterstützung wurde die Flugpolizei Oberösterreich angefordert, welche vom Hubschrauber aus die Person gegen 14 Uhr lokalisieren konnte. Am variablen Tau seilte sich der Flugretter des Polizeihubschraubers rund 50 Meter ab, nahm die unverletzte Person auf und brachte sie sicher zum Zwischenlandeplatz in Ramsau.

Kommentar verfassen



Alm-Musi-Roas begeisterte mit musikalischen und kulinarischen Schmankerln

GOSAU. Musik lag in der Luft bei der diesjährigen Alm-Musi-Roas, die nach Corona-Pause erstmals seit 2019 wieder auf der Zwieselalm in Gosau über die Bühne ging.

Schüler der HLA für Mode besuchten Anne-Frank Ausstellung

EBENSEE. Die Schüler der II., III. und IV. Jahrgänge der HLA für Mode besuchten kürzlich im Rahmen des Unterrichts „Geschichte und politische Bildung“ die Anne-Frank- Ausstellung ...

Welterbefest zum Schulschluss

BAD GOISERN. In der vorletzten Schulwoche wurde im Festsaal der UNESCO Welterbe Mittelschule der Schulabschluss gefeiert. 

Ausstellung „Boden für alle“ gastiert in Ebensee

EBENSEE. Im Gemeindeamt gastiert im Rahmen der Agenda 21 Ebensee derzeit eine spannende und inhaltlich hochwertige Ausstellung des Architekturzentrum Wien zum sehr aktuellen Thema „Bodennutzung, Flächenverbrauch ...

Bewegendes Volksschulprojekt in Gosau

GOSAU. 53 Kinder der Volksschule Gosau ließen beim Tanzen ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf. Auch in den Ferien gibt es einen Tanzworkshop.

Sommerferien: Spaß und Abenteuer beim Ferienhit

BAD ISCHL. Über die Sommerferien gibt es für Kinder wieder die Möglichkeit am vielfältigen Programm des Ischler Ferienhits teilzunehmen. 

Wuppermann feiert 150-jähriges Jubiläum

ALTMÜNSTER/LEVERKUSEN. Die Wuppermann-Gruppe feiert ihr 150-jähriges Bestehen. Alles begann am 30.06.1872 in Düsseldorf. Dort gründete Heinrich Theodor Wuppermann mit einem einzelnen ...

Bikemesse und „Die Niachtn“ live in Bad Goisern

BAD GOISERN. Die Salzkammergut Trophy ist als härtester Bikemarathon Europas bekannt. Doch auch alle Partytiger kommen am Trophy-Wochenende auf ihre Rechnung.