Demenzservicestelle Gmunden lädt zum Tag der offenen Tür

Hits: 132
Daniela Toth Tips Redaktion Daniela Toth, 09.06.2022 14:52 Uhr

GMUNDEN/VÖCKLABRUCK. Am Dienstag, den 21. Juni, von 10 bis 16 Uhr, lädt die Demenzservicestelle Gmunden der MAS Alzheimerhilfe alle Interessierten zum Tag der offenen Tür in die Räumlichkeiten der Demenzservicestelle ein. Die Stelle ist für den Norden des Bezirks Gmunden und für den Bezirk Vöcklabruck zuständig.

Die Demenzservicestelle bietet Information, Beratung, Früherkennung,  Betreuung und Training für Menschen mit Demenz und deren Angehörigen. „Unverbindlich vorbeischauen und die Arbeit der MAS Alzheimerhilfe kennenlernen“,  macht Maria Reitner, Sozialarbeiterin der  Demenzservicestelle Gmunden, Mut und verweist mit den Gemeinden Gmunden, Altmünster, Traunkirchen, Gschwandt, Laakirchen, Scharnstein, Vorchdorf, Ohlsdorf und dem gesamten Bezirk Vöcklabruck auf das große Betreuungsgebiet.

Beim Demenzparcours selbst erleben, wie sich Demenz anfühlt

Für Angehörige und Interessierte besteht an diesem Tag  die Möglichkeit den Demenzparcours auszuprobieren und dadurch nachzuempfinden, wie Symptome einer Demenz Alltagssituationen erschweren und welche Herausforderungen auftreten können. Jeder Betroffene erlebt seine Demenz/Alzheimer‘ unterschiedlich und jede Familie steht damit vor eigenen Herausforderungen. Wichtig ist dabei immer, die Bedürfnisse und Wünsche des Betroffenen sowie die Ressourcen seines Umfeldes zu berücksichtigen.

„Es gibt ein gutes Leben mit Demenz, aber es braucht professionelle Unterstützung“, will die Demenzexpertin mit diesem Informationstag Einblick in die Arbeit der Demenzservicestelle geben, aber auch Hemmschwellen abbauen sowie Betroffenen und Angehörigen Perspektiven und Zuversicht geben.

Kontakt: Maria Reitner (Sozialarbeiterin), Demenzservicestelle Gmunden der MAS Alzheimerhilfe, A-4810 Gmunden, Georgstraße 5; Tel.: 0664/1260105, E-Mail: maria.reitner@mas.or.at, Web: www.alzheimerhilfe.at

Kommentar verfassen



Die Freiwillige Feuerwehr Aurachkirchen hatte wieder über 60 Kinder zu Gast

OHLSDORF. Seit Jahren ist die Wasserrutsche der Freiwilligen Feuerwehr Aurachkirchen der Renner beim Ferienpass der Gemeinde Ohlsdorf. Man hat sich schon manchmal überlegt, etwas anderes zu machen, aber ...

Begeistertes Publikum bei „Wiener Frauen“-Premiere

BAD ISCHL. Mit der dritten Produktion in der Saison 2022, Wiener Frauen, präsentierte das Lehár Festival am Freitag, 12. August im Kongress & Theaterhaus Bad Ischl, in halbszenischer Form mit ...

Galerie 422 zeigt noch nie präsentierten Werkzyklus von Gunter Damisch

GMUNDEN. Die Galerie 422 Margund Lössl zeigt ab Samstag, 20. August 2022 einen bisher noch nie öffentlich präsentierten Werkzyklus von Gunter Damisch (1958-2016) und lädt mit einer kunsthistorischen ...

Traditioneller Sommer-Restlmarkt am Rathausplatz und Museumsplatz

GMUNDEN. Markenkleidung, Schuhe, Accessoires und mehr: Über 30 Gmundner Handelsbetriebe laden am Samstag, 20. August, von 8 bis 14 Uhr auf Marktständen zur Schnäppchenjagd ein.

Im Salzkammergut Klinikum spricht man alle Sprachen

BAD ISCHL/GMUNDEN/VÖCKLABRUCK. Das Salzkammergut zählt zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen in Österreich. Vor allem im Sommer kommen TouristInnen aus den unterschiedlichsten Ländern der Erde in ...

Kleider statt Bücher

ROITHAM. Da wurde die Bücherei zur Modeboutique: Um einen Zuschuss an die Gemeinde für die geplante Terrassentüre der Bücherei leisten zu können, veranstaltete man zum ersten Mal einen Kleidertausch. ...

Viele kamen zu „Turnen mit Philipp“ in Gmunden

GMUNDEN. Eine Woche lang meldete sich die ORF-Sendung „Guten Morgen Österreich“ täglich live aus Gmunden. Großen Andrang gab es beim täglichen Live-Termin mit dem Vorturner der Nation, Philipp ...

Stojka: Salut to Jimi Hendrix

HALLSTATT. Harri Stojka lädt am Freitag, 19. August, um 21 Uhr bei freiem Eintritt zu einem Open Air Konzert in der Seelände Hallstatt/Almhütte. Bei Schlechtwetter findet das Konzert im Kulturhaus statt. ...