Traunsteinmesse wegen Felssturz abgesagt

Hits: 849
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 25.08.2019 13:15 Uhr

GMUNDEN. Weil bekanntlich ein weiterer Felssturz auf die Lainautal-Forststraße droht und diese gesperrt bleiben muss, wird die  am 1. September geplante Traunsteinmesse abgesagt.

Der Entscheidung des Gmundner Bürgermeisters Stefan Krapf waren Beratungen mit Bergrettern und namhaften Vertretern der Alpinvereine vorangegangen. Weil der Felssturz die leichteste und am Tag der Bergmesse beliebteste Route via Kaisertisch und Mairalm-Steig versperrt, sahen diese Traunstein-Kenner ein überaus gefährliches Szenario entstehen. Sie raten alle von einer Traunsteinmesse ab.

Das Gros der vielen hundert Bergsteiger hätte notgedrungen Hernler- und Naturfreundesteig benützt, was auf diesen deutlich schwierigeren, steileren und ausgesetzteren Routen unweigerlich Gedränge, Stau, Steinschlag und ähnliche Gefahrenszenen heraufbeschworen hätte.

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Nur wer elf knifflige Rätsel löst, kann Schloss Eggenberg retten

VORCHDORF. „Der Mensch will spielen!“, ist Martin Fischer überzeugt. Mit einem selbst entwickelten Mystery-Spiel lädt er Gruppen zum lustigen Erforschen des Museums der Region Vorchdorf ein ...

Herbstkonzert „Blaulicht und Trompeten“

ROITHAM. Am Samstag, 23. November 2019 findet im Gasthaus Forstinger unter dem Thema „Blaulicht und Trompeten“ das Herbstkonzert des Musikvereins Roitham am Traunfall statt. 

Advent-Highlight: „Traunsee Schlösser Advent“ startet am Freitag

GMUNDEN. Ab Freitag, 22. November öffnen sich an vier Wochenenden (Freitag bis Sonntag) bis einschließlich Sonntag, 15. Dezember wieder die Pforten des Traunsee Schlösser Advents im ...

Bei Thomas Schneebauer steht das Schloss Schönbrunn auf dem Wohnzimmertisch

GSCHWANDT. Zehn Tage „reine Bauzeit“ stecken in Thomas Schneebauers heurigem Lebkuchenkunstwerk. Mit den Planungen für sein Schloss Schönbrunn hat er aber bereits im September begonnen.

Kirchhamer Abenteurer erzählen von ihrer Weltreise
 VIDEO

Kirchhamer Abenteurer erzählen von ihrer Weltreise

KIRCHHAM. Nach einer abenteuerlichen Weltreise auf der Suche nach wilden Tieren in ihrem Lebensraum berichten Doris Wimmer und Matthias Jungwirth am Freitag, 29. November, von berührenden Begegnungen ...

Huldrych Zwingli - der „andere Luther“

BAD ISCHL. Zu einem „Rendezvous“ der besonderen Art laden KBW und EBW anlässlich 500 Jahre Reformation in Zürich.

Kinder-Musiktheater „Ein Hut, ein Stock, ein Damenunterrock“

EBENSEE. Viel komponiert, improvisiert, gesungen, getanzt und gerätselt wird am Sonntag 24. November, um 15 Uhr im Kino Ebensee bei einem Musiktheater für Gäste ab drei Jahren.

Tips-Selfies aus Gmunden gesucht!

GMUNDEN. Am 27./28. November erscheint in der Tips-Ausgabe Gmunden eine Ortsreportage über Gmunden. Alle Gmundner die uns ein Tips-Selfie schicken, können Goodie-Bags und Kinokarten gewinnen. ...