Wieder nur ein Punkt für Bad Schallerbach und Corona verhindert Kellerduell

Hits: 551
Der SV Bad Schallerbach kommt nur langsam in Fahrt. Fotos: Pirkes
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 26.10.2020 09:49 Uhr

GRIESKIRCHEN/BAD SCHALLERBACH/STROHEIM/ASCHACH. Der SV Bad Schallerbach erkämpft sich einen Punkt, das Kellerduell Grieskirchen gegen Perg wurde wegen eines Corona-Falls abgesagt und die SPG Marienkirchen/Wallern wird beim Kampf um Tabellenplatz eins in der OÖ-Liga durch eine Niederlage gebremst.

Bei den Kickern aus dem Kurort läuft es derzeit nicht nach Plan: Nach fünf Pleiten am Stück und einem 1:1: gegen St. Valentin sollte es auch gegen St. Florian wieder nur ein Punkt werden. Aus den Fängen der Abstiegsplätze konnten sich die Bad Schallerbacher so nicht befreien. Dennoch: Gegen St. Florian startete man mit Effienz und Kaltschnäuzigkeit ins Spiel und das sollte bereits nach elf Minuten belohnt werden. Felix Ratzenberger traf aus zwanzig Metern ins Netz. Auch im Anschluss bestimmten die Schallerbacher das Spielgeschehen klar und sorgten kurz vor dem Halbzeitpfiff für eine komfortable Pausenführung: Manuel Schönberger traf ins lange Eck zum 2:0.

Gäste nach der Pause gefährlicher

Wachgerüttelt kamen die St. Florianer aus der Kabine und wurden stetig gefährlicher. In der 70. dann der Anschlusstreffer für St. Florian: Gernot Falkner traf per Kopf ins lange Eck. Hochmotiviert den Ausgleich zu schaffen, gelang den Gästen sechs Minuten später der Ausgleich. In der Schlussphase hatte die Heimmannschaft vielversprechende Einschussmöglichkeiten, nutzte diese aber nicht. Das Spiel endet 2:2.

Kellerduell abgesagt

Das Spiel im Liga-Keller zwischen dem SV Grieskirchen und der Union Perg wurde abgesagt. Ein Spieler beim SV Grieskirchen wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Die Testergebnisse der Teammitglieder standen bis zum Spiel gegen Perg noch aus. Mit einem Sieg hätte Grieskirchen einen wichtigen Schritt weg vom Abstieg machen können. Um Tabellenplatz eins hingegen kämpft die SPG Wallern/St. Marienkirchen - doch auch diese Mannschaft musste gegen den 13. der Tabelle Friedburg/Pöndorf eine 5:3 Niederlage einstecken. Ganz nach oben fehlt aktuell ein Punkt.

Siege für Stroheim und Aschach

In der elften Runde der 2. Klasse Nord-West fuhr die Union Stroheim durch Tore von Peter Hagleitner in der 55. Minute und Maximilian Wolfsteiner in der 93. Minute einen 2:0 Sieg gegen Kirchberg/Donau sein. Auch Aschach, derzeit auf Platz Zwei der Tabelle, gewinnt gegen Herzogsdorf durch ein Tor von Merlind Hondozi und ist mit dem Tabellenführenden Nebelberg punktegleich.

Kommentar verfassen



Golfclub Haag: „Der Sport braucht Technik und mentale Stärke“

HAAG. Der Golfclub Maria-Theresia in Haag besteht seit dem Jahr 1991. Tips hat mit Vizepräsident Othmar Prizovsky über das Besondere am Sport gesprochen. 

Bombenbau im Mostlandl

BEZIRK GRIESKIRCHEN. In 13 Volksschulen im Bezirk Grieskirchen werden derzeit Samenbomben gebastelt, die mehr Biodiversität in Nützlingswiesen in der Region bringen sollen.

Mostlandl-Hausruck sucht Ideen für eine nachhaltigere Zukunft

GRIESKIRCHEN. Die Klima- und Energie-Modellregion Mostlandl-Hausruck lädt zu einem Gewinnspiel ein. Gesucht werden Teilnehmer, die mit ihren Ideen zu einem besseren Klima beitragen.

Parlament: Intensivbetten-Sager von Laurenz Pöttinger sorgt für Kritik und Spott

GRIESKIRCHEN. Lautes Gelächter brach im österreichischen Parlament nach einer Wortmeldung von Laurenz Pöttinger (ÖVP) aus Grieskirchen aus.

Vier Feuerwehren bei Brand in Geboltskirchen im Einsatz

GEBOLTSKIRCHEN. Zu einem Brand in der Gemeinde Geboltskirchen (Bezirk Grieskirchen) wurden vier Feuerwehren alarmiert um das Feuer bei einem Nebengebäude zu bekämpfen. Entdeckt wurde der ...

Unternehmen aus der Region für Job-Projekt mit Jugendlichen gesucht

TOLLET. Mit einem Pilotprojekt zum Thema Jobsuche für Jugendliche startet der Joker Hof in Tollet durch. Dazu will man Betriebe finden, die Jugendlichen die Chance auf eine Schnupperwoche geben, damit ...

Nach 35 Jahren bekommt die Bäckerei Kuzeja neue Besitzer

GRIESKIRCHEN. Was früher die Bäckerei Wanka war, ist seit 1986 in den Bäckerhänden von Erwin und Franziska Kuzeja. Vor 35 Jahren haben sie sich mit der Kaffee-Tee- und Buffet-Stube ...

Pollhamer mit Unikat aus 1929 zu Gast bei „Bares für Rares“

POLLHAM. Ein ganz besonderes Schmuckstück hatte der Pollhamer Robert Rathwallner mit im Gepäck, als er bei der Fernsehshow „Bares für Rares“ zu Gast war.