Lustvoller Geh-Punkt: Naturerlebnisweg Gmundnerberg

Daniela Toth  Anzeige, 26.04.2017 09:00 Uhr

ALTMÜNSTER. Am 5. Mai wird beim Berggasthof Urzn der neue Naturerlebnisweg Gmundnerberg eröffnet.

Elf interaktive Erlebnisstationen bieten entlang des bestehenden Rundwanderweges interessante und humorvolle Einblicke zum Leitthema „Gehen“. Aber auch Motorik, Gesundheit, Kulinarik, Weitblick, Kulturlandschaft, Naturpark und vieles mehr werden – stets mit regionalem Bezug – vermittelt. Ruheplätze an den schönsten Aussichtspunkten sorgen für Entspannung. Für Kinder gibt es bei jeder Station eigene Aktivitäten und einen idyllischen Waldspielplatz.

Die traumhafte Aussicht auf Gebirgswelt, Traunsee und Alpenvorland weckt die Lebenslust und Freude an der Bewegung. Der Naturerlebnisweg Gmundnerberg ist der lustvolle Geh-Punkt Oberösterreichs – garantiert jugendfrei und familienfreundlich. Start ist beim Berggasthof Urzn (Gmundnerberg 91), Eintritt frei.

Besonderer Tipp: Mit der ÖBB Salzkammergutbahn (Linie 170 – fahrplan.oebb.at) anreisen, Station Altmünster oder Pinsdorf. Weg Nr. 8, Panoramarundwanderweg Gmundnerberg bringt Wanderer direkt zum Naturerlebnisweg. Traunseetaxi Linie 41 (www.traunseetaxi.at).

Kommentar verfassen



Neue Busse und bessere Anbindungen an den Gmundner Bahnhof

GMUNDEN. Mit dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember treten mehrere Neuerungen in Kraft: Neben einer neuen Linie können die Fahrgäste nun im Bus ihr Smartphone aufladen und im WLAN surfen.

Mopedlenker schwer verletzt

BEZIRK GMUNDEN. Schwer verletzt wurde ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden am 30. November 2022 gegen 6:20 Uhr, der mit seinem Moped auf der B120 im Stadtgebiet von Gmunden unterwegs war. 

„Reden wir über Europa“ abgesagt

BAD ISCHL. Aufgrund eines Krankheitsfalls muss die morgige Veranstaltung „Reden wir über Europa“ mit Wolfgang Petritsch abgesagt werden. Ein neuer Termin wird bekannt gegeben.

Verkehrsunfall auf der B145 in Bad Ischl

BAD ISCHL. Aus ungeklärter Ursache kam gestern, am 29. November, ein Lenker mit seinem PKW von der B145 ab. Glücklicherweise blieben die beiden Insassen unverletzt.

SV Gmundner Milch geht mit neuer sportlicher Führung in die Zukunft

GMUNDEN. Bereits in den letzten Wochen der Herbstmeisterschaft hat sich der SVG-Vorstand ausreichend Zeit für eine eingehende Analyse der sportlichen Entwicklung genommen. Durch die unbefriedigende Saison ...

November 2022: Viel zu warm und etwas zu nass

BEZIRK GMUNDEN. Meteorologe Christian Brandstätter zieht Bilanz über den Monat November im Salzkammergut: Mit 6,2 Grad lag die mittlere Temperatur zwischen 2 und 2,5 Grad über dem langjährigen Mittel. ...

Leckere Kekse für den guten Zweck

HALLSTATT. Über 90 Kilogramm Kekse haben die Obfrau des Sozialausschusses Ulrike Hemetsberger und ihre zahlreichen Helfer in den letzten Tagen für den guten Zweck gebacken. Der Erlös aus dem Verkauf ...

Medaillenregen für die Landjugend

WIESELBURG/BEZIRK GMUNDEN. In Wieselburg (NÖ) wurden am Wochenende die besten Landjugendprojekte prämiert. Dabei konnten die Landjugend Laakirchen – Roitham sowie die Bezirkslandjugend Gmunden tolle ...