Airport Night Run - Flughafen Hörsching wurde zu Laufstrecke

David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 11.09.2019 17:56 Uhr

HÖRSCHING. Die gigantische Laufstrecke – die Start- und Landebahn des Flughafens Linz – erkundeten mehr als 2.200 Teilnehmer laufend oder walkend. Auch das stimmungsvoll beleuchtete Event-Areal sorgte für Abwechslung.

Auch die Prominenz aus Politik und Wirtschaft schnürte die Laufschuhe. Mit dabei waren Ralf Schweighöfer (Geschäftsführer DHL Express), Günter Payrhuber (Weekend Magazin), Matthias Leichtfried (Reifen Weichberger), Thomas Mayr (Conrad Elektronik), Helga Honeder (Honeder Naturbackstube), Sandra Donner (Marketing Rosenbauer) Flughafendirektor a. D. Gerhard Kunesch, Bürgermeister Rudolf Scharinger (Traun) sowie Bürgermeister. a. D. Walter Brunner (Leonding).

Auch im Start-Ziel-Bereich wurde mitgefiebert: Andrea Leitgeb und Michael Viehböck (beide DHL Express), Energie AG Umwelt Service-Geschäftsführer Günther Habel, AK OÖ-Präsident Johann Kalliauer und LINZ AG-Vorstandsdirektorin Jutta Rinner freuten sich mit ihren Mitarbeitern über tolle Zeiten. Im Führungsfahrzeug – dem BMW i8 – nahm dieses Jahr Flughafen-Geschäftsführer Norbert Draskovits Platz und führte so das Teilnehmerfeld an. Kulinarisch sorgten Franz Kupetzius und Spinnerei Café-Chefin Susanne Gruber mit ihren Teams für Gaumenfreuden.

Sportliche Top-Leistungen

Tages- bzw. Nachtsiegerin wurde Titelverteidigerin Bernadette Schuster, die sich über den Damen-Streckenrekord mit einer Zeit von 17:00,7 Minuten freute – bei den Männern war Johannes Pell mit 15:24,5 Minuten unschlagbar.

Erstmals wurden auch die teilnehmerstärksten Teams geehrt. Unter den Top 10 Unternehmen waren zahlreiche Teams aus dem Bezirk Linz-Land: Ploier + Hörmann (19 Teilnehmer), die Freiwillige Feuerwehr Freindorf (20 Teilnehmer), DHL Express (Austria) GmbH mit 23 Personen, auf Platz sechs die Frewillige Feuerwehr Hart (Leonding) sowie die HB Flugtechnik GmbH mit jeweils 24 Teilnehmern, die Stadt Leonding sicherte sich mit 29 Finishern Platz drei und vollkommen unschlagbar war das Team Almi: Mit insgesamt 55 Teilnehmern sicherten sie sich nicht nur die 35 Centimeter Glastrophäe, sondern durften sich auch über ein 50-Liter-Fass Bier freuen.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. flyingplane
    flyingplane14.09.2019 15:56 Uhr

    Top Event! - Eine tolle Veranstaltung am Flughafen Linz. War dieses Jahr dabei und es war einfach eine außergewöhnliche Atmosphäre. Auf dem Rollfeld eines Flughafens zu laufen macht man ja nicht alle Tage. Eine Bestzeit von 15 Minuten ist sich bei mir zwar nicht ausgegangen, aber deshalb war ich ja auch nicht dabei. Der Termin rund um Ende August werde ich für nächstes Jahr schon einmal frei halten und wer weiß, vielleicht kann ich meine Zeit von diesem Jahr schlagen ;).

Kommentar verfassen



Bauernmarkt Traun feiert 25-jähriges Jubiläum

TRAUN. Der Bauernmarkt ist für die Bewohner der Stadt und der Umgebung nicht mehr wegzudenken. Am Freitag, 20. September wird daher groß gefeiert.

Hörsching hält die Infrastruktur für seine Bürger am neuesten Stand

HÖRSCHING. Eine gute Infrastruktur ist essenziell, um die Attraktivität, die Wohnlichkeit und nicht zuletzt die Lebensqualität in einer Gemeinde zu garantieren.

Rodungsbewilligung für zusätzliche Trainingsfelder in Pasching erteilt

PASCHING. Der schon seit vorigem Jahr schwelende Konflikt zwischen der Gemeinde und der überparteilichen Plattform für den Erhalt der Waldfläche bei der Raiffeisen Arena geht in die ...

LKW überschlug sich in Neuhofen

NEUHOFEN AN DER KREMS. Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Linz Land fuhr am Donnerstag, 19. September, um 6.40 Uhr seinem Klein-LKW auf der B139 von Neuhofen Richtung Kematen.

Kinder in Hörsching bestens betreut

HÖRSCHING. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für viele junge Familien ein wichtiges Anliegen. Um diesem Bedürfnis gerecht zu werden, hat die Marktgemeinde Hörsching in ...

Gute Zusammenarbeit im Landtag

LINZ-LAND. Bei einer Bezirkstour des oö. Landtages besuchten Landtagsabgeordnete des Bezirks gemeinsam mit Landtagspräsident Viktor Sigl den Ennshafen.

„Ohne die LKW hätten wir gar kein Verkehrsproblem“

NEUHOFEN AN DER KREMS. Was bewegt derzeit die Neuhofner und was steht auf der politischen Agenda der Marktgemeinde? Wir haben nachgefragt und uns mit Bürgermeister Günter Engertsberger (SPÖ) ...

Mitstreiter der ersten Stunde ausgezeichnet

TRAUN. Das Kulturforum Traun hielt seine 14. Jahreshauptversammlung ab. Neben einem Blick zurück auf die Aktivitäten der vergangenen Jahre wurde August Schweitzer geehrt. Er zog sich aus dem ...