Ferienaktion in Hofkirchen

Hits: 260
Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 22.08.2019 15:11 Uhr

HOFKIRCHEN. Die ÖVP Hofkirchen konnten auch heuer wieder rund 25 Kinder für die Ferienaktion begeistern und punktet dabei vor allem mit Naturthemen. So bereitete beispielsweise die Aktion „Wir bauen ein Futterhaus“ für großen Spaß bei allen Beteiligten.

Tischlermeister Franz Zehetner-Grasl und Bürgermeister Thomas Berger, selbst gelernter Tischler, verteilten das gut vorbereitete Material, wodurch sofort alle mit Feuereifer dabei waren. Es wurde gehämmert und geschliffen bis alles perfekt war. Und so entstanden binnen kurzer Zeit 25 tolle Futterhäuschen aus massivem Lerchenholz, die bestimmt viele Winter überdauern.

Vogelwelt

Nach getaner Arbeit haben gab es Saft und Würstel zur Stärkung. Die kleinen Meister wurden dann noch mit einem Eis belohnt und präsentierten stolz ihre Meisterwerke. Der nächste Winter kann kommen, die Hofkirchner Vogelwelt muss bestimmt nicht hungern.

Umwelt und Natur

„Es ist für uns immer wieder eine große Freude, dass wir unseren Beitrag zur Abwechslung in den Ferien für unsere Kinder leisten dürfen. Vor allem aber auch, wenn wir gemeinsam etwas Nachhaltiges und Sinnvolles schaffen können. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Kinder dabei nicht nur Spaß haben und ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen können, sondern sich dadurch auch Gedanken über Umwelt und Natur machen“, so Vizebürgermeisterin Isolde Resch.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Pflegebedürftige Ennsdorfer können nun zur Tagespflege nach Enns fahren

ENNSDORF/ENNS. Um pflegenden Angehörigen sorgenfreie Tage zu ermöglichen, ist es der Gemeinde Ennsdorf gelungen, ein einzigartiges länderübergreifendes Betreuungsprojekt mit der Partnerstadt ...

Endlich ein sauberes Bad ohne Putzen – Komplettanbieter aquanum machts möglich

ENNS. aquanum - der Komplettanbieter in Sachen Badsanierung – ist der Ansprechpartner für ein pflegeleichtes und reinigungsfreundliches Bad. Mit einem Bad des Ennser Spezialisten gehört ...

Simader GmbH feiert Gleichenfeier in Sankt Valentin

ST. VALENTIN. In der Gernotstraße erfolgte am 24. Jänner die Gleichenfeier von zwei Wohnhäusern mit je acht Eigentumswohnungen.

Mitarbeiter der Dorfhilfe Kronstorf unterstützen Bedürftige in Notlagen

KRONSTORF. Seit 2018 gibt es in Kronstorf die Dorfhilfe. Nach dem Motto „Kronstorfer helfen Kronstorfern“ unterstützen die Dorfhelfer ihre Klienten kurz- oder langfristig, wenn sie Hilfe benötigen ...

St. Florianer wurde Augenzeuge der Brandkatastrophe in Australien

ST. FLORIAN/PERTH. Eine Fläche von rund 110.000 Quadratkilometern ist bisher bei den verheerenden Buschbränden in Australien abgebrannt. Christoph Kirchmair aus St. Florian absolviert derzeit ...

Rohrsystemspezialist Radius-Kelit sucht Lehrling für Prozesstechnik
 VIDEO

Rohrsystemspezialist Radius-Kelit sucht Lehrling für Prozesstechnik

ST. VALENTIN. Radius-Kelit Infrastructure beschäftigt sich als namhafter, etablierter Produktionsbetrieb seit vielen Jahren mit der Herstellung von werksseitig gedämmten Fernwärmerohrsystemen ...

Neugegründeter Elternverein an der NMS 1 Enns unterstützt Schüler

ENNS. Die NMS 1 Enns hat seit 1991 wieder einen Elternverein. Vergangene Woche fand die erste Hauptversammlung statt.

Update 29. Jänner: Kündigungen bei der St. Florianer Firma Meinhart Kabel stoßen auf Unverständnis

ST. FLORIAN. Fünf Mitarbeiter der Firma Meinhart Kabel Österreich GmbH in St. Florian wurden gekündigt. Laut dem Gewerkschaftsbund standen die Mitarbeiter im Verdacht, einen Betriebsrat ...