3 Schwerverletzte nach Unfall auf der B134

Hits: 589
Bettina Krauskopf Tips Redaktion Online Redaktion 13.08.2022 10:15 Uhr

BEZIRK GRIESKIRCHEN. Drei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am 12. August um 21.45 Uhr in Wallern auf der B134.

Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen war zusammen mit einem Gleichaltrigen sowie einem 20-Jährigen, beide aus dem Bezirk Eferding, auf der B134 unterwegs, als der Lenker laut eigenen Aussagen etwa auf Höhe des Straßenkilometers 10,40 unmittelbar nach dem Ende des 60ers aufgrund von Wildwechsel seinen PKW verriss.

Fahrzeug stürzte über Böschung und überschlug sich mehrmals

Dadurch kam er in der dortigen Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab, wobei der Wagen über eine Böschung stürzte, sich im angrenzenden Feld mehrmals überschlug und schließlich nach ca. 108 Metern auf den Rädern zum Stehen kam. Ein Unfallzeuge setzte einen Notruf ab. 

Alle drei Insassen schwer verletzt

Der PKW-Lenker war beim Eintreffen der Polizei noch ansprechbar und sagte aus, er sei aus dem Wagen geschleudert worden und hätte den Sicherheitsgurt nicht angelegt gehabt. Alle drei Fahrzeuginsassen dürften schwere Verletzungen erlitten haben und wurden von Ärzten des NEF Grieskirchen und Eferding erstversorgt. Die Bergungsarbeiten führte die FF Wallern/Trattnach durch. 

 

Kommentar verfassen



Junges Unternehmen wächst: Tischlerei Eiblhuber eröffnet neuen Schauraum

WEIBERN. Einen Meilenstein in der noch jungen Firmengeschichte feierte die Tischlerei Eiblhuber in Weibern: Tischlermeister Markus Eiblhuber durfte zahlreiche Partnerunternehmen zur Eröffnung seines neuen ...

Freiwillige Feuerwehr Bad Schallerbach zeigt ihr Können bei Einsatzübung

BAD SCHALLERBACH. Am Montag, 26.09.2022, fand in Bad Schallerbach am Magdalenaberg eine groß angelegte technische, herausfordernde Einsatzübung statt.

Start für Neubau der Aufbahrungshalle samt Vorplatzgestaltung und barrierefreiem Zugang

GEBOLTSKIRCHEN. Die Gemeinde Geboltskirchen konnte nun ein sehr großes und wichtiges Infrastrukturvorhaben den beginnen: Ein schlichter, sich in seiner Form der Umgebung und vor allem der Kirche unterordnender ...

Hofer feiert Wiedereröffnung in Wallern mit noch mehr regionaler Produktauswahl

WALLERN. Im Bezirk Grieskirchen stehen die Zeichen auf Erneuerung: Hofer feiert die Wiedereröffnung der Filiale in der Eferdinger Straße in Wallern. Ab 28. September erwartet die Kunden ein übersichtliches ...

Manfred Lichtenwinkler als FPÖ-Obmann wiedergewählt

TOLLET. Beim ordentlichen Ortsparteitag der Freiheitlichen Ortsgruppe Tollet in Michaelnbach wurde Manfred Lichtenwinkler als FPÖ-Obmann wiedergewählt und Gemeinderat Alois Kaltenböck für seine langjährige ...

Hosea Ratschiller „theatert sich eini“

BAD SCHALLERBACH. Auf die Suche nach der neuen Normalität geht Hosea Ratschiller in seinem Programm „Ein neuer Mensch“. Er ist im Atrium zu Gast.

Tablets für die Volksschule Heiligenberg

HEILIGENBERG. Den Volksschulkindern der Gemeinde Heiligenberg stehen nun neben zehn Laptops auch zwölf Stück Tablets für den Unterricht zur Verfügung. 

Ehrungen für Gastronomie-Jubilare im Bezirk Eferding

EFERDING. Gleich zwei regionale Gastronomiebetriebe erhielten ihre wohlverdiente Ehrung persönlich von Bezirks-Wirtesprecherin Paula Langmayr und WKO-BST-Leiter Hans Moser überreicht.