Über 700 Teilnehmer bei Stammzellen-Typisierung

Hits: 1773
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 06.11.2017 15:44 Uhr

HAIDERSHOFEN. Mehr als 50 freiwillige Helfer, darunter 21 diplomierte Krankenpfleger und zwei Ärzte, sorgten bei der Stammzellen-Typisierung in der Neuen Mittelschule Haidershofen für einen reibungslosen Ablauf.

708 Menschen haben sich je drei Milliliter Blut abnehmen lassen und sich als Stammzellenspender registrieren lassen. Sie alle werden in eine weltweite Datenbank aufgenommen und können somit im Idealfall zu Lebensrettern werden. Organisiert hatte die Veranstaltung der ASV Behamberg-Haidershofen unter der Leitung von Andrea Trnka, Gerhard Hager und Michael Bachner. Nicht zuletzt, weil auch zwei Kinder aus der Region auf eine lebensrettende Spende warten.

3000 Euro gespendet

Unter den Teilnehmern waren zahlreiche Vereine und Feuerwehren. Außerdem konnte dank Sponsoren auch eine Spendensumme in Höhe von 3000 Euro an den Verein Geben für Leben – Leukämiehilfe Österreich übergeben werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wintermond-Wandern mit Musik im Steyrdorf

STEYR. Das Open-Air-Format „Draußen im Steyrdorf“ beschreitet neue Wege. Unter dem Titel „Wintermond“ geht es am Donnerstag, 12. Dezember, mit Posaune und Drehleier auf einen musikalischen ...

Polizisten retten Mann aus brennender Wohnung

STEYR. Ein 62-Jähriger setzte am 4. Dezember gegen 15 Uhr selbst einen Notruf ab. In seiner Wohnung war ein Feuer ausgebrochen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Mann ...

Dem Geheimnis der Weihnacht auf der Spur

STEYR. Die Stadtführung „Das eigentliche Geheimnis der Weihnacht“ widmet sich dem Advent mit all den Bräuchen und Symbolen.

Regionales Netz am neuesten Stand

TERNBERG. Durch Förderungen des Landes und die Mitarbeit von Freiwilligen konnte sich das Kabel-TV Ternberg für die Zukunft rüsten.

Vorweihnachtliches „Ave Maria“ in der Kirche

WALDNEUKIRCHEN. Der 40-köpfige Kirchenchor lädt am Marienfeiertag, Sonntag, 8. Dezember, zum Festkonzert „Ave Maria“ um 15 und 18 Uhr ein.

Kripperl: Festakt für Unesco-Kulturerbe

STEYR. Im Rahmen von zwei Kurzvorstellungen machte jetzt das Steyrer Kripperl spielerisch auf seine Auszeichnung als immaterielles Unesco-Kulturerbe von Österreich aufmerksam.

Lalá mit „Zuckerguss“ im Akku

STEYR. Neu formiert und mit frisch gebackenem Programm stimmt das Vocalensemble Lalá am Samstag, 7. Dezember, um 20 Uhr in der Pfarrkirche Resthof sich selbst und das Publikum auf Weihnachten ein. ...

Christoph-Leitl-Preis für Steyrer Start-up

STEYR. Im März 2018 wurde own3d media gegründet. Das Steyrer Unternehmen bietet Produkte, Dienstleistungen und Tools im Bereich des Game Streamings an.