Mountainbikerin Elke Rabeder schließt mit Teambewerb erfolgreiche Saison ab

Hits: 56
Emma Salveter Emma Salveter, Tips Jugendredaktion, 12.10.2021 08:14 Uhr

BAD GOISERN. Für die Mountainbikerin Elke Rabeder geht es kommendes Wochenende in das letzte Rennen dieser Saison.

Mit dem Sieg der Austrian Pumptrack Series und der Austrian Gravity (Downhill) Series konnte sich die Mountainbikerin Elke Rabeder aus dem Salzkammergut gleich beide Gesamtwertungen schnappen. Insgesamt trugen fünf einzelne Siege für die Overall-Erfolge bei. Bei der Staatsmeisterschaft am Semmering durfte sie die Bronzemedaille nach Hause nehmen.

Teambewerb „MountainRock“ als MTB-Downhill-Saisonabschluss

Der „Mountainrock“ ist ein Teambewerb mit vier Athleten, vier verschiedenen Disziplinen und das alles auf einem Berg. Mit drei steirischen Teamkolleginnen geht Elke als Team „Vital Hotel Styria“ in Aflenz beziehungsweise auf der Bürgeralpe an den Start. Den Anfang macht Mountainbike-Uphillerin Maria Essl, die zirka 730 Höhenmeter rauf zur Bürgeralpe treten muss. Teamleaderin Ullricke Plech übernimmt den Paragliding-Part; läuft zuerst 250 Höhenmeterhinauf zum Schönleitenhaus und fliegt dann ins Tal. Bergläuferin Katrin Tösch muss wieder die 1000 Höhenmeter bergauf zum höchsten Punkt überwinden, wo sie von Elke Rabeder erwartet wird. Die MTB-Downhillerin muss dann auf allen vorhandenen Trails hinunter bis nach Aflenz fahren. „Ein Mix aus verschiedenen Schwierigkeitsgraden und zwischendurch einigen Minuten bergauf wird es unglaublich anstrengend werden lassen. Freue mich auf einen spannenden Wettkampf mit den Mädls“, so die Sportlerin aus Lauffen.

Kommentar verfassen



Großzügige Spende für die Lebenswelt Pinsdorf

PINSDORF. Die Lebenswelt Pinsdorf, eine Betreuungseinrichtung der Barmherzigen Brüder Linz für gehörlose und taubblinde Menschen mit zusätzlichen Beeinträchtigungen, wurde mit einer außergewöhnlichen ...

Generalversammlung des Musikvereins Ohlsdorf

OHLSDORF. Sowohl online als auch als Präsenzveranstaltung fand die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Ohlsdorf statt. Unter den Ehrengästen waren Bürgermeisterin Ines Mirlarcher und das Ehrenmitglied ...

Faustball: Heißer Fight um Finalplätze

LAAKIRCHEN. In der Tabelle zeichnet sich drei Runden vor Ende des Grunddurchgangs ein spannender Kampf um den 3. Finalplatz ab.

Gmundner Maturanten nehmen an Schulstreiks für eine angepasste Matura teil

GMUNDEN. Am Dienstag, 18. Jänner, streiken Maturanten in über 100 Schulen in ganz Österreich unter dem Hashtag #WirStreiken. Auch die Maturaklassen des BG/BRG Gmunden schließen sich dieser Initiative ...

Bürgerbeirat Zementwerk informiert über temporäres Freilager

PINSDORF. Die ÖBB führen auf der Salzkammergutstrecke von 25. 4. bis 28. 5. 2022 unaufschiebbare und zeitlich nicht veränderbare Bauarbeiten durch. Damit ist eine Sperre der Bahnstrecke im Abschnitt ...

Nachteinsatz der Bergrettung am Zwillingskogel

GRÜNAU. Kurz vor Einbruch der Dunkelheit wurde die Bergrettung Grünau am 16. Jänner zu einem Einsatz auf dem Zwillingskogel gerufen. Drei Wanderer saßen im Abstieg fest, eine Person war verletzt.  ...

Bei Wanderung ausgerutscht und verletzt

GRÜNAU. Am 15. Jänner verletzte sich eine Wanderin nach einem Sturz auf einem unmarkierten Weg im Bereich des Almsees und musste von der Bergrettung abtransportiert werden.

Bei Skitour am Kasberg verletzt

GRÜNAU. Bei der Abfahrt vom Kasberg 1747m kam am 15. Jänner eine Skitourengeherin bei schwierigen Schneeverhältnissen auf 1600m zu Sturz und zog sich eine Knieverletzung zu. Bergretter der Ortsstelle ...