Informationsabend über die Osteuropamission

Hits: 27
Daniela Toth Tips Redaktion Daniela Toth, 27.05.2022 14:43 Uhr

BAD GOISERN. Die Osteuropamission (OEM) leistet Hilfe, die bei den Bedürftigsten ankommt. Und das schon seit vielen Jahren auch in Österreich. Bei einem Vortrag am Mittwoch, 8. Juni, kann man sich über ihre Arbeit informieren.

Die OEM wurde zur Zeit des Eisernen Vorhanges gegründet, um verfolgten Christen und ihren Familien zu helfen. Vor 35 Jahren wurde die OEM Österreich gegründet und wird  von einem Büro in Bad Ischl aus von Mag. Josef Jäger geleitet. Denn auch nach der Ostöffnung ist die Not noch sehr groß. Diese wird durch Spendengelder und Hilfsgüterlieferungen in verschiedene Länder,  u.a. in Serbien, Ungarn, Rumänien,  Russland und der Ukraine gelindert.  Aktuell  kommt die Flüchtlingshilfe dazu. Mag. Jäger berichtet von den Anfängen und den aktuellen Arbeitsbereichen in den verschiedenen Ländern.

Marlies Marty und Helga Schmalnauer haben Projekte in Ungarn und Rumänien besucht und mit den zuständigen Leitern gesprochen. Von ihren bewegenden Erlebnissen möchten sie erzählen, um diese wertvolle, ehrenamtliche und auf Spenden basierte Arbeit im Inneren Salzkammergut vorzustellen.

Mittwoch, 8. Juni  um 19.00 Uhr in der Grillvilla Bad Goisern

Kommentar verfassen



Bezirksmusikfest heuer in Ebensee

EBENSEE. Die Feuerwehrmusikkapelle Langwies feiert heuer ihren 100. Geburtstag. Das nehmen die Musiker zum Anlass, das diesjährige Bezirksmusikfest auszutragen. 

Der Sommer am Wolfgangsee

ST. WOLFGANG. Die Wolfgangsee-Touristiker präsentierten ein buntest Sommerprogramm für 2022.

AK-Kinderbetreuungsatlas: Keine Rede von verstärktem Ausbau – im Bezirk Gmunden sogar zwei „1A-Gemeinden“ weniger

BEZIRK GMUNDEN. Der mittlerweile 22. Kinderbetreuungsatlas der AK Oberösterreich zeigt, dass das institutionelle Kinderbetreuungsangebot für berufstätige Eltern in Oberösterreich nach ...

Reden wir über Europa: Europaabgeordneter Hannes Heide zu Gast im Bundesgymnasium Bad Ischl

BAD ISCHL. Mit den Schülern der 6A und der 6B des Bundesgymnasiums Bad Ischl diskutierte Europaabgeordneter Hannes Heide über die Europäische Union, aktuelle europapolitische Themen ...

HLW Wolfgangsee bringt Schule und Bankwesen zusammen

ST. WOLFGANG. Zahlreiche Fragen wurden der 4B-Klasse der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Wolfgangsee im Rahmen einer Schulexkursion zur Sparkasse Salzkammergut in Bad Ischl beantwortet. ...

JW Gmunden lud zum Unternehmer-Talk mit Intersport Kaltenbrunner

GMUNDEN. Die Junge Wirtschaft Gmunden lud zum Unternehmer Talk mit Familie Kaltenbrunner von Intersport Kaltenbrunner in den neurenovierten Store ins SEP Gmunden ein.

Dorfneubau: Spatenstich im SOS-Kinderdorf Altmünster

ALTMÜNSTER. Nach dreijähriger Planungszeit und vielen Überlegungen strategischer, wirtschaftlicher, fachlicher und emotionaler Art feiert das SOS-Kinderdorf Altmünster den Spatenstich ...

Der 41. Oberbank Toscanalauf 2022 in Gmunden ist Geschichte

GMUNDEN. Herrliches Wetter, tolle Stimmung, spannende Laufduelle, ein Publikum wie aus dem Bilderbuch, so präsentierte sich der 41. Gmundner Toscanalauf bei dem ein Kernteam der Sportunion Gmunden ...