Tierpark Haag sucht Namensgeber für Leopardenbabys

Tierpark Haag sucht Namensgeber für Leopardenbabys

Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 22.05.2019 13:53 Uhr

HAAG. Am Karfreitag bekam das China-Leopardenpärchen „Namira“ und „Griezmann“ im Tierpark Haag Nachwuchs. Vor kurzem gelang es erstmals, die beiden Leoparden-Babys von der Mama zu trennen, sie tierärztlich zu untersuchen und der Öffentlichkeit zu präsentieren.

China-Leoparden sind eine vom Aussterben stark bedrohte Tierart und weltweit nur in wenigen Zoos oder Tierparks zu beobachten. Die beiden Leoparden-Babys im Tierpark Haag jedoch sind bei bester Gesundheit. Derzeit halten sie sich großteils im Leoparden-Haus auf. Es wurde eine Kameraüberwachung installiert, wodurch die Besucher die beiden Jung-Raubkatzen über einen Bildschirm beobachten können. Der Tierpark sucht nach Tierliebhabern, die gerne Namensgeber eines der beiden Leoparden werden möchten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Sandy123 10.06.2019 07:45 Uhr

    Name der Beiden - Vielleicht könnte eines der beiden wenn es männlich ist Samiro heißen.

    0   0 Antworten
+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Laufteams des Lagerhauses Amstetten beim 7. Mostviertler Businessrun

Laufteams des Lagerhauses Amstetten beim 7. Mostviertler Businessrun

ARDAGGER. Vier Laufteams des Lagerhauses Amstetten gingen beim 7. Mostviertler Businessrun in Ardagger an den Start. weiterlesen »

Landesklinikum Amstetten erhielt Auszeichnungen bei der Patientenbefragung 2018

Landesklinikum Amstetten erhielt Auszeichnungen bei der Patientenbefragung 2018

AMSTETTEN. Bei der Patientenbefragung 2018 wurde das Landesklinikum Amstetten als bestes Klinikum über 300 Betten in ganz NÖ bewertet. Die Stationen 23, 43, 52 und 53 des Landesklinikums Amstetten ... weiterlesen »

SPÖ NÖ startet Petition für öffentlichen Verkehr

SPÖ NÖ startet Petition für öffentlichen Verkehr

NIEDERÖSTERREICH. Die SPÖ NÖ startet eine Petition für ein 365 Euro-Jahres-Ticket für öffentliche Verkehrsmittel unter noe1euro.spoe.at weiterlesen »

Bilderbuch „Batzi und das Geheimnis der Bienen“ bringt Kindern das besondere Insekt Biene näher

Bilderbuch „Batzi und das Geheimnis der Bienen“ bringt Kindern das besondere Insekt Biene näher

ST. PETER/AU. Landschaftsgärtnerin und Imkerin Barbara Heiß las kürzlich im Pfarrsaal in St. Peter/Au aus ihrem Bilderbuch Batzi und das Geheimnis der Bienen. weiterlesen »

Ehepaar aus Strengberg wurde beim riz up genius Award Zweiter in der Kategorie „Geniale Unternehmen“

Ehepaar aus Strengberg wurde beim riz up genius Award Zweiter in der Kategorie „Geniale Unternehmen“

STRENGBERG. In vielen Elektrogeräten befinden sich Akkus. Gefährlich wird es, wenn ein defekter Akku beim Laden überhitzt und zu brennen beginnt. Abhilfe schafft der SECVEL Fire Protection ... weiterlesen »

Traktorfreunde Strengberg unternahmen Ausfahrt in die Wachau

Traktorfreunde Strengberg unternahmen Ausfahrt in die Wachau

STRENGBERG. Die Traktorfreunde Strengberg unternahm eine dreitägige Ausfahrt in die Wachau und ins Kamptal. weiterlesen »

Gratulationsfest für Gemeindejubilare aus der Marktgemeinde Oed-Oehling.

Gratulationsfest für Gemeindejubilare aus der Marktgemeinde Oed-Oehling.

OED-OEHLING. Die Marktgemeinde Oed-Oehling gratuliert den Jubilaren des 1. Halbjahres 2019. weiterlesen »

Dirndlkleid für Mostprinzessin Monika Hiebl

Dirndlkleid für Mostprinzessin Monika Hiebl

STADT HAAG. Die 16-jährige Monika Hiebl aus Haag wurde zur neuen Mostprinzessin gekürt.  weiterlesen »


Wir trauern