Stadtgruppe der FPÖ Gmunden stellt sich neu auf

Hits: 352
Daniela Toth Tips Redaktion Daniela Toth, 12.11.2021 09:59 Uhr

GMUNDEN. Nach dem politischen Rückzug von Beate Enzmann hat sich die Stadtgruppe nun auch intern neu aufgestellt. Mit dem 38jährige Dominik Porstendörfer als neuen Obmann übernimmt eine neue Generation die Geschicke der FPÖ in der Bezirksstadt. 

Porstendörfer ist verheiratet und Vater von 4 Kindern. Ihm zur Seite als Stellvertreter stehen mit Dina Fritz und Michaela Russ zwei Damen. Weitere Mitglieder der Stadtparteileitung sind der neue Stadtrat Rüdiger Fritz, Mario Aigner und Peter Trieb.

FPÖ-Bezirksparteiobmann Markus Steinmaurer gratulierte zum Ergebnis: „Ich bedanke mich bei allen, die diesen Generationswechsel einstimmig beschlossen haben. Dem neuen Obmann und seinem Vorstand wünsche ich viel Erfolg bei den zukünftigen Herausforderungen.“

Porstendörfer bedankt sich bei seiner Vorgängerin Beate Enzmann für den langjährigen Einsatz, sowie bei dem neuen Vorstand, der sich bereit erklärt hat, diese ehrenamtlichen Funktionen zu übernehmen. „Bedanken möchte ich mich natürlich auch bei der älteren Generation, die sich bereit erklärt hat, mir und meinem neuen Team immer unterstützend zur Seite zu stehen“ so der neue Obmann in seinen Schlussworten.

Kommentar verfassen



„Die Post bringt allen was“ wird zu „Die Post bringt vielen nichts“

BEZIRK GMUNDEN. In den letzten Wochen erreichten das Sekretariat der Tips Gmunden zahlreiche Beschwerden über die Post. Pakete werden nicht zugestellt, Nachsendeaufträge klappen nicht und manche erhalten ...

Festmesse mit Diözesanbischof Manfred Scheuer

HALLSTATT. Der Diözesanbischof Manfred Scheuer aus Linz besuchte Hallstatt. Er hielt nicht nur eine Messe ab, sondern war auch anderweitig im Einsatz.

Gisela-Nostalgiefahrt

GMUNDEN. Die Nostalgiefahrt mit dem historischen Raddampfer Gisela am 15. August ist im Salzkammergut zu einer liebgewordenen Tradition geworden.

Ferienpassaktion bei der Feuerwehr Eben/Nachdemsee

ALTMÜNSTER. Etwa 40 Kinder folgten der Einladung der FF Eben/Nachdemsee und der Gemeinde Altmünster zur Ferienpassaktion. Hier konnten sich die Kids in mehreren Stationen den Betrieb einer Feuerwehr ...

Almwandertag bei schönstem Wetter

GOSAU. Zahlreiche Besucher folgten am Feiertag der Einladung des OÖ Vereins für Alm und Weide und wanderten gemeinsam auf die Zeishofhütte auf der Oberen Sommeraualm in Gosau.

Köstlichkeiten aus aller Welt beim European Street Food Festival

BAD ISCHL. Qualität wird großgeschrieben, wenn die Veranstalter des „European Street Food Festival“ zu internationalen Gaumenfreuden in den Kurpark einladen.

Lehrstellensuche: Möglichst früh vormerken lassen

BEZIRK GMUNDEN. Mit Ende Juli waren im Bezirk Gmunden 336 offene Lehrstellen und 54 Lehrstellensuchende gemeldet. Das ist jedoch nur eine Momentaufnahme, betont man beim AMS.

Almtaler Biermacher für Tourismus-Inkubator ausgewählt

LINZ/SCHARNSTEIN. Die Bewerbungsfrist für die 2. Runde des neuen Tourismus-Inkubators ist zu Ende gegangen. Die Jury hat getagt und jene Start-ups ausgewählt, die nun ein Jahr begleitet werden. Unter ...