Mittwoch 21. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

SCHARNSTEIN/LAAKIRCHEN/LINZ. Lehrlinge aus den Betrieben Mayr Schulmöbel und Laakirchen Papier haben am Projekt Klimachecker:innen @work teilgenommen. Für dieses Engagement im Bereich „Klimaschutz im Lehrbetrieb“ wurden die Unternehmen in den Linzer Redoutensälen von Klima-Landesrat Stefan Kaineder ausgezeichnet.

Mayr Schulmöbel: Umwelt- und Klima-Landesrat Stefan Kaineder mit den Klimachecker:innen von Mayr Schulmöbel (Foto: Land OÖ)
photo_library Mayr Schulmöbel: Umwelt- und Klima-Landesrat Stefan Kaineder mit den Klimachecker:innen von Mayr Schulmöbel (Foto: Land OÖ)

„Die Lehrlinge haben ihre Konzepte für ‚Bürogarten für Mayr Schulmöbel‘ und ‚Palettiland – Ernährung, Biodiversität und Renaturierung bei Laakirchen Papier‘ präsentiert - dieses Engagement der Jugendlichen für den Klimaschutz begeistert mich! Insgesamt sind in Oberösterreichischen Unternehmen schon über 100 solcher Klimabotschafterinnen und Klimabotschafter engagiert, und bewirken mit den tollen Projekten nachhaltige Veränderung in den Unternehmen und in den Köpfen“, freut sich Landesrat Kaineder, dessen Ressort das Projekt fördert.

Herzstück des Projekts Klimachecker:innen @work ist die Konzeptausarbeitung und Umsetzung von Projekten zu den Themen Klima- und Umweltschutz im Unternehmen durch die Lehrlinge. Unterstützung in finanzieller und personeller Hinsicht bekommen die Jugendlichen dabei auch vom Unternehmen, Begleitung und Coaching erfolgt durch das Klimabündnis Oberösterreich. Auch die Wissensvermittlung über Klimakrise und Klimaschutz sind Bestandteil der Ausbildung, damit die Lehrlinge aktiv als Klimabotschafter im Unternehmen agieren können. Neben der Förderung von eigenverantwortlichem Handeln geht es auch um die Sichtbarmachung des Engagements der Lehrlinge in Bezug auf Klimaschutz im gesamten Unternehmen und eine dadurch einhergehende Bewusstseinsbildung bei Mitarbeiter.

„Mit den Klimachecker:innen@work gelingt uns eine Win-Win-Win Situation. Die jungen Menschen werden im Unternehmen noch mehr wertgeschätzt, die Firmen profitieren von den umgesetzten Projekten und auch das Klima freut sich über die CO2-Einsparungen und Umweltprojekte“, so Norbert Rainer, Geschäftsführer des Klimabündnis Oberösterreich.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Andreas Pramesberger: Vielseitiger Bio-Bauer mit Leidenschaft und Talent photo_library

Andreas Pramesberger: Vielseitiger Bio-Bauer mit Leidenschaft und Talent

BAD GOISERN. Andreas Pramesberger vereint viele Ideen und Talente mit harter Arbeit. Auf seinem Biobauernhof im Goiserer Weißenbachtal brennt ...

Tips - total regional Laserer Lisa-Maria
16 Gmundner Sportler bei den Special Olympics Winterspielen photo_library

16 Gmundner Sportler bei den Special Olympics Winterspielen

BEZIRK. Gleich 16 Athleten aus dem Bezirk Gmunden nehmen an den siebten Nationalen Winterspielen im Behindertensport teil. Von 14. bis 19. März ...

Tips - total regional Laserer Lisa-Maria
Wohn-Eigentum im Salzkammergut bleibt weiterhin beliebt und teuer

Wohn-Eigentum im Salzkammergut bleibt weiterhin beliebt und teuer

BEZIRK GMUNDEN. Das Salzkammergut ist – nicht nur wegen seiner landschaftlichen Schönheit – traditionell eine beliebte Wohngegend. Dies ...

Tips - total regional Daniela Toth
Erfolgswochenende für Ebensees Tischtennis-Bundesligisten

Erfolgswochenende für Ebensees Tischtennis-Bundesligisten

EBENSEE. Auch zwei Ausfälle -  Girlinger spielte in Portugal und Promberger erwischte die Grippe -  konnte die SPG muki Ebensee nicht bremsen: ...

Tips - total regional Daniela Toth
Spezialfahrzeug für die FF Eben und Nachdemsee photo_library

Spezialfahrzeug für die FF Eben und Nachdemsee

ALTMÜNSTER. Der Bürgermeister von Altmünster, Martin Pelzer, übergab an Kommandant Günter Raffelsberger die Schlüssel für ein neues Einsatzfahrzeug. ...

Tips - total regional Online Redaktion
Ein musikalisches Märchen aus Salz, Eis und Papier photo_library

Ein musikalisches Märchen aus Salz, Eis und Papier

LAAKIRCHEN. Eishöhlen, Salzbergbau und Origamikunst: Diese drei Dinge verbinden sich im Kulturzentrum Alfa zu einem bildgewaltigen Musiktheaterprojekt. ...

Tips - total regional Daniela Toth
96. Jahreshauptversammlung des Bienenzüchtervereines Ohlsdorf photo_library

96. Jahreshauptversammlung des Bienenzüchtervereines Ohlsdorf

OHLSDORF. Planungen für einen Bienen- und Imkereilehrpfad und eine besondere Ehrung standen im Zentrum der 96. Jahreshauptversammlung des Bienenzüchtervereins ...

Tips - total regional Daniela Toth
96. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schart photo_library

96. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schart

VORCHDORF. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schart blickten bei ihrer 96. Jahreshauptversammlung stolz auf 7.500 geleistete Stunden ...

Tips - total regional Daniela Toth