Rekordbeteiligung beim Bläserurlaub

Hits: 112
Daniela Toth Tips Redaktion Daniela Toth, 10.08.2022 06:39 Uhr

BAD GOISERN. Der Bläserurlaub Bad Goisern unter der Leitung von Josef Steinböck und Peter Brugger hat sich in seiner nunmehr 26. Auflage seit 1996 zum größten Meisterkurs für Bläsermusik in Mitteleuropa entwickelt.

Als internationaler Treffpunkt bringt er zahlreiche  kulturelle Impulse für die österreichische Blasmusikszene.  330 angemeldete Teilnehmer und 56 Dozenten aus weltbekannten Orchestern und Universitäten sprengen alle bisherigen Erwartungen. Die Kurswoche bietet ein ansprechendes Kulturprogramm. Am Montag, 15. August gibt es um 20.45 Uhr ein Dozentenkonzert in der Arena der Landesmusikschule, am Mittwoch 17. August ab 21 Uhr eine lange Nacht der Solisten, am 18. August ab 18.45 Uhr ein Straßenkonzert in der oberen Marktstraße, am 19. August um 20 Uhr ein Kirchenkonzert in der evangelischen Kirche und am Samstag, 20. August ab 10 Uhr ein Open-Air-Konzert. Eintritt: Freiwillige Spenden. Darüber hinaus gibt es durch viele spontane Aktivitäten der vielen jungen Musikanten eine pulsierende Abendszene in Bad Goisern.

Kommentar verfassen



Investitionsprojekte Gmunden 2023 und darüber hinaus

GMUNDEN. „Mit den Ausgaben von heute entscheiden wir über das Gmunden von morgen und damit auch über die Zukunft unserer Kinder.“ Mit diesen Worten verweist Fraktionsobmann Peter Grundnig auf den ...

Ölspur macht Einsatz von zwei Feuerwehren notwendig

BAD ISCHL. Eine ausgedehnte Ölspur sorgte am Freitagvormittag, 30. September, für den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Jainzen und der Hauptfeuerwache Bad Ischl.

Flughelfer üben und lernten am Flachberg

GSCHWANDT/GMUNDEN. Ein spannender und lehrreicher Tag war der Donnerstag 29. September, am Flachberg in Gmunden. Über 120 Teilnehmer der Feuerwehr OÖ, des Bundesheer, der Polizei und der Bergrettung ...

Neuer Unterrichtsgegenstand: Event- und Kulturmanagement

BAD ISCHL. An der Tourismusschule gibt es den neuen Ausbildungsschwerpunkt Event- und Kulturmanagement, bei dem es um das planen von Veranstaltungen geht.

Lehrling erlitt schwere Verbrennungen

EBENSEE. Ein Lehrling verletzte sich bei Reparaturarbeiten bei einer Spritzgussmaschine schwer, da 90 Grad heißes Wasser austrat und ihn am Oberkörper traf.

17 Pflegefachassistenten feiern erfolgreichen Abschluss

BAD ISCHL. 14 Damen und drei Herren im Alter zwischen 19 und 20 Jahren haben die Ausbildung an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege (GuKPS) Bad Ischl zum Pflegefachassistent (PFA) abgeschlossen.   ...

Schienenersatzverkehr auf der Traunseetram vom 10. Oktober bis 11. November 2022

BEZIRK GMUNDEN. In Kürze finden auf der Strecke der Traunseetram diverse Bau- und Sanierungsarbeiten statt, die es notwendig machen, die Züge der Traunseetram in dem nachfolgend angeführten Streckenabschnitt ...

20 Jahre Betreubares Wohnen

OHLSDORF. In kleinem Rahmen wurde der zwanzigste Geburtstag des Betreubaren Wohnens in Ohlsdorf gefeiert.