Lehrling aus dem Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs geht auf die „Walz“

Eva Leutgeb Eva Leutgeb, Tips Redaktion, 25.06.2019 12:00 Uhr

GROSS GERUNGS. Florian Steinschaden, Lehrling Restaurantfachkraft im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, erhielt einen der begehrten Auslandspraktikumsplätze der Initiative „Let“s Walz!„ in Belfast, Nordirland.

Anfang Juni erfolgte die feierliche Überreichung des Auslands-Stipendiums durch WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und Arbeitkammer NÖ-Vizepräsidentin Gerda Schilcher im WIFI St. Pölten. Florian Steinschaden, Lehrling Restaurantfachkraft, wird im September 2019 sein Praktikum in Belfast in Nordirland antreten. „Let“s Walz„ ist eine Initiative der WKNÖ und der AKNÖ und ermöglicht es Lehrlingen, ein vierwöchiges Auslands-Praktikum zu absolvieren.

Wichtiger Erfahrungsaustausch

Fritz Weber freut sich über diese Initiative: “Speziell für Lehrlinge ist es wichtig, auch in anderen Betrieben und im Ausland Erfahrungen sammeln zu können. Damit haben sie eine großartige Möglichkeit sich weiterzuentwickeln.„ Florian Steinschaden blickt mit Vorfreude auf die Zeit in Nordirland: “Mir ist es ein großes Anliegen, im Rahmen des Auslandspraktikums eine neue Arbeitskultur kennenzulernen und die gesammelten Erfahrungen in meinen Alltag als Lehrling einzubringen.„ Laufend werden im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs zirka 20 Lehrlinge in den Berufen Koch und Restaurantfachkraft ausgebildet, von denen bereits viele Dank eines speziellen Lehrlingsausbildungskonzeptes im Rahmen von Lehrlingswettbewerben durch ihr fachliche Kompetenz und ihre Eigenverantwortung überzeugen konnten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Schachsport Waldviertel Liga

BEZIRK ZWETTL. Durch einen 4:1 Kantersieg konnte die Überraschungsmannschaft Bad Großpertholz 1 sensationell die Führung in der Waldviertler Liga übernehmen, nachdem der bisherige ...

Bauarbeiten für den Ausbau der L 7165 in Weikartschlag sind abgeschlossen

WEIKARTSCHLAG. Landesrat Ludwig Schleritzko (ÖVP) nahm 2019 in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) die Fertigstellung der Arbeiten für den Ausbau der L 7165 in Weikartschlag ...

iPads am Stundenplan der NMS Schweiggers

SCHWEIGGERS. Mit dem neuen Schuljahr hielten auch 25 iPads Einzug in das Unterrichtsgeschehen der Neuen Mittelschule Schweiggers, welche das Lernen zum Erlebnis werden lassen.

Das alles ist Waldland – Tag der offenen Tür

OBERWALTENREITH. Unter dem Motto „Gewachsen im Waldviertel“, feierte WALDLAND mit einem Tag der offenen Tür das 35-jährige Gründungsjubiläum. Alle fünf Jahre öffnet WALDLAND ...

Experten diskutierten über Ängste und Tabus: Jeder Mensch hat Angst – und das ist gut so!

ZWETTL. Im Rahmen des Veranstaltungszykluses „Grenzen. Erkennen. Verbinden. Überwinden.“ lud die Waldviertel Akademie gemeinsam mit der Stadtgemeinde Zwettl und der Raiffeisenbank Zwettl zu einer ...

Engelmayer-Gedenkjahr geht mit einer Ausstellung zu Ende

SCHWEIGGERS. Im Rathaus Schweiggers eröffnete Bürgermeister Josef Schaden (ÖVP) zum Abschluss des Engelmayer-Gedenkjahres die Ausstellung „Prof. Willi Engelmayer – in seinen Werken ...

Geplante Schließungen von Bezirksgerichten in NÖ sorgt für Aufregung

ZWETTL. Laut einem internen Arbeitspapier aus der Zeit von ÖVP-Justizminister Josef Moser sind zahlreiche Bezirksgerichte in allen Bundesländern, mit Ausnahme von Wien, von Schließungsmaßnahmen ...

Achillessehne, Fersensporn, Hühnerauge, Senkfuß, Spreizfuß … plagen – was tun?

MARBACH/WALD. Am Samstag, 19. Oktober, findet um 20 Uhr im Körnerkasten in Rottenbach ein Vortrag über Fußgesundheit statt. Referenten informieren, geben Antworten und praktische Tipps. ...