67-jähriger Motorradfahrer stürzte auf B119 schwer

Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 14.08.2019 08:23 Uhr

GREIN. Ein 67-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Gmünd fuhr gestern, am 13. August, um 13:50 Uhr mit seinem Motorrad in Grein auf der B 119 Richtung Dimbach.

In der sogenannten „Sperlkurve“ kam er zufolge seiner Angaben aufgrund eines Fahrfehlers links auf die Gegenfahrbahn und touchierte die dortige Leitschiene. Der Mann stürzte dabei nach links über die Leitschiene, wobei sein Motorrad auf der Fahrbahn blieb und nach etwa 16 Meter zum Stillstand kam. Der 67-Jährige wurde dabei schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch das ÖRK Grein mit dem Rettungshubschrauber C 15 ins Landesklinikum Amstetten geflogen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Pilger dürfen sich über neuen Stempel in Mauthausener Pfarrkirche freuen

MAUTHAUSEN. Pilgern liegt im Trend, immer mehr Menschen begeben sich auf eine persönliche Wallfahrt und erleben die Kombination von Natur, Bewegung und Glauben. Nun dürfen sich die ...

Duale Akademie bietet im Bezirk Perg für junge Menschen tolle Chancen

BEZIRK PERG. Im vergangenen Herbst fiel der Startschuss für die Duale Akademie (DA) der Wirtschaftskammer Oberösterreich. Und auch sieben Betriebe im Bezirk Perg sorgen bereits für bessere ...

Musiker laden zur Jubiläumswanderung

PERG/PERGKIRCHEN. Im Rahmen des Jubiläums „50 Jahre Stadt Perg“ organisieren die Musikvereine Perg und Pergkirchen gemeinsam eine musikalische Jubiläumswanderung.

Bucklwehluckn in St. Thomas mit neuem Friedensplatz wieder eröffnet

ST. THOMAS/BLASENSTEIN. Für Verwirrung sorgte in den letzten Wochen die zugemauerte Bucklwehluckn. Der berühmte Spalt im Stein ist nun aber wieder offen.

Musikalisches Sensationsprogramm am Perger Stadtfest

PERG. Dieses Stadtfest wird den Besuchern auch wegen des Musikprogramms noch lange in Erinnerung bleiben. Zum Jubiläum gibt es schräge Musik aus der Region und aus Oberbayern.  

Nach Rekordsieg tauschen Fußballer der SPG Perg/Windhaag die Fußball-Trikots bald gegen Kellner-Schürzen ein

PERG. Einen sensationellen Start in die neue Saison legte am Sonntag die Spielgemeinschaft ASKÖ Perg/SU Windhaag hin.

Landesliga Ost: Gelungener Einstand für neuen Schwertberg-Trainer, auch Katsdorfer schreiben zum Auftakt an

KATSDORF/NAARN/SCHWERTBERG. Einen Einstand nach Maß auf der Schwertberger Trainerbank feierte am Samstag Neo-Coach Franz Schützenberger.

Mauthausener Rallye-Ass Simon Wagner erreicht bei EM-Lauf in Tschechien Top-Platzierungen

MAUTHAUSEN. Der 25-jährige Mauthausener Simon Wagner überzeugte auch auf internationaler Ebene und sicherte sich bei seinem ersten Europameisterschaftsstart im Eurosol Racing Skoda Fabia R5 trotz ...