Schwerer Unfall an Eisenbahnkreuzung

Daniela Toth Tips Redaktion Daniela Toth, 02.12.2022 16:55 Uhr

BAD GOISERN. Zur Kollision eines PKW mit einem Zug war es in den Morgenstunden des 2. Dezember 2022 in Bad Goisern gekommen.

Eine 35-Jährige aus dem Bezirk Gmunden lenkte ihren Pkw auf der Ramsauerstraße von Gschwandt kommend Richtung Ortszentrum Bad Goisern. Aus bislang unbekannter Ursache kam die Frau in der Schrempfgasse auf einem beschrankten und mit Rotlicht gesicherten Bahnübergang zum Stehen und wurde von den Schranken eingeschlossen. Anschließend wurde der Wagen trotz Notbremsung durch den Lokführer von dem Zug erfasst. Die 35-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt in das Salzkammergut Klinikum Bad Ischl eingeliefert.

Seitens der FF Bad Goisern wurde die Unfallstelle abgesichert, der Verkehr geregelt sowie der Brandschutz sichergestellt. Nach Freigabe durch die Polizei und den Einsatzleiter ÖBB erfolgte die Bergung des Unfallfahrzeugs.

Die Zugstrecke wurde um 8:35 Uhr durch den Einsatzleiter der ÖBB wieder freigegeben.

Infos: www.ff-badgoisern.at

Kommentar verfassen



Land OÖ. bringt in Gmunden 57 geflüchtete Menschen unter

GMUNDEN. Kurzfristig informierte das Land OÖ. die Stadt Gmunden, dass ab Februar in zwei Gmundner Quartieren 57 geflüchtete Menschen untergebracht werden. Trotz der Kurzfristigkeit zeigen sich die Gmundner ...

Firmeneinbrüche in Scharnstein geklärt

SCHARNSTEIN. Nach umfangreichen Ermittlungen zu zwei Firmeneinbrüchen in Scharnstein im Oktober und Dezember 2022 konnte von Beamten der Polizeiinspektion Scharnstein nun ein 30-jähriger Beschäftigungsloser ...

110 Jahre Lokalbahn bei der Sonderschau „Alles auf Schiene“

GMUNDEN. Die Lokalbahn Gmunden-Vorchdorf feierte im Vorjahr ihren 110. Geburtstag. Die Saisonausstellung im Kammerhof Museum Gmunden, die sich dieser eindrucksvollen Schienenverkehrs-Geschichte widmet, ...

Fortbildung für Lehrer der Berufsorientierung

BAD ISCHL/BAD GOISERN. Lehrkräfte, die die verantwortungsvolle Aufgabe haben, Berufsorientierung zu unterrichten, wurden von der Bildungsregion und der Wirtschaftskammer Bad Ischl zu einer Tagung eingeladen. ...

Schüler gedenken in Auschwitz

BAD ISCHL. Das BG/BRG Bad Ischl unternahm mit seinen Maturaklassen eine Gedenkfahrt nach Auschwitz. Obwohl die Schüler Vorwissen aus der Schule mitbrachten, berührte diese direkte Art der Konfrontation ...

Punsch für den sozialen Zweck

BAD GOISERN. Zwischen Weihnachten und Silvester organisierte die Junge Generation der SPÖ in Zusammenarbeit mit den Goiserer Punschständen einen Punschstand für den sozialen Zweck. 500 Euro kamen im ...

Budgetdefizit 2023 wird mit „Erspartem“ ausgeglichen

OBERTRAUN. Mit einigen „Unbekannten“ wurde vom Obertrauner Gemeinderat der Budgetplan des Jahres 2023 beschlossen. Das Budget der Dachsteingemeinde wurde für das Jahr 2023 mit einem Defizit von 60.000 ...

Aladin – das Musical verzaubert im Kongress- und Theaterhaus

BAD ISCHL. Am Freitag, dem 3. Februar um 16 Uhr gastiert das Theater Liberi mit seiner Produktion „Aladin – das Musical“ im Kongress- & Theaterhaus. Die berühmte Geschichte um den Jungen mit ...