Wei(h)nachteln und Eislaufspaß für alle im Bad Schallerbacher Winterdorf

Hits: 51
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 12.11.2019 15:05 Uhr

BAD SCHALLERBACH. Ein abwechslungsreiches Programm in stimmungsvollem Ambiente und Livemusik erwartet die Besucher im Bad Schallerbacher Winterdorf. Seit vergangenem Donnerstag wieder täglich ab 14 Uhr geöffnet, lässt der 200  Quadratmeter große Kunsteislaufplatz mit Schlittschuhverleih Kinderherzen höher schlagen, während sich Erwachsene im gemütlichen Wintertreff mit Freunden zu Punsch, Bratwürstel und Plattlschießen treffen.

Dieses Wochenende bieten die Winterdorf-Wirte „Wei(h)nachteln“ mit Junkerpräsentation. Freitag und Samstag mit Live-Musik ab 18 Uhr und Sonntag bereits ab 15 Uhr sorgen für die passende Stimmung. Jeden Sonntag erfreuen zudem Gratiskutschenfahrten ab 14.30 Uhr die jüngsten Besucher.

Goldene Schallerbach-Card mit 2000 Euro

Beim großen Winter-Gewinnspiel erhält man jetzt bei jedem Einkauf mit der Schallerbacher Kundenkarte in allen Partnerbetrieben Rubbellose, von denen jedes fünfte Los gewinnt. Dabei winken 2.000 Sofortgewinne in Form von Einkaufsgutscheinen, Thermeneintritten und Winterdorfgutscheinen im Gesamtwert von 10.000 Euro, abzuholen im Winterdorf. Als Hauptpreis wird eine Goldene Schallerbach-Card mit einem Shopping-Guthaben von 2.000 Euro ausgespielt. Also: „Wohin des Weges? Kauf an der Quelle!“ lautet die Devise. Mehr Infos auf www.shopping-schallerbach.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Leserbrief: Raucher oder Nichtraucher

LESERBRIEF von Franz Pointinger, Grieskirchen zum Thema Rauchverbot in der Gastronomie

Gemeinsamer Abend zum Weihnachtsliedersingen

PRAM. Unter dem Titel „Alle Jahre wieder … wird´s dumpa“ findet ein Weihnachtsliedersingen mit Robert Höfler und Klaus Huber am Dienstag, 17. Dezember, im Pfarrheim statt. Beginn ...

Ein 5.586 Kilometer langes Abenteuer für den guten Zweck

GRIESKIRCHEN. 5.586 Kilometer, 13 Tage, und zehn Länder lautet die stolze Bilanz der drei Abenteurer Rainer Mayr, Roland Schönbauer und Christian Mühlböck. Für den guten Zweck ...

Volksschule Pram erhielt klimaaktiv mobil Auszeichnung für Mobilitätsprojekte

PRAM/WIEN. Maria Patek, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, zeichnete insgesamt 60 Kindergärten und Schulen aus ganz Österreich für ihr Engagement für klimafreundliche ...

So lange wartet man auf Operationen

GRIESKIRCHEN. Durch eine Anfrage an Landeshauptmann-Stellvertreterin Christina Haberlander (ÖVP) hat die SPÖ landesweite Daten über die Wartezeiten in Oberösterreichs Krankenhäuser ...

Ehrenzeichen in Gold für Gerhard Schrödl

HOFKIRCHEN. Bei einer Feier der Schiedsrichtergruppe Innviertel im Veranstaltungszentrum Mauerkirchen, wurde dem Hofkirchner Gerhard Schrödl, in Anerkennung und Würdigung seiner besonderen Verdienste ...

Kienzlchor Waizenkirchen: Chorgesang mit Harfenklang

WAIZENKIRCHEN. Beim Adventsingen sorgt der Kienzlchor aus Waizenkirchen wieder für besinnliche Stimmung in der Pfarrkirche.

Eine Tonne Hilfsgüter

NEUMARKT. Zum bereits 19. Mal legte sich die Schulgemeinschaft der Neuen Mittelschule Neumarkt/Kallham kräftig ins Zeug, um die vorweihnachtlichen Hilfsaktionen von Ora zu unterstützen.