Traumwetter beim Mondscheinbummel in Gmunden

Hits: 292
Daniela Toth Tips Redaktion Daniela Toth, 05.08.2022 13:15 Uhr

GMUNDEN. Bei Traumwetter und hochsommerlichen Temperaturen fand nach längerer Coronapause wieder der Mondscheinbummel in der Gmundner Innenstadt statt. Zahlreiche Menschen strömten aus allen Himmelsrichtungen ins Zentrum von Gmunden und wurden dort von den Geschäftsleuten, den Vereinen, vielen Verkaufsständen mit Schmankerl und kühlen Getränken empfangen. 

Am Rathausplatz gab es für die Kleinen einen großen Sandhaufen mit Spielsachen und „allerhand schwerem Gerät“ mit Bagger, Traktoren und anderem, um den Sand auch transportieren zu können. Auch Kinderschminken war angesagt, Stelzengeher durchwanderten die Stadt und wurden ganz groß bestaunt. Die öffentlichen Verkehrsmittel inklusive Traunseetram waren von 17 bis 23 Uhr gratis zu benützen und dies nahmen viele Besucher auch dankend in Anspruch. In den Geschäften wurden die Kunden auch mit Getränke und Imbissen beim Einkaufen versorgt.

Fröhliche Stimmung an allen Orten der Innenstadt zeigte: wir sind wieder im „echten Leben“ zurück und können wieder Spaß und Freude haben. Und ALLE hoffen, dass es auch so bleiben wird!

Fotos und Bericht: Peter Sommer/Fotopress

Kommentar verfassen



Personensuche in Gosau: Schwammerlsucher vermisst (Update 11.8., 15 Uhr: Gesuchter wurde tot aufgefunden)

GOSAU. Am Mittwoch, 10. August 2022, um 17:55 Uhr wurde die Polizei über eine Personensuche im Raum Gosau – Zeishofalm verständigt. Ein Schwammerlsucher sei seit etwa acht Stunden abgängig beziehungsweise ...

Vorchdorfer Landjugend lud zum Silofest

VORCHDORF. Stolz blickt die Landjugend Vorchdorf auf ein erfolgreiches Wochenende zurück.

Wasserskishow an der Strobler Seepromenade

WOLFGANGSEE. Die Strobler Seepromenade versprüht besonders im Juli und August Urlaubsflair. Jeden Donnerstag können spektakuläre Wasserski-Darbietungen bestaunt werden.

„Wondergirls“ rockten die Moaralm

GMUNDEN. Vergangenen Sonntag wurde auf der Moaralm kräftig gefeiert. Wirtin Mary Purer lud zu einem Almfest der Superlative.

Lebenshilfe: Rudolf Kienesberger in die „Gartenpension“ verabschiedet

BAD ISCHL. Das alljährliche Sommerfest der Lebenshilfe-Werkstätte Bad Ischl wurde genutzt, um Rudolf Kienesberger für sein langjähriges Engagement beim Naschgarten der Lebenshilfe zu danken. Die treibende ...

6. Laakirchner Hofroas

LAAKIRCHEN. Eine „musikalisch & kulinarische“ Genussreise führt am Sonntag, 4. September, von 10 bis 17 Uhr zu vier verschiedenen Höfen in Laakirchen. Dort wird mit regionalen Köstlichkeiten ...

Waldbrandeinsatz nach Lagerfeuer

BAD GOISERN. Beinahe täglich steht derzeit die FF Bad Goisern im Einsatz - diesmal musste zu einem Waldbrand ausgerückt werden.

LKW-Bergung auf Forststraße in Gosau

GOSAU. Zu einer aufwendigen Bergung eines 16 Tonnen schweren LKW im Bereich der Ebenalm wurden am Morgen des 9. August mehrere Feuerwehren alarmiert.