Gemeindeführung und Ärzte geschlossen für Corona-Schutz

Hits: 83
Thomas Leitner Tips Redaktion Thomas Leitner, 15.12.2021 10:17 Uhr

ST. WOLFGANG. Auch in St. Wolfgang ruft die gesamte Gemeindeführung die Bevölkerung dazu auf, die Impfangebote anzunehmen. 

„Jede Impfung zählt – egal ob erster, zweiter oder dritter Stich“, werben die St. St. Wolfganger Ärztinnen Lisi Leifer-Lepic und Ulrike Krupitz sowie die Vertreter aller Gemeinderatsparteien bei den Wolfgangern dafür, sich mit der Corona-Impfung vor schweren Krankheitsverläufen zu schützen.

Wirksamer Schutz vor schweren Erkrankungen

„Wir wissen, dass sich auch bei uns in St. Wolfgang einige Mitbürger noch nicht entschieden haben, eine Corona-Schutzimpfung anzunehmen, jedoch weisen wir als Ärztinnen dringend darauf hin, dass die Impfung der einzige wirksame Schutz vor schweren Erkrankungen ist“, empfehlen die beiden Ärztinnen nachdrücklich, sich impfen zu lassen.

Und das geht in der kommenden Woche ganz einfach und ohne Anmeldung von Montag bis Freitag von 8 bi s12 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr und am Samstag von 10 bis 12 Uhr. In der Ordination Leifer-Krupitz in St. Wolfgang, Markt 106 – dort wird auch gleich das Zertifikat für den Grünen Pass ausgestellt.

Kommentar verfassen



Blitzeinschlag am Siriuskogl

BAD ISCHL. Gegen Mitternacht wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Feuerwache Reiterndorf zu einem Flurbrand am Siriuskogl alarmiert.

Im Zementwerk Hatschek wird die sinnvolle CO2-Nutzung untersucht

BEZIRK GMUNDEN/BEZIRK VÖCKLABRUCK. Das Treibhausgas Kohlendioxid (CO2) ist als Mitverursacher der Erderwärmung in aller Munde. Ein vom Cleantech-Cluster der oö. Standortagentur Business Upper Austria ...

Ferien(s)pass St. Wolfgang startet wieder durch

ST. WOLFGANG. In diesem Jahr ist es endlich wieder so weit und der Ferien(s)pass St. Wolfgang wird ein umfangreiches, lehrreiches und abwechslungsreiches Kinderprogramm im Juli und August bieten.

Beeindruckende Sonnwendfeier der Sportunion Gmunden

GMUNDEN. Bereits seit über 70 Jahren feiert die Sportunion Gmunden am längsten Tag des Jahres, als Beitrag zur Pflege des bodenständigen Brauchtums, ihre Sonnwendfeier. So auch heuer.

So lustig war das Pfarrfest in Ebensee

EBENSEE. Zwei Jahre Warten haben sich gelohnt. Nach der Corona-Pause ging nun im Park der Seelsorgestation Roith die 38. Auflage des Ebenseer Pfarrfestes über die Bühne. 

Maxwald zeigt Innovation auf der Interschutz

OHLSDORF/HANNOVER. Von Feuerwehrausrüster Rosenbauer beauftragt, rüstete das Ohlsdorfer Unternehmen Maxwald einen hochgeländegängigen UNIMOG U5023 mit einer Bergeseilwinde aus. Das ...

PKW drohte in die Traun zu stürzen

BAD ISCHL. Am späten Nachmittag des 26.06.2022 wurde die Feuerwehr Lauffen zu einer Fahrzeugbergung im Ortsgebiet von Lauffen alarmiert.  

Schülerin (14) von Auto angefahren: Polizei sucht nach dem Lenker

GMUNDEN. Am Donnerstag wurde eine Schülerin (14) in Gmunden von einem gelben Auto angefahren. Der Lenker des Fahrzeugs wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.