Das war der Jubiläums-Berglauf auf die Katrin Alm

Hits: 433
(Foto: Hörmandinger)
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 13.06.2021 13:08 Uhr

BAD ISCHL. Gesamt 223 Teilnehmer liefen beim 25. Sparkasse Katrin Berglauf, dem steilsten Berglauf Österreichs, um die Wette.

Freude im gesamten Starterfeld: Endlich wieder laufen, endlich wieder ein Wettkampf. Endlich wieder einmal Freunde und Konkurrenten treffen. Diese Emotionen waren beim von Tips präsentierten Jubiläums-Berglauf auf den Ischler Hausberg, einem der ersten Bergläufe nach Lockerung der Corona-Richtlinien, immer wieder zu hören und auch zu verspüren. Gewinner gab es viele an diesem Tag in Bad Ischl. Jeder der 223 Sportler der bei einem der steilsten und schönsten Bergläufe Österreichs 943 Höhenmeter bei einer Laufstrecke von 4,4 Kilometern bezwungen hatte, war ein Sieger.

Die Sieger bei der Berglauf-Landesmeisterschaft 2021

Herren: Erster und Landesmeister wurde Daniel Rohringer vor Isaac Kosgei und Andreas Englbrecht.

Damen: Erste und Landesmeisterin wurde Anna Glack vor Irmgard Kubicka-Reindl und Kerstin Maria Krabath.

Sie Sieger des Hauptlaufes 2021

Herren

  1. Alexander Brandner-Egger, 35:12:06
  2. Bernhard Flachberger
  3. Daniel Rohringer
  4. Isaac Kosgei
  5. Andreas Englbrecht

Damen

  1. Andrea Mayr, 37:59:13
  2. Anna Glack
  3. Sabrina Prager

Sieger waren auch die Organisatoren Andreas Pfandlbauer und Peter Seebacher. Der Sparkasse Katrin-Berglauf war eine gelungene Premiere unter dem Motto „Bad Ischl läuft“.

Zu allen Ergebnissen...

RE/MAX voigas 17 und Kaiserlauf

Am 31. Juli steht in Perneck der 3. RE/MAX voigas 17 auf dem Programm bevor das traditionelle Bad Ischler Kaiserlauf am 25. September den Abschluss der von Tips präsentierten Lauf-Trilogie bildet.

Kommentar verfassen



Ein rotes Insektenhotel für jede Gemeinde

ST. KONRAD. Derzeit tourt der SPÖ-Landtagskandidat Mario Haas durch alle Gemeinden des Bezirkes Gmunden. Im Rahmen der Gemeindebesuche hält er nicht nur Sprechstunden ab und kommt mit den Leuten vor ...

Beate Enzmann ist FP-Bürgermeisterkandidatin in Gmunden

GMUNDEN. Die im Juni einstimmig wiedergewählte Stadtobfrau der FPÖ-Gmunden Beate Enzmann wurde mit 100prozentiger Zustimmung zur FPÖ-Spitzenkandidatin für die kommenden Gemeinderatswahlen im Herbst ...

Top beim Mähen und Sägen

SCHARNSTEIN/KIRCHHAM. Die Bezirkslandjugend hat gleich zweimal Grund zum Feiern: Sowohl beim Bundesentscheid Sensenmähen als auch beim Landesentscheid Forst gab es gute Platzierungen.

B145: Sichere Fahrt nach Murenabgang

TRAUNKIRCHEN. Erleichterung für Anrainer und Verkehrsteilnehmer: Durch rasches Handeln und großartige Zusammenarbeit aller Einsatzkräfte kann die B145 nur vier Tage nach dem Murenabgang bei Traunkirchen ...

Zweimal „70 Jahre Lasslbauer“

SCHARNSTEIN. Große Feierstimmung bei der Freiwilligen Feuerwehr Viechtwang: Vater und Sohn Johann Mittermair feierten Dienstjubiläum und Geburtstag. Für die Kameradinnen und Kameraden der FF Viechtwang ...

Salzkammergut profitiert von Glasfaser-Investitonen

BEZIRK GMUNDEN. „Wie wichtig ein leistungsstarkes und flächendeckendes Breitband-Netz ist, hat das letzte Jahr gezeigt“, ziehen Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) und LAbg. Raffelsberger (ÖVP) ...

elag Wohn-Immobilien GmbH: Leben in einzigartiger Kulisse

GMUNDEN. Wenn man die Vorzüge des lebendigen Stadtlebens mit idyllischer Entspannung vereint – dann handelt es sich um die neue Wohnanlage Cumberland der ELAG Wohn-Immobilien GmbH in Gmunden/Cumberland. ...

Ortsparteien präsentieren ihre Kandidaten fürs Bürgermeisteramt

PINSDORF/KIRCHHAM/BAD ISCHL/BAD GOISERN. Der Termin für die Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen rückt immer näher. In einer aktuellen Reihe gibt Tips einen Überblick über die Bürgermeisterkandidaten, ...