Neue Frachtflugverbindung für Flughafen Linz-Hörsching

Hits: 519
Christina Mayer-Lamberg Christina Mayer-Lamberg, Tips Redaktion, 26.03.2020 10:56 Uhr

HÖRSCHING/LINZ. Der Flughafen Linz bekommt eine neue Frachtflugverbindung. Bereits ab nächster Woche wird Turkish Cargo zweimal pro Woche, jeweils donnerstags und sonntags, in Hörsching landen.

Der erste Flug nach Linz, den die Turkish Cargo an zwei Tagen pro Woche (Donnerstag und Sonntag) mit den Flugzeugen Airbus 330 und B777F plant, soll am Donnerstag, 2. April, auf der Linie ISL-BLL-LNZ (Flughafen Istanbul - Flughafen Billund - Flughafen Linz) stattfinden. Das Unternehmen Turkish Cargo erhöht damit die Anzahl der Ziele für direkte Frachtflüge. Mit einem attraktiven Standort für Logistik- und Handelsunternehmen ist Linz (LNZ) das 90. Direktfrachtziel von Turkish Cargo geworden.

Zuletzt musste der Flughafen Linz seinen Linienflugbetrieb aufgrund der Coronakrise - vorerst bis Mitte April - einschränken (Tips berichtete). Der Luftfracht- und Luftfrachtersatzverkehr findet jedoch uneingeschränkt statt.

Über Turkish Cargo

Das Luftfrachtunternehmen Turkish Cargo, das in 127 Ländern weltweit mit 90 Direktfrachtzielen an mehr als 300 Ziele Luftfrachtoperationen veranstaltet, bietet im Zentrum Istanbul, das von strategischer Bedeutung ist und Kontinente miteinander verbindet, mit seiner Flotte aus 361 Flugzeugen, davon 25 Direktfrachtflieger, umfangreiche Dienste an. Turkish Cargo, die am schnellsten wachsende und sich entwickelnde Luftfrachtmarke der Welt, hat das große Ziel, im Jahr 2023 eines der besten 5 Luftfrachtunternehmen zu werden.

Für mehr Info: www.turkishcargo.com.tr

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Losgelöster Anhänger geriet in Gegenverkehr

LEONDING. Aus bisher unbekannter Ursache verlor ein Fahrzeug auf der Wegscheiderstraße am Samstagvormittag seinen Anhänger. Dieser geriet in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit ...

Neue Wildwarner kommen

ANSFELDEN. Im Jagdjahr 2019/20 ereigneten sich auf dem Streckenabschnitt der B139 Kremstalstraße vom Kreisverkehr Ritzlhof bis zum Ortsteil Weißenberg 21 Wildunfälle. Derzeit sind hier Wildwarner mit ...

Golf begeistert die Jugend

ANSFELDEN. Heuer feiert der Golfclub Stärk Ansfelden sein 20jähriges Bestehen. 20 Jahre in denen sich der Club durch Gastfreundschaft, herrlichem Ambiente, aber auch durch kontinuierliche Jugendarbeit ...

Gärtner suchen Nachwuchs mit grünem Daumen

ANSFELDEN/OÖ. Das Händeringen um die besten Köpfe scheint trotz der Corona-Krise kein Ende zu nehmen. Die Fachkräfte, die gesucht werden, sind durch Corona nicht frei geworden. Das betrifft auch die ...

Mehr Bäume gefordert

Leonding. „Die aktuelle Klimalage fordert aktive Taten in der Kommunalpolitik“, so begründet FPÖ-Leonding Fraktionsobmann Peter Gattringer den Antrag der Freiheitlichen in der nächsten ...

Rosenbauer testet erstes Hybrid-Feuerwehrauto

LEONDING. Mit dem „Revolutionary Technology“-Feuerwehrauto präsentierte Rosenbauer International im Juni das erste Feuerwehrfahrzeug mit Hybrid-Antrieb.

Paching lädt Senioren zum Essen ein

PASCHING. Der traditionelle Paschinger Seniorentag, an dem bis zu 500 Senioren in der Plus City zum Essen zusammenkommen, musste heuer ausfallen. 

Freiheitliche können Kritik an der Umfahrung Haid nichts abgewinnen

ANSFELDEN. Für Klimalandesrat Stefan Kaineder (Grüne) verdeutlicht die geplante Umfahrung um 80 Millionen Euro die falschen Prioritäten. Er fordert den Ausbau von Öffi-Projekten. Die Kritik sorgt bei ...