100 Jahre Verband der Heimat- und Trachtenvereine im Salzkammergut

Hits: 319
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 24.10.2021 16:02 Uhr

St. WOLFGANG. Nachdem das große Jubiläumsfest im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden musste, wurde dieses nun in kleinerem Rahmen nachgeholt.

Dem 1920 gegründeten Verband der Heimat- und Trachtenvereine Salzkammergut gehören 42 verschiedene Vereine wie Goldhaubengruppen, Theatergruppen, Trachtenvereine, Volkstanzgruppen und Prangerschützenvereine an. Der Verein umfasst das Salzkammergut und geht somit über die Landesgrenzen Oberösterreichs hinaus - bis in die Steiermark und nach Salzburg. Somit ist der Verband der einzige im „Bund der Österreichischen Heimat- und Trachtenvereine“ ohne Landesgrenze. Aufgabe des Verbandes ist die Pflege und Erhaltung von Tracht und Brauchtum, Lied und Tanz der Region. Auch der Weitergabe traditioneller Werte an Kinder und Jugendliche wird viel Zeit gewidmet.

Das große Jubiläumsfest zum 100. Gründungsjahr musste im Vorjahr aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden. Nun wurde die Jubiläumsfeier in St. Wolfgang nachgeholt.

„100 Jahre sind ein besonders Jubiläum. Natürlich ist schade, dass wir nicht wie geplant feiern konnten. Doch wir wollen nicht jammern, wir befinden uns in besonders herausfordernden Zeiten. Nun haben wir alles daran gesetzt , dass wir unser 100-jähriges Jubiläum heute in St. Wolfgang in kleinem Rahmen nachholen können. Ich freue mich, dass dieses schöne Fest zum 100. Geburtstag des Verbandes in St. Wolfgang stattfinden kann“, sagt Obmann August Niederbrucker.

Nach einem Festzug der teilnehmenden Vereine, Ehrengäste und Musikkapellen zur Wallfahrtskirche, zelebrierte Dechant Christian Öhler einen Festgottesdienst. Anschließend fand im Michael-Pacher-Haus die Jahreshauptversammlung zum Jubiläum des Verbandes der Heimat- und Trachtenvereine Salzkammergut statt.

 

Kommentar verfassen



Immer im Einsatz für den Erhalt der Gmundner Stadtgeschichte

GMUNDEN. So manche kennen August Mayer noch aus seiner Zeit als Direktor der Volksschule Gmunden Traundorf. Heute gilt sein Engagement vor allem der Dokumentation und lebendigen Vermittlung der Gmundner ...

Bad Ischler Weihnachtswunschbaum steht bereit

BAD ISCHL. Gerade in diesem Jahr ist es wichtiger denn je, sozial benachteiligten Menschen bestmöglich zu unterstützen. Aus diesem Grund gibt es auch heuer wieder einen Weihnachtswunschbaum am Stadtamt ...

Urteil von zehn Monaten bedingt bestätigt

LINZ/GRÜNAU. Heute (24. November) wurde vor dem Oberlandesgericht Linz die Berufungsverhandlung zum Urteil gegen Ernst August von Hannover geführt. Dabei bestätigte das OLG das in erster Instanz in ...

Jubiläums-Trophy im Juli 2022

BAD GOISERN. Die Salzkammergut Trophy feiert im kommenden Jahr das 25-jährige Jubiläum – Anmeldungen sind bereits möglich.

„Fokus liegt auf der Kulturhauptstadt“

GMNDEN. „Große Chancen, große Herausforderungen – und viel Arbeit“, fasst Gmundens Bürgermeister Stefan Krapf seinen Blick auf die nächsten Jahre für die Bezirkshauptstadt ...

Berufungsverfahren von Ernst August von Hannover

LINZ/GRÜNAU. Der von Ernst August von Hannover angestrengte Berufungsprozess gegen ein Urteil des Landesgerichtes Wels findet am 24. November am Oberlandesgericht Linz statt. Das OLG entscheidet in ...

Fahrzeugbrand im Inneren Salzkammergut

BAD GOISERN. Mit dem Alarmstichwort „KFZ-Brand“ wurde die FF Bad Goisern in den Vormittagsstunden zu einem Brandeinsatz alarmiert.

Salzkammergut Klinikum: Die Krankenpflege ist wesentlicher Gestalter im Pflege- und Behandlungsprozess

GMUNDEN. Die Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger genießen in öffentlichen Umfragen ein hohes Ansehen. Und das nicht erst seit Beginn der Pandemie. Ohne sie wäre die Krise nicht zu meistern, ...