Salzkammergut-Fußball: Kantersieg für Ischl gegen SV Bad Goisern

Hits: 505
Mannschaft gratuliert Teamspieler (Foto: Hörmandinger)
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 21.06.2021 08:26 Uhr

BAD ISCHL. Der SV Zebau Bad Ischl feierte im freundschaftlichen Nachbarschafts-Derby gegen den SV Bad Goisern einen 10:0 Kantersieg.

Beim Nachbarschafts-Derby zwischen dem SV Zebau Bad Ischl und dem SV Bad Goisern holten die Ischler mit 10:0 einen Kantersieg. Die Spieler Rudi Durkovic mit drei Treffern, Mario Petter und Franjo Dramac  mit jeweils zwei Toren waren beim Probegalopp nach der langen Coronapause erfolgreich und brachten den Ischlern den Sieg.

Spieler-Hochzeit

Nach dem Schlußpfiff feierte die Mannschaft, angeführt von Präsident Josef Zeppezauer, Teamkollegen Patrick Ambrosch und wünschte ihm und seiner Braut alles Gute auf dem weiteren gemeinsamen Lebensweg. Patrick und Herzdame Sandra gaben sich am Standesamt Bad Ischl, nämlich im kleinen Kreis das Ja-Wort.

Kommentar verfassen



Künftiges Riesen-Teleskop in Chile tanzt nach ihrer Pfeife

KIRCHHAM/LINZ. Mit dem aktuell in Chile geplanten weltweit bislang größten Teleskop der Welt befasst sich die Doktorarbeit der Kirchhamerin Victoria Hutterer. Diese wurde nun im Rahmen des Erwin Wenzl ...

„Gesunde Gemeinde“ unterstützt tolle Projekte der Kindergärten

LAAKIRCHEN. Ein gesundes Aufwachsen im Einklang mit der Natur, mit viel Bewegung und bewusster Ernährung ist den Kinderbetreuungseinrichtungen und der Stadtgemeinde Laakirchen ein großes Anliegen. Tolle ...

Schwieriger Rettungseinsatz am Dachstein

OBERTRAUN/HALLSTATT. Ein herabfallender Stein verletzte am gestrigen 28. Juli eine Alpinistin bei einer Wanderung im Dachsteingebiet an der Wirbelsäule. Der notwendige Einsatz des Notarzthubschraubers ...

Sanierung fast abgeschlossen

GSCHWANDT. Nach knapp zehn Jahren wird die Sanierung der Volksschule im Sommer abgeschlossen. Derzeit ist der älteste Gebäudeteil an der Reihe.

Volkshilfe Salzkammergut startet Petition für eigene „Kindergrundsicherung“

BEZIRK GMUNDEN. Bei 350.000 Kindern und Jugendlichen, die aktuell in Armut leben müssen, ist es höchste Zeit zu handeln. Erfolgreicher Testlauf des Modellprojekts mit armutsbetroffenen Kindern.

Frontalzusammenstoß in Roitham fordert zwei Verletzte

ROITHAM. Zwei Verletzte forderte am heutigen 28. Juli ein Frontalzusammenstoß von zwei Autos um etwa 11.20 Uhr auf der B144 zwischen Traunfall und Steyrermühl im Bereich „Sandgasse“.

Ebensee hat in Sachen Schwemmholz wieder einmal den „Schwarzen Peter“

EBENSEE. Bedingt durch die Unwetter am vergangenen Wochenende hat die Traun in den letzten Tagen Unmengen Schwemmholz in den Traunsee befördert. Dieses Holz lagert sich im Bereich der Traunmündung und ...

Hund vergiftet - Zeugen gesucht

VORCHDORF. Ein Unbekannter hat am 25. Juli (Sonntag) Fleischklumpen in einen Garten geworfen und damit einen Hund vergiftet.