Wunsch der verstorbenen Ehefrau erfüllt

Hits: 337
Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 16.06.2020 09:07 Uhr

WALKERSDORF/LANGENLOIS. Der Langenloiser Rot-Kreuz-Bezirksstellenleiter Hans Ebner durfte eine außerordentlich großzügige Spende entgegennehmen: Winzer Franz Schwartz übergab ihm auf seinem Weingut in Walkersdorf bei Grafenegg einen Scheck über stolze 30.000 Euro.

„Das war der ausdrückliche Wunsch meiner verstorbenen Frau Anna“, berichtet Franz Schwartz. „Sie hatte mir das Versprechen abgenommen, mit dieser Spende die besonderen Leistungen des Roten Kreuzes und den Einsatz der Helferinnen und Helfer zu würdigen“, so der Winzer weiter. Rot-Kreuz-Bezirksstellenleiter Hans Ebner aus Langenlois dankte Franz Schwartz für diese Zuwendung herzlich und betonte: „Das Rote Kreuz ist für jede Spende sehr dankbar – ganz gleich, in welcher Höhe. Doch Spendensummen wie diese von Anna und Franz Schwartz kommen nicht häufig vor!“ Umso größer ist die Freude beim Roten Kreuz Langenlois, das damit viel Gutes tun kann.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kuenringerbad: Badespaß im Einklang mit der Natur

DÜRNSTEIN. Das Kuenringerbad in Dürnstein ist ein Fixpunkt im Sommer für all jene, die ein möglichst naturnahes Badeerlebnis suchen, dabei jedoch nicht auf Komfort verzichten möchten. ...

Familienpark Hubhof: Viele neue Attraktionen zum 40. Geburtstag

AGGSBACH MARKT. Vom Märchenland zum Familienpark – und damit zu einem der beliebtesten Ausflugsziele Niederösterreichs. Der Familienpark Hubhof bei Aggsbach Markt feiert heuer sein 40-jähriges ...

„Potpourri der Sinne“: Künstler stellen zwei Tage in Rossatz aus

ROSSATZ-ARNSDORF.  „Potpourri der Sinne - ein Nachmittag im Garten“ heißt es am 4. und 5. Juli wieder in Rossatz. Künstler, Designer und Kunsthandwerker präsentieren jeweils von ...

Kesselhaus bietet wieder Kino unter freiem Himmel

KREMS. Das „Open Air Kino beim Kesselhaus“ bietet von 2. bis 19. Juli wieder ein dichtes Filmprogramm unter freiem Himmel.

Stadtmarketing-Chef Horst Berger zieht erste Bilanz und verrät weitere Pläne

KREMS. Seit knapp vier Monaten steht Horst Berger an der Spitze des Stadtmarketings. Tips bat den gebürtigen Kremser zum Interview und sprach mit ihm über seinen Jobantritt in Corona-Zeiten, ...

Golferin Norah Sofie Seidl behauptet sich unter den Profis

STRATZING. Endlich geht die Turnierserie für Junggolferin Norah Sofie Seidl aus Stratzing wieder richtig los. Bereits Ende Februar startete sie in Spanien in die neue Saison, zahlreiche internationale ...

Förderpreise vergeben: Geldsegen für 17 regionale Projekte

BEZIRK KREMS. Bis Ende November 2019 war es möglich, Projekte für den Förderpreis der Privatstiftung Sparkasse Krems einzureichen. Die Resonanz war so groß wie noch nie. Schlussendlich ...

Startschuss für Kindergarten-Neubau

KREMS-MITTERAU. Die Bauarbeiten für die Neuerrichtung eines fünfgruppigen Kindergartens im Stadtteil Mitterau haben begonnen. Dieser wird nach den Plänen des Kremser Architektenbüros ...