Impfstraße wechselt in die Bezirkssporthalle

Hits: 410
Neuer Impfstandort ab 29. Juni in der Bezirkssporthalle Gmunden. (Foto: OÖRK/Kollersberger)
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 14.06.2021 11:22 Uhr

GMUNDEN. Ab Dienstag, 29. Juni, wandert die Impfstraße vom Toskana-Congress in die Bezirkssporthalle. Der Ablauf ändert sich dadurch nicht.

Nachdem das Toskana-Congress als Impfquartier nicht mehr zur Verfügung steht, musste eine neue Bleibe gefunden werden. Mit der von der Stadtgemeinde Gmunden zur Verfügung gestellten Bezirkssporthalle wurde eine ideale Lösung gefunden. So können neben einer optimalen Parkmöglichkeit hier auch bis zu sechs Impfkojen gleichzeitig betrieben werden. Am organisatorischen Ablauf der Impfungen wird es keine Änderungen geben. Das Rote Kreuz im Bezirk Gmunden ist seit Beginn als Unterstützer an der Impfaktion des Landes beteiligt. So hat es den Aufbau sowie die Organisation der Corona-Impfungen am Impfstandort Gmunden übertragen bekommen. Bis zu 21 Rotkreuz-Mitarbeiter und drei Ärzte stehen pro Impftermin im Einsatz.

Termine bleiben aufrecht, lediglich der Ort ändert sich

Mit 29. Juni übersiedelt der Impfstandort in die Bezirkssporthalle. Bestehende Zweitimpfungs-Termine bleiben aufrecht, wobei sich jedoch der Impfstandort vom Toskana-Congress-Zentrum in die Bezirkssporthalle ändert. Der Kontakt für Impfanmeldungen und Terminverschiebungen bleibt weiterhin: www.ooe-impft.at

Kommentar verfassen



Unterstützung und Beratung für Mädchen und Frauen im Almtal

SCHARNSTEIN. Das Mädchen- und Frauenzentrum „Insel“ ist eine Drehscheibe für Frauen auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben. Seine Arbeit wird vom Frauenreferat des Landes OÖ unterstützt.

Echoblasen am Almsee

GRÜNAU. Bei Schönwetter spielen derzeit wieder jeden Mittwoch um 19.30 Uhr die Bläser des Musikvereins Grünau stimmungsvolle Weisen beim sogenannten „Echoplatz’l“ am Almsee. 

Anziehendes aus dem Salzkammergut

TRAUNKIRCHEN. Den Traunkirchner Johannesberg gibt es jetzt auch als T-Shirt zum Anziehen.

Bootsexplosion am Traunsee
 VIDEO

Bootsexplosion am Traunsee

ALTMÜNSTER. Drei Verletzte hat die Explosion eines Motorbootes am Traunsee bei Altmünster gefordert. Der Lösch- und Bergeeinsatz gestaltete sich aufwendig.

Nächtliche Bergung einer kollabierten Wanderin

OBERTRAUN. Zu einer nächtlichen Bergung vom Lahnfriedsteig wurden die Einsatzkräfte der Bergrettung Obertraun gerufen. Eine 28-jährige Wanderin brach beim Abstieg zusammen. Die Bergrettung leitete daraufhin ...

Arbeitslosenquote aktuell niedriger als vor der Krise

BEZIRK GMUNDEN. Im Bezirk herrscht wieder Vollbeschäftigung: Im Juni standen rund 43.700 Personen in Beschäftigung, die Arbeitslosenrate lag bei 3,2 Prozent. Somit liegt die Arbeitslosenquote niedriger ...

10. Hallstättersee-Schwimm-Marathon

OBERTRAUN/HALLSTATT. Der Hallstättersee-Schwimm-Marathon ist in den letzten Jahren zu einem Fixpunkt für alle Schwimmathleten der Open-Water-Szene geworden.

15 Euro-Genussgutschein für jenen Gmundner Haushalt

GMUNDEN. Rund 100.000 Euro gibt die Stadtgemeinde Gmunden aus, um ihren Bürgerinnen und Bürgern nach der Zeit der größten von der Pandemie bedingten Einschränkungen ein Stück Lebensfreude zu schenken. ...