Musiksommer Bad Schallerbach: Angriff auf die Lachmuskeln in der Satirewoche

Hits: 337
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 09.10.2019 15:05 Uhr

BAD SCHALLERBACH. Bekannte Kabarettlieblinge sorgen während der Musiksommer-Satirewoche dafür, dass die Lachmuskeln garantiert nicht zur Ruhe kommen.

Den diesjährigen Auftakt bestreiten Robert Stachel und Peter Hörmannseder alias Maschek mit ihrer Show „maschek XX – 20 Jahre Drüberreden“ (16.10.).  Mit „Jetlag für Anfänger“ folgt Alex Kristan (17.10.). Ausklingen lässt die Satirewoche der Altmeister des österreichischen Kabaretts, Lukas Resetarits, mit „Wurscht!“ (19.10.).

Die Veranstaltungen finden jeweils um 19.30 Uhr im Atrium statt. Karten gibt„s im Büro der Vitalwelt-Touristinfo: 07249/420710 oder info@vitalwelt.at. Mehr unter www.musiksommerbadschallerbach.at.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Pyjama-Party bei den Agathenser Florianis

ST. AGATHA. Stimmung und Tanz mit Live-Musik von Herzbluat sowie Partyhits in der Bar sollen beim Fasching der Agathenser Feuerwehrkameraden für beste Stimmung sorgen.

Fachschüler luden zum Tanzfest

WAIZENKIRCHEN. Zum 52. Mal luden die landwirtschaftlichen Fachschulen Waizenkirchen und Mistelbach zum traditionellen Tanzfest, das gleichzeitig als Abschlussfest für die zukünftigen Absolventen ...

Seniorenbund: Gesund altern und fit bleiben als Ziel

BAD SCHALLERBACH. Die Menschen in Österreich werden immer älter – mittlerweile ist jeder Vierte über 60 Jahre alt. Damit die ältere Generation möglichst lange fit und gesund ...

Wie ein Handymast die Peuerbacher bewegt

PEUERBACH. Ein geplanter Handymast beschäftigt aktuell die Peuerbacher Bevölkerung. In der Ortschaft Bruck soll ein 36 Meter hoher Sendemast gebaut werden – sehr zum Leidwesen der Anrainer, ...

„Es muas seyn“: In St. Agatha planen die Bauern den Aufstand

ST. AGATHA. Der Held der Bauernkrieger - Stefan Fadinger - wird heuer in seiner Heimatgemeinde wieder die Hauptrolle spielen. Das Bauernkriegsspiel in St. Agatha gewährt auch fast 400 Jahre nach dem ...

Einblick in die Welt des Journalismus

Peuerbach/Grieskirchen. Als Schüler des Gymnasium Dachsberg hatte ich im Rahmen der Schnuppertage die Möglichkeit ein drei-tägies Praktikum bei der Tips Grieskirchen zu absolvieren

Tag der offenen Tür an der Polytechnischen Schule Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Viele Jugendliche die derzeit die vierte Klasse in der Neuen Mittelschule besuchen, haben in den nächsten Wochen eine Entscheidung für ihren weiteren Bildungsweg zu treffen. Dabei ...

Tips-Glücksstern: Für Andreas erfüllen sich viele Wünsche

GRIESKIRCHEN. Der Tips-Glücksstern flog dieses Mal für den 24-jährigen Andreas. Krankheiten und finanzielle Not prägen das Leben des Grieskirchners. Mit der großartigen Unterstützung ...