Sechs neue Kapellmeister für das Salzkammergut

Hits: 892
(Foto: Hörmandinger)
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 18.05.2021 09:41 Uhr

EBENSEE/SALZKAMMERGUT. In der Landesmusikschule Ebensee absolvierten die Teilnehmer der Kapellmeister-Klasse ihren erfolgreichen Abschluss.

Trotz der widrigen Unterrichtsumstände im letzten Jahr konnten die Schüler der Kapellmeisterklasse von Fritz Neuböck an der Landesmusikschule Ebensee ihre Ausbildung erfolgreich abschließen. Nachdem  es im Teillockdown nicht möglich war mit einem Orchester zu arbeiten, simulierten die beiden Klavierlehrerinnen Sonja Hofer und Anna Lang eben dieses, was hohe Flexibilität seitens der Absolventen verlangte.

Da auch ein öffentliches Abschlusskonzert derzeit nicht stattfinden kann, wurden die Urkunden im Rahmen einer kleinen Feierstunde übergeben. Die Absolventen freuten sich besonders über die Anwesenheit von Thomas Doss, Komponist, Dirigent und Leiter des Ausbildungslehrganges Ensembleleitung Blasorchester in Oberösterreich, sowie von Bezirksobmann des OÖBV Gmunden,  Markus Resch. Thomas Doss und Markus Resch überreichten die Urkunden an die frisch gebackenen Kapellmeister.

„Wir gratulieren herzlich, und wünschen den jungen Kapellmeistern viel Erfolg bei der, sicherlich herausfordernden, Arbeit mit ihren Blasorchestern nach dem Neustart“, diesen Wunsch gaben Musikschulleiter Fritz Neuböck, Komponist Thomas Doss und Bezirksobmann Markus Resch den Absolventen der Kapellmeisterklasse mit auf ihrem weiteren musikalischen Weg.

Die Absolventen

 Andreas Plank (MV Kirchham) erreichte einen guten Erfolg, Michaela Eggenreiter (OM Obertraun) und Michael Prentner (MV Kirchham) schlossen die Ausbildung mit einem sehr guten Erfolg ab und einen ausgezeichneten Erfolg erarbeiteten sich Gerald Kienast (MM Lauffen), Manuel Hödlmoser (OM Strobl) sowie Viktoria Winkler (Gebirgsmusik Bad Goisern).

 

 

Kommentar verfassen



Gemeinsam Wachsen: 130 Jahre Kindergarten Gosau

GOSAU. Der Evangelische Kindergarten Gosau wurde bereits vor 130 Jahren gegründet. Unter dem Motto „Gemeinsam Wachsen“ wurde nun das Jubiläum mit Vertretern der Gemeinde Gosau, der Evangelischen ...

Internorm [1st] Window Partner Zertifizierung

PINSDORF. Die Firma Hackmair wurde erneut von Internorm als [1st] window partner zertifiziert.

Ischler kandidiert für die Landesschülervertretung

BAD ISCHL. Am 1. Juli stehen wie jedes Jahr, die Landesschülervertretungswahlen an. Auch ein Schüler der Tourismusschulen Bad Ischl stellt sich der Wahl. Johannes Aschauer ist 18 Jahre alt und besucht ...

Gemeinderätin will eigene Liste gründen

PINSDORF. Anita Hofmann, bislang für die FPÖ im Gemeinderat Pinsdorf engagiert, will nach ihrer Abwahl aus der Fraktion mit einer eigenen Liste bei der Gemeinderatswahl antreten. 

Umbau im SEP Gmunden: 2. Bauphase startet

GMUNDEN. Der Salzkammergut Einkaufspark wird seit April bei laufendem Betrieb modernisiert und umgebaut. Am Montag, 28. Juni, startet die Renovierung der Flächen rund um Billa Plus (vormals Merkur). ...

Die Bürgermeister-Kandidaten bringen sich langsam in Position

GMUNDEN/ST. KONRAD/TRAUNKIRCHEN/OBERTRAUN. Am 26. September finden in Oberösterreich die Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen statt. In einer aktuellen Serie gibt Tips einen Überblick über ...

FPÖ St. Wolfgang nominiert Spitzenkandidatin für Gemeinderatswahl

ST. WOLFGANG. In der Salzkammergut-Gemeinde St. Wolfgang starten die Freiheitlichen bei den Wahlen erstmals mit einer Frau ins Rennen.

Lokalpolitiker im Klima-Check

BEZIRK GMUNDEN. Anfang Mai startete die Klima Allianz OÖ die Befragungen für den Klima-Wahlcheck 2021. Nun liegen die Ergebnisse vor. So kann sich jeder Wähler selbst davon ein Bild machen, welche Haltung ...