Feuerlöscherüberpüfung in der HFW Bad Ischl

Katharina Wimmer Tips Redaktion Katharina Wimmer, 01.12.2022 12:45 Uhr

BAD ISCHL. Am Samstag, 3. Dezember, findet von 8.00-12.00 Uhr in der Hauptfeuerwache Bad Ischl eine Feuerlöscherüberprüfung statt. Der daraus erzielte Erlös kommt der Jugendgruppe zu Gute.

Im Ernstfall müssen Sie sich auf Ihren Feuerlöscher verlassen können, hierfür ist gesetzlich ein 2-jähriges Überprüfungsintervall vorgeschrieben. Die Plakette auf dem Feuerlöscher gibt Ihnen hierüber Auskunft. Überprüft werden die Feuerlöscher von einem Fachunternehmen, direkt in der Zeugstätte.

Neukauf möglich

Ebenfalls besteht die Möglichkeit, neue Feuerlöscher vor Ort anzukaufen. Die anwesenden Kameraden bzw. der Mitarbeiter der Fachfirma beraten dabei sehr gerne.

 Gute Kombination: Christbaumkaufen und Feuerlöscherüberprüfen

Während der Feuerlöscher überprüft wird, kann in dem Zuge auch gleich ein Christbaum für das Weihnachtsfest ausgesucht werden. Angeboten werden neben heimischen Fichten auch Nordmannstannen aus Kallham (Bezirk Grieskirchen). Die Preise aus den Vorjahren sind gleich geblieben.

Die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl freuen sich recht herzlich über alle Besucher und bitte um die Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Corona-Schutzmaßnahmen.

Kommentar verfassen



Skitourengeher warteten in Notunterkunft auf Hilfe

OBERTRAUN. Starker Nebel, zweistellige Minusgrade und die eintretende Dunkelheit wurden zum Hindernis für zwei Skitourengeher am Dachstein Krippenstein. Nach mehreren Versuchen die Spur im dichten Nebel ...

Aufatmen in Ebensee: Die Salinengemeinde hat wieder einen Postpartner (Update)

EBENSEE. Seit 18. Jänner war der Ebenseer Postpartner vorübergehend geschlossen. Nun wurde bekannt, dass Sabine und Rudolf Obersteiner, Tankstelle und Café an der Umfahrung, künftig als Postpartner ...

Dröhnende Motoren und waghalsige Skifahrer

GOSAU. Am Samstag, dem 11. Februar, findet nach zwei Jahren Pause eine der spektakulärsten Veranstaltungen im Salzkammergut wieder statt. Das Offroad-Team Rabenkogel aus Gosau veranstaltet zum neunten ...

Gelungene Exkursion zum VFL Wolfsburg

BAD ISCHL/WOLFSBURG. Die Fußball HAK und die Praxisschule Bad Ischl hatten vergangene Woche ihre jährliche Fußballexkursion zu einem europäischen Spitzenclub. Dieses Jahr ging es dabei zum VFL Wolfsburg ...

Revival des Kiwanis Junior-Eisstockturniers

BAD ISCHL. Nach dreijähriger Corona-Pause fand am 21. Jänner wieder das traditionelle Kiwanis Junior-Eisstockturnier statt. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Projekt „Mein unsichtbarer Gartenzaun“ ...

Den Adlern ganz nah – Goiserer Mittelschüler am Kulm

BAD GOISERN/BAD MITTERNDORF. Die erste Klasse der Welterbe Mittelschule Bad Goisern war am 27. Jänner bei der Qualifikation zum Skifliegen am Kulm live dabei. 

24-Stunden Fux'n Challenge

GMUNDEN. Ab Freitag, 10. Februar, 18 Uhr, bis Samstag, 11. Februar, 18 Uhr, steigt eine 24-Stunden-Challenge. Teilnehmer können die Fux´n Runde (7,5 Kilometer und 450 Höhenmeter) auf den Grünberg so ...

Verletzte Möwe von Gmundner Seepromenade gerettet

GMUNDEN. Tierliebe Menschen entdeckten am Wochenende an der Gmundner Seepromenade eine Möwe, die ganz offensichtlich Hilfe benötigte. Sie verständigten den Österreichischen Tierschutzverein, der sich ...