Jazzmusiker Peter Madsen kommt nach Grein

Jazzmusiker Peter Madsen kommt nach Grein

Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 05.10.2018 14:34 Uhr

GREIN. Jazzmusiker Peter Madsen wird für zwei Konzerte ins Stadtkino und in den Theaterkeller nach Grein kommen. 

Der in Vorarlberg lebende, amerikanische Pianist Peter Madsen schöpft aus einem schier unendlichen musikalischen Wissen, führt Musiktraditionen aus unterschiedlichen Kulturen in die Moderne. Der Musiker hat über 80 Alben eingespielt, tourt durch die ganze Welt und hat mit Jazz-Größen wie Stan Getz oder Fred Wesley zusammengespielt. Als Lehrer im Jazzseminar Dornbirn war er wesentlich an der Weiterentwicklung der Jazzszene in Vorarlberg beteiligt, nicht zuletzt durch das von ihm gegründete Collective of Improvising Artists (CIA) Trio. Dieses Drei werden nun in der Besetzung Peter Madsen am Piano, Herwig Hammerl am Bass und Alfred Vogel an den Drums zwei Konzerte in Grein spielen.

Konzerte in Grein 

Am Freitag, dem 12. Oktober ab 20 Uhr werden die Musiker im Stadtkino Grein zu einem absoluten Meilenstein der frühen Filmgeschichte improvisieren: „He who gets slapped“ (USA 1924, Regie : Victor Sjöström). In der Hauptrolle spielt einer der bekanntesten Schauspieler der Stummfilmzeit: Lon Chaney, „der Mann der Tausend Gesichter“. Und am nächsten Tag, am 13. Oktober, wird das Jazz-Trio am 20 Uhr im Greiner Theaterkeller ein Konzert mit mit Musik aus ihren ersten beiden CDs „Transformation“ und „Elvis never left the building“ spielen.

„Transformation“ stammt zur Gänze aus der Feder von Peter Madsen, währen es sich bei der zweiten CD um Peters, von der Jazz-Welt hochgelobte Arrangements von Elvis Presley-Klassikern handelt. Allerdings meint Peter dazu: „Ich denke, Elvis-Fans werden sich schwer tun, einige ihrer Lieblingssongs zu erkennen, weil ich so ziemlich jeden Aspekt völlig verändert habe.“

Karten können unter kultur@kulturvereingrein.at reserviert werden. Vorverkaufskarten kosten 16 Euro; Abendkassa 20 Euro. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Feine Trioklänge zur Eröffnung der Kulturgenusstage

Feine Trioklänge zur Eröffnung der Kulturgenusstage

MAUTHAUSEN. Die Kulturgenusstage Mauthausen 2019 wurden im Schloss Pragstein mit einem besonderen Konzertereignis eröffnet. weiterlesen »

St.Georgener Grüne wollen im Zuge der Marktplatz-Neugestaltung die Bürgerbeteiligung stärken

St.Georgener Grüne wollen im Zuge der Marktplatz-Neugestaltung die Bürgerbeteiligung stärken

ST.GEORGEN/GUSEN. In St. Georgen an der Gusen wird intensiv an der Gestaltung des Ortskerns gearbeitet. Dazu laufen derzeit die Vorbereitungen für einen breit angelegten Bürgerbeteiligungsprozess, ... weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall auf der B3 bei Dornach

Schwerer Verkehrsunfall auf der B3 bei Dornach

GREIN/SAXEN. Gegen 11. 30 Uhr kam es heute auf der B3-Donaubundesstraße zwischen Grein und Saxen auf Höhe Dornach zu einem schweren Unfall. weiterlesen »

Jared Leto: „Das Publikum ist der  allerwichtigste Teil einer jeden Show“

Jared Leto: „Das Publikum ist der allerwichtigste Teil einer jeden Show“

PERG. Am 30. Juni werden 30 Seconds to Mars auf der Burg Clam auftreten. Tips hat vorab mit Frontmann Jared Leto gesprochen. weiterlesen »

Prinz und Ferstl gehen für die ÖVP im Bezirk Perg bei der Nationalratswahl ins Rennen

Prinz und Ferstl gehen für die ÖVP im Bezirk Perg bei der Nationalratswahl ins Rennen

BEZIRK PERG. Die Bezirksparteileitung der ÖVP Perg hat am Montag 24. Juni Nikolaus Prinz und Rosemarie Ferstl mit 89 bzw. 93,2 Prozent der Delegiertenstimmen als Kandidaten für die Nationalratswahl ... weiterlesen »

Für Schüler wird der Sommer in Perg unterhaltsam

Für Schüler wird der Sommer in Perg unterhaltsam

PERG. Kindern von sechs bis 14 Jahren wird dank vieler Perger Vereine und Organisationen ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm während der Sommerferien geboten. weiterlesen »

Pabneukirchener Mittelschüler jubeln bei Erste Hilfe-Bundesbewerb über Silbermedaillen

Pabneukirchener Mittelschüler jubeln bei Erste Hilfe-Bundesbewerb über Silbermedaillen

PABNEUKIRCHEN. Mit dem zweiten Platz in der Gold-Kategorie kehrten die Schüler der NMS Pabneukirchen vom Erste-Hilfe-Bundesbewerb zurück. Jugendliche aus ganz Österreich zeigten bei ... weiterlesen »

Du bist, was du isst: Künstlerin Alessia Rollo regt mit Projekt Debatte um Lebensmittel an

"Du bist, was du isst": Künstlerin Alessia Rollo regt mit Projekt Debatte um Lebensmittel an

PERG-STRUDENGAU. Mit einer Plakatkampagne im öffentlichen Raum und Eating together-Veranstaltungen wird ab 29. Juni Alessia Rollo das Festival der Regionen an unterschiedlichen Plätzen des Bezirkes ... weiterlesen »


Wir trauern